1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich brauche Hilfe Abgerundete Ecken

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Igel, 13.10.09.

  1. Igel

    Igel Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Gibt es eine Möglichkeit, Ecken eines Bildes abzurunden? Alternativ würde ich gerne Probieren, einen Rahmen mit abgerundeten Ecken um das entsprechende Bild zu legen - nur, ich finde die Rahmungsfunktion nicht mehr. Vor langer Zeit habe ich mal ein wenig mit der Rahmungsfunktion experimentiert (keine Ahnung mehr, welch FF-Version das war), aber in der aktuellen Version finde ich sie einfach nicht.

    Falls jemand einen Tipp hat, wäre ich dankbar

    Peter
     
  2. Sasssoft

    Sasssoft Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.04
    Beiträge:
    4.719
    Zustimmungen:
    16
    AW: Abgerundete Ecken

    Die Rahmungsfunktion findest im "Aufgabenbereich" (Menü "Ansicht", F9) -> "Skripte" -> "Rahmen" -> "MFDL". Achtung: es muss ein Bild auf der Arbeitsfläche stehen!

    Suche mal im Forum nach "mfdl ecken"!

    Gruß
    Alfred
     
  3. Mecki14

    Mecki14 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.06
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    19
    AW: Abgerundete Ecken

    Hallo Peter,
    Du weißt schon, dass die abgerundeten Ecken nicht abgeschnitten werden können, sondern nur eine andere Farbe erhalten können?

    Mache folgendes:
    • Erzeuge Dir ein beliebiges weißes Bild, z.B. 800 x 600 Pixel
    • Durch Maskierung und Hell/Dunkel-Verschiebung erzeugst Du runde, schwarze Ecken. Das sieht dann z.B. so aus:

    [​IMG]

    • Jetzt lädst Du ein Bild, rufst Effekte/Bild überlagern auf und aktivierst als Maskenverzeichnis das Verzeichnis, in dem Du das erzeugte Bild mit den schwarzen, runden Ecken abgelegt hast.
    • Die Eckenfarbe kannst Du selbst festlegen und auch die Transparenz verändern.

    Hier mal ein Beispiel:

    [​IMG]

    Natürlich kannst Du anschließend noch mit MFDL rahmen.
    Viel Spaß beim Ausprobieren.
     
  4. HeiM

    HeiM Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.03
    Beiträge:
    5.370
    Zustimmungen:
    3
    AW: Abgerundete Ecken

    Alfred schreib es bereits:
    Im MFDL gibt es von RalfEberle auch Rahmen mit runden Ecken.
    Da kann man, wenn man noch weiter rahmen möchte, gleich im Menü bleiben.
     
  5. Mecki14

    Mecki14 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.06
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    19
    AW: Abgerundete Ecken

    Wenn's so reicht ist das OK. Nur muss man sich darüber im klaren sein, dass es nicht wirklich runde Ecken sind. Mit MFDL können nur gerade Linien erzeugt werden.

    Noch ein Tipp für Peter, wenn er meine Methode ausprobieren möchte:
    Für erste Versuche kann er die von mir gezeigte Maske herunterladen und verwenden, statt sich eine eigene zu erzeugen.
     
  6. Igel

    Igel Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    AW: Abgerundete Ecken

    Das war mir eigentlich nicht ganz klar - wenn ich genauer nachdenke, ist es aber logisch

    werde ich ausprobieren

    Im AUfgabenbereich ist der MDFL bei mir nicht enthalten -wo kann ich den herunterladen?

    Peter
     
  7. Igel

    Igel Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    AW: Abgerundete Ecken

    Deine Maske kommt dem, was ich vorhabe schon ziemlich nahe. Als ich nun eine besser passende nachmachen wollte, stellte sich als erstes die Frage, wie ich die Ecken so schön rund maskieren kann - mit der Polygon-Funktion schaffe ich das nicht. Ich muss auch gleich dazu sagen, dass ich mich mit den Masken in FF noch so gut wie gar nicht beschäftigt habe - bisher hatte ich dazu keinen ernsthaften Grund.
    Für das was ich vorhabe, benötige nur eine rechteckige Fläche mit abgerundeten Ecken. Und zwar als Titel-Hintergrund für eine Diashow, die ich mit Magix Video erstelle.


    Peter
     
  8. Mecki14

    Mecki14 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.06
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    19
    AW: Abgerundete Ecken

    Hallo Peter,
    mit der Polygon-Funktion wirst Du das auch nicht hin bekommen.


    Anleitung zur Erzeugung einer Maske für "runde Ecken"
    • Über Datei/Neu erzeugen eines weißen Bildes mit beispielsweise 600 x 400 Pixel
    • Maskierung aufrufen und "Maske invers" aktivieren.
    • Mit Kreisfunktion einen Kreis zeichnen, der nur annähernd rund sein muss.
    • Jetzt muss man in die Trickkiste greifen:
      TAB betätigen und im Menü unter B und H den gleichen Kreisdurchmesser eintragen, z.B. 70.
      Mit OK bestätigen, den Kreis in die linke obere Ecke schieben und abschließen mit Betätigung der rechten Maustaste.
    • Das Ganze wiederholen für die Kreise rechts oben, links unten und rechts unten.
    • Dann zeichnet man eine Rechteckmaske mit den Koordinaten:
      X = 0 / Y = 70 : 2 = 35 / B = 600 / H = 400 - 70 = 330
    • Und eine zweite Rechteckmaske mit den Koordinaten:
      X = 70 : 2 = 35 / Y = 0 / B = 600 - 70 = 530 / H = 400
    • Die Maske sieht jetzt so aus (grauer Rand dient nur der Hervorhebung):

    Mit dieser inversen Maske kann nur noch auf die runden Ecken zugegriffen werden.

    [​IMG]

    • Über Bild/Helligkeit/Hell-Dunkel können jetz die runden Ecken geschwärzt werden, indem man den Regler ganz nach unten zieht.
    • Die Maskierung beenden; ggf. Fehler retuschieren (bei mir treten Fehler an der rechten Kante auf).
    • Die Maske für z.B. unter dem Namen Runde_Ecken_70 in einem dafür angelegtem Rahmenverzeichnis abspeichern
      (ohne Exif-Daten, Qualität 80 ist ausreichend)
    • Die Maske sieht jetzt so aus:
    [​IMG]

    Anmerkung:
    Statt jeweils die Koordinaten über das mit TAB hervorgeholte Menü einzugeben, kann man auch die Koordinaten im FF-Fenster unten links beobachten und die Werte über die Anfasser mit der Maus einstellen.

    Ich hoffe Du kommst jetzt klar und kannst Dir eine Maske nach Deinen Vorstellungen erzeugen. Das Ganze ist zwar etwas aufwändig, aber da die Maske immer wieder verwendet werden kann, lohnt sich die Arbeit.
     
    #8 Mecki14, 15.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.09
  9. Igel

    Igel Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    AW: Abgerundete Ecken

    Danke für die Anleitung! Werde ich heute Abend ausprobieren!

    Gestern Abend bin ich auf einem ganz anderen Weg zum Ziel gekommen. Ich habe die entsprechende Farbfläche mit Rand und runden Ecken in OpenOffice-Draw erstellt und das ganze als *.BMP exportiert (nur Selection angekreuzt). Funktioniert für meinen speziellen Zweck einwandfrei - aber halt nur solange, wie ich einfarbige Flächen brauche.

    Peter
     
  10. Mecki14

    Mecki14 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.06
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    19
    AW: Abgerundete Ecken

    Ohne Zweifel sind andere Programme als FixFoto besser geeignet um solche Masken zu erstellen. Gut dass du diesen Weg gefunden hast.

    Ich habe meine Beschreibung "Abgerundete Ecken" inzwischen als PDF in den Zubehörbereich unter Anleitungen gestellt.
    Die Adresse ist http://www.ffsf.de/local_links.php?catid=2&linkid=846
     
    #10 Mecki14, 15.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.09

Diese Seite empfehlen