1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FixFoto startet nach Update auf Version 3.30 nicht

Dieses Thema im Forum "Häufig gestellte Fragen (FAQ)" wurde erstellt von m.s, 05.04.12.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. m.s

    m.s FF-Team
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    19.09.02
    Beiträge:
    11.013
    Zustimmungen:
    8
    Mit FixFoto 3.30 wurden neue Programmicons eingeführt. Der dahintersteckende Umbau hat zur Folge, dass beim Update zwingend der entsprechende Zweig, der die Einstellungen für Menü und Symbolleisten enthält, gelöscht werden muss.

    Für Anwender, die FixFoto als Administrator oder im eingeschränkten Benutzer einsetzen gibt es unterschiedliche Vorgehensweisen:

    FixFoto wird im Administratorkonto oder Hauptbenutzer unter Windows Vista/7 eingesetzt
    Der Haken im Installationsprogramm bei "Menüs und Symbolleisten zurücksetzen" muss zwingend gesetzt werden.

    FixFoto wird im eingeschränkten Konto eingesetzt
    Die "ResetFixFotoMenus.reg" aus dem angehängten Archiv muss im eingeschränkten Benutzerkonto ausgeführt werden. Danach sollte FixFoto starten.

    Hintergrund dieser Vorgehensweise ist, dass wenn FixFoto aus dem eingeschränkten Benutzer heraus installiert wird, die Installation selbst mit Adminrechten, also im Adminbenutzer ausgeführt wird. Deswegen wird das Zurücksetzen der Menüs nur in die Registry dieses Adminbenutzers geschrieben, nicht aber in die des eingeschränkten Benutzers.

    Wichtig: Sicherungen von Symbolleisten vor Version 3.30 können ab dieser Version nicht mehr verwendet werden.
     

    Anhänge:

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen