1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Allgemein Runde Ecken 3.05

"Runde" Ecken erzeugen

  1. Mecki14

    Mecki14 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.06
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    10
    Version 1.00

    Mit dem Skript "Runde Ecken" kann man Bildern, wie nicht anders zu erwarten, "runde" Ecken verpassen.

    Hier die Palette der Möglichkeiten:

    [​IMG]
     
    #1 Mecki14, 16.02.12
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.12
  2. Sasssoft

    Sasssoft Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.04
    Beiträge:
    4.639
    Zustimmungen:
    12
    AW: Runde Ecken

    Das sieht interessant aus, Harald :D. Leider ist das Skript im Zubehörbereich von Michael noch nicht freigeschaltet.

    Gruß
    Alfred
     
  3. Mecki14

    Mecki14 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.06
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    10
    AW: Runde Ecken

    Hallo Alfred,
    bis zur Freischaltung kannst Du das Skript hier herunter laden. Allerdings wird vor der Freischaltung die Update-Funktion immer melden "Keine Verbindung".

    Der alternative Downloadlink ist nicht mehr gültig.
     
    #3 Mecki14, 16.02.12
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.12
  4. Sasssoft

    Sasssoft Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.04
    Beiträge:
    4.639
    Zustimmungen:
    12
    AW: Runde Ecken

    Feine Sache, wieder eine neue Spielwiese ;D:

    [​IMG]

    Gruß
    Alfred
     
  5. praetor

    praetor Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.04
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    1
    AW: Runde Ecken

    Hallo Harald,
    bei mir zeigen sich unter WinXP (1280x1024) noch kleine Darstellugsfehler:
    [​IMG]

    Hallo Alfred,
    für Dein Beispiel hast Du auch noch die Maskierung bemüht, oder? Die Erzeugung von transparenten Ecken ist ja wohl mit em Skript nicht möglich, oder übersehe ich da gerade etwas?
     
  6. Mecki14

    Mecki14 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.06
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    10
    AW: Runde Ecken

    Hallo Andreas
    • Die Darstellungsfehler hängen wohl mit der Bildschirmauflösung zusammen. In der nächsten Version werde ich die Steuerelemente etwas weiter auseinander rücken.
    • Transparente Ecken können mit dem Skript nicht erzeugt werden.

    @Alle
    Die Freigabe im Zubehörbereich ist wohl inzwischen erfolgt. Die Versionsprüfung über Update funktioniert jetzt bei mir. Eine Rückmeldung dazu wäre hilfreich.
     
  7. Sasssoft

    Sasssoft Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.04
    Beiträge:
    4.639
    Zustimmungen:
    12
    AW: Runde Ecken

    Genau. Deshalb das Wort "Spielwiese": Bild mit runden Ecken versehen > Maskierung > Füllungsmaske nur für die kleinen Ecken > Maske invers > Bild&Maske > maskierten Ausschnitt kopieren. Nun das Zielbild holen. Retusche > Quelle klonen > im Quellfenster Rechtsklick > Zwischenablage als Objekt einfügen > positonieren, Größe, Drehung > Rechtsklick zum Einbauen.

    Updateprüfung funktioniert.

    Gruß
    Alfred
     
  8. Sasssoft

    Sasssoft Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.04
    Beiträge:
    4.639
    Zustimmungen:
    12
    AW: Runde Ecken

    Und noch eine Spielerei, diesmal das Bild nach dem Abrunden mit Perspektive verzerrt, dann wieder mit Maskierung in die Zwischenablage kopiert. Zweites Bild mit dem Skript Kachelschatten bearbeitet, eine Kachel über Retusche und Färben herausgelöscht, dort dann mit Quelle klonen die Zwischenablage eingefügt.

    [​IMG]

    Gruß
    Alfred
     
  9. Mecki14

    Mecki14 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.06
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    10
    AW: Runde Ecken

    Hallo Alfred,
    beim Erstellen des Skripts habe ich auf Deine Kreativität gehofft und Du hast mich nicht enttäuscht :D.
     
  10. Sasssoft

    Sasssoft Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.04
    Beiträge:
    4.639
    Zustimmungen:
    12
    AW: Runde Ecken

    :cool:
    Danke für das Lob, Harald. Wenn mir ein Skript Perspektiven aufzeigt und ich gerade Zeit zum Probieren habe, nutze ich das dann auch aus ;).

    Man wird solche Effekte nicht andauernd einsetzen können, aber ab und zu und bei passenden Bildern lässt sich da doch einiges aufhübschen. So kann man auch das Bilderzeigen interessanter gestalten und spielt nicht einfach ein Bild nach dem anderen ab.

    Außerdem kann man dann mal mit den verschiedenen Möglichkeiten von FixFoto spielen, die sonst oft brach liegen und auf Bedienung warten :).

    Gruß
    Alfred
     
  11. HeiM

    HeiM Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.03
    Beiträge:
    5.350
    Zustimmungen:
    3
    AW: Runde Ecken

    Sitze momentan im fernen Süden, kann aber zumindest des Forum lesen.
    Wieder ein sehr interessantes Skript, Harald. Werde ich garantiert auch auf meiner Spielwiese nutzen, wenn ich zurück bin. Dank für deine kreative Arbeit, die schon viel gute Dinge hervorgebracht hat, die auch persönlich dann noch weiter ausbaufähig sind.

    @Alfred
    sehr interessant, was du da bereits gezaubert hast.
     
  12. ralfeberle

    ralfeberle FF-Team

    Dabei seit:
    10.07.02
    Beiträge:
    11.285
    Zustimmungen:
    0
    AW: Runde Ecken

    Hallo!

    Das Skript ist eine praktische, leistungsfähigere Alternative als die vorgefertigten Rahmen des MFDL (MasterFramerDeLuxe) - sehr schön.

    Gruß,

    Ralf
     
  13. Mecki14

    Mecki14 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.06
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    10
    AW: Runde Ecken

    Version 1.02
    Nachdem Andreas mit seinem neuen Skript FreiDrehen vorgemacht hat, wie man ab FF-Version 3.30.70 ein maskiertes Bild in die Zwischenablage mit transparentem Hintergrund übernehmen kann, wollte ich nicht nachstehen ;) und habe diese Möglichkeit auch in das Skript "Runde Ecken" eingebaut.

    Beispiel nach Einfügen aus der Zwischenablage in ein zweites Bild:

    [​IMG]
     
    #13 Mecki14, 26.02.12
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.12
  14. Sasssoft

    Sasssoft Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.04
    Beiträge:
    4.639
    Zustimmungen:
    12
    AW: Runde Ecken

    Feine Sache, Harald!
    Das Einfügen kann übrigens auch sehr gut über die Retusche > Quelle klonen > Rechtsklick im Quellfenster > Zwischenablage als Objekt einfügen erfolgen. Mit Dichte kann man dann (muss vorab geschehen!) auch die Transparenz des Objekts selbst festlegen, und vergrößern/verkleinern und drehen geht ja auch.

    Jetzt fehlt nur noch die Hinzugabe eines (variablen?) Schattens ;).

    Gruß
    Alfred
     
  15. Mecki14

    Mecki14 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.06
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    10
    AW: Runde Ecken

    Mal sehen, aber im Moment beschäftigt mich immer noch der unter bestimmten Umständen auftretende Fehler bei Collage+. Ich habe immer noch keine befriedigende Lösung gefunden ]:(.
     
  16. foen

    foen Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.08
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    AW: Runde Ecken

    Hallo Harald,
    ich bin gerade auf Dein neues Skript gestoßen. Gefällt mir sehr gut. Ich werde es umgehend ausprobieren.
    Danke auch an Alfred für die Beispiele zur Nutzung.

    ....allerdings auch wieder mal ein kleiner Nadelstich in Richtung JKS, wann finde ich solche Funktionen in der Druckausgabe???
    Die Skripte (Skripter) zeigen doch, das es nicht so kompliziert sein kann.

    Klaus, via Inmarsat Pos. 35°33,07'N 034°14,4'W
    ....noch zwei Tage bis Horta.
    :)
     
  17. Mecki14

    Mecki14 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.06
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    10
    AW: Runde Ecken

    Version 2.00

    Jetzt kann bei Wertänderung von Radius und Randstärke der Bildeindruck über eine Vorschau kontrolliert werden.
    Leider ist das bei Farbänderungen nur nach Klick auf Vorschau > oder Doppelklick auf das Vorschaubild oder durch eine Wertänderung möglich.
    Hier wäre Joachim gefragt, ein Ereignis bei Farbänderung im Steuerelement COLOR auszulösen. Wäre schön (?).

    Außerdem kann für die Ergebnisbehandlung gewählt werden zwischen drei Optionen. Auch die Auswahl mehrerer Optionen ist zulässig.

    Das Speichern mit Maske als PNG-Datei kann allerdings abhängig von Bildgröße und Prozessorleistung etwas dauern.
    Zieht man anschließend die abgelegte PNG-Datei auf die Arbeitsfläche, öffnet sich automatisch "Maskieren". Man kann dann über "Bild & Maske" eine Schattierung einstellen und das Ergebnis mit "Maskierten Ausschnitt kopieren" in die Zwischenablage übernehmen oder mit "Maskierten Ausschnitt speichern ..." als Bild ablegen.

    Hier noch ein Beispiel für die zweifache Anwendung des Skripts:

    [​IMG]

    Die Vorgehensweise ist im Kommentar der Exif-Daten beschrieben.
     
    #17 Mecki14, 04.03.12
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.12
  18. Sasssoft

    Sasssoft Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.04
    Beiträge:
    4.639
    Zustimmungen:
    12
    AW: Runde Ecken

    Hallo Harald,

    vielen Dank für die Weiterentwicklung, die wieder neue Möglichkeiten eröffnet :D. Witzige Variante der Fortschrittsmeldung ;).

    Hier mal ein erstes, schnelles Beispiel:

    [​IMG]
    Zuerst das Hintergrundbild abgerundet > Kontrast verringert (damit es heller wird) und gespeichert. Dann dasselbe Originalbild stärker gerundet, als PNG speichern lassen. Dieses Bild aufgenommen (Maskenmenü öffnet sich automatisch, mit Bild & Maske das Bild mit Schatten in die Zwischenablage genommen.
    Wieder das vorige, kontrastabgeschwächte Bild geladen > Retusche > Quelle klonen > Zwischenablage als Objekt einfügen.
    Im ganzen Bild im Maskenmenü mit Füllung nur die Ecken maskiert > Maske invers > wieder mit Bild & Maske mit Schatten gespeichert.

    Gruß
    Alfred
     
  19. HeiM

    HeiM Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.03
    Beiträge:
    5.350
    Zustimmungen:
    3
    AW: Runde Ecken

    Es wird immer interessanter.

    Hallo Harald,
    ich wollte jetzt gleich mal deine Updatefunktion nutzen von von der 1.02 updaten.
    Ich bekomme aber sofort eine Fehlermeldung.
    Line: 480 - Error: 0 - Scode: 800704a6

    Das Update ist zwar kein Problem für mich, da es ja auch anderes geht. Ich teile es aber mit, weil du ja immer an einem Feedback interessiert bist.
     
  20. Sasssoft

    Sasssoft Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.04
    Beiträge:
    4.639
    Zustimmungen:
    12
    AW: Runde Ecken

    Da habe ich auch noch etwas. Ich hatte das Update aus alter Gewohnheit wie früher und nicht durch die Updatefunktion ausgeführt :(.

    Wenn ich nun in der V 2.0 auf Update klicke, wollte das Skript mir den InternetExplorer öffnen, den ich gar nicht (fertig) installiert habe, weil mein Standardbrowser der Firefox ist. Ein weiterer Versuch mit dem Update führt zur angehängten Meldung, auch nach mehreren Versuchen.

    Gruß
    Alfred
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen