1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gutes s/w - Bild aus dieser Vorlage möglich?

Dieses Thema im Forum "MonochromiX" wurde erstellt von harald lodan, 20.04.17.

  1. Niels1938

    Niels1938 Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.03
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    1
    Als ich oben in #15 schrieb, die exifs sind Fehlerhaft in die Version von #1,
    ich hatte gehofft das eine neue Kopie von den Original zeigen könnte was ist passiert,
    das Bild in #17 kann es nicht, aber vielleicht kannst du das Originalbild einstellen ???

    Grüsse
     
  2. harald lodan

    harald lodan Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.04
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Niels, das schaffe ich heute nicht mehr, gib mir 1 - 2 Tage Zeit. Und ob es das Original des Bildes ist, möchte ich bezweifeln - ich fotografiere nur mit Olympus.

    Gruß
    Harry
     
  3. harald lodan

    harald lodan Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.04
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Niels,

    tut mir leid, aber ich habe keine Genehmigung für das Original erhalten.

    Gruß
    Harry
     
  4. Niels1938

    Niels1938 Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.03
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Harry.
    Wahrscheinlich war ich doch auch nicht viel kluger von den Canon-Original geworden.

    Ich hoffe du hast dir jetzt mit NoiseWare etwas mehr befreundet,
    ich erinnere das die Einlehrung für mich dauerte eine Weile.

    Wie viel man Entrauschen soll ist sehr abhängig von die Endgrösse des Bild im frage.
    Ich habe etwas mit das Portrait gespielt, in das folgendes meine ich mit original meine Version in #4
    mit NoiseWare Volkhers Version in #7.
    Für ein Endbild in Grösse bis 9x12cm ist es ziemlich egal, die Augen des Beobachter begrenzt.
    In Grösse 13x18cm kann man die 'Körner' in die Originalversion sehen, NoiseWare ist angenehmer.
    In Grösse 20x30cm ist meiner Originalversion unangenehm unruhug, Noiseware ziemlich perfect.
    In noch grösseres Format sieht den NoiseWareversion eigentlich zu glatt aus,
    man wünscht sich möglicherweise etwas inzwischen.

    Dass kann FixFoto auch.
    Lege die zwei Bilder in eine Verzeichnis und öffne das in FixFoto,
    markiere die zwei Bilder und ziehe sie zum Effekte -> Bilder mischen DRI,
    macht eine Rechtsklick auf den grosse Bild um das Bild in 1:1 zu sehen,
    klicke auf die unterste die zwei kleine Bilder und ziehe das rechte Schieber voll oben.
    Jetzt kan man mit die linke Schieber Stufenlos die Mischungs Einstellung frei wählen.

    Grüsse
     
    #24 Niels1938, 31.05.17
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.17
  5. harald lodan

    harald lodan Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.04
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die nützliche Beschreibung, Niels.

    Ich habe sie mir zu den Favoriten getan und werde mich ausführlich damit beschäftigen. Das ist (wie FF) eine Software, mit der man sich intensiver befassen muß.

    Grüße von
    Harry
     

Diese Seite empfehlen