FF nicht mehr Standard-App zum Öffnen von Fotos

Dabei seit
19.09.15
Beiträge
20
#1
Liebe Leute, ich hoffe jemand kann helfen. Bis vor vier Wochen, war FixFoto meine Standard-App zum Öffnen von Fotos. Das lief schnell, komfortabel, glatt. Jetzt bekomme ich FixFoto nicht mal mehr unter "Öffnen mit ..." angeboten. Jetzt muss ich mich aus dem Start-Menü und dann innerhalb von FixFoto durchklicken zum jeweiligen Ordner und das geht mir so an den Nerv, weil die Ordnerstrukturen komplex sind, dass ich schon dabei bin aufzugeben, weil es Ordner auf verteilten Servern sind - nicht meine Idee. Einmal wurde FixFoto nach einer Neuinstallation sogar kurz angezeigt in der Auswahl der Programme, aber nach dem Anklicken/Bestätigen hat sich statt FixFoto konsequen Paint 3D geöffnet, ein Programm, das ich noch nie verwendet habe. Ich habe auch schon versucht die Einstellung der Standard App in Fotos vorzunehmen, wo das auch gehen soll. Und natürlich habe ich es in den Menüs zur Einrichtung von Standard Apps versucht, sowohl als Zuordnung zu den Dateiendungen als auch auf der allgemeinen Ebene. Ich habe Windows 10, einen noch relativ jungen Rechner und eine Neuinstallation mit dem Einrichten aller Programme und Strukturen würde mich rund 4 Arbeitstage kosten, die weder ich noch mein Rechner aktuell haben. Wenn das denn reicht. Ideen, Vorschläge? Und vorab schon mal einen herzlichen Dank für jeden der mitdenkt. Bernhard
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.496
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#2
  • Mit rechter Maustaste "Öffnen mit ..." eine jpg-Datei anklicken
  • "Andere App auswählen" anklicken
  • Ganz unten: "Diese App immer zum Öffnen von jpg-Dateien verwenden" aktivieren und dann "Weitere Apps" anklicken
  • Wenn immer noch nicht "FixFoto" zu finden ist, dann "Andere App auf diesem PC suchen"
  • Im sich öffnenden Dateiexplorer "C:\Programe\FixFoto\FixFoto.exe" anklicken.

Jetzt müsste es funktionieren!
 
Dabei seit
19.09.15
Beiträge
20
#3
  • Wie wäre das schön!
    tatsächlich geschieht dann gar nichts - es öffnet sich dann gar kein Programm.
  • Das ist auch auf der Oberfläche für die Zuordnung von Standard-Apps und Dateiendungen in der Systemsteuerung so.
  • Ich habe FF deshalb sogar schon ganz neu installiert, als Admin und ohne Virenscanner mit sauberem Neustart/Shutdown vorher und nachher.
 

berndh

Mitglied
Dabei seit
29.12.04
Beiträge
454
Standort
in der Gegend von LU/MA
#4
Hallo Bernhard,

hast recht, funktioniert nicht. FF gilt wohl nicht als app, obwohl es noch einiger Spielerei mit diesen Einstellungen dort sogar gelistet war. Übernehmen tut W10 das aber scheinbar nicht. Foto bleibt. Ich geh mal in der Regestry suchen. Vielleicht finde ich was. Kann aber dauern. Rentner haben keine Zeit;)

LG

Bernd
 

berndh

Mitglied
Dabei seit
29.12.04
Beiträge
454
Standort
in der Gegend von LU/MA
#5
Hallo Bernhard,

ich hab mal gegoogelt. Das hängt von der W10 Version incl. build Nummer und allem möglichen ab. Die Art der Programmierung scheint auch ne Rolle zu spielen. Es wird wohl anstelle des Programmnamens intern die ProgrammID verwendet. Scheint nur mit MS Programmen gut zu funktionieren:rolleyes:o_O. Ich hab versucht eine txt an Notepad++ zu hängen. Geht auch nicht.
Ich bleibe daher bei meiner Verknüpfung für FF auf dem Desktop und ziehe die jpg Datei dorthin. Das geht.
LG

Bernd
 

Herbertw

Mitglied
Dabei seit
05.12.17
Beiträge
26
Standort
Detmold
#7
Also ich denke, das hat mit den Rechten zu tun. Bei mir funktioniert es - wie Harald beschrieben - jedenfalls nur, wenn ich als Benutzer mit Admin-Rechten angemeldet bin.
Gruß
Herbert
 
Dabei seit
19.09.15
Beiträge
20
#8
Als Admin kann ich mich auch anmelden - leider funktioniert es auch nicht - womöglich habe ich ein anderes Win10 build.
 

Herbertw

Mitglied
Dabei seit
05.12.17
Beiträge
26
Standort
Detmold
#9
Nach Anklicken der FF.exe: Eigenschaften-Sicherheit und danach Freigabe für alle Benutzer (entsprechenden Haken setzen), läßt sich FF jetzt auch ohne Eingabe des Admin-PW direkt öffnen. Ebenso wird bei jpg-Bildern durch "Öffnen mit" FF angeboten und geöffnet. Eine dauerhafte Änderung ist jedoch weiter nicht möglich.
Bei mir läuft zur Zeit Win 10 pro, letztes Update 10.10.18, KB 4462930/4462919 Version 1803
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.496
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#10
Eine dauerhafte Änderung gelingt mir auch nicht. Letztendlich wird immer die App "Fotos" oder "Paint 3D" von Microsoft geöffnet.
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.496
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#11
Man kann sich helfen indem man in das Kontextmenü "Senden an .." eine Verknüpfung zu FixFoto anlegt.

Dazu die Tastenkombination "Windows + R" betätigen und dort "shell:sendto" (ohne Anführungszeichen) eingeben und mit OK bestätigen. Es wird dann das Menü von "Senden an .." angezeigt. Dort kann man über Neu > Verknüpfung die FixFoto.exe einbinden.

Zukünftig klickt man ein in FixFoto zu öffnendes Bild mit der rechten Maustaste an und schickt es über "Senden an .." an FixFoto.
 

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
4.968
Standort
Anzing BY
#12
Hallo,
Drag&Drop auf die Taskleiste mit FF-Symbol. Kann sein, dass man dazu eine Modifizierer-Taste drücken muss. Früher ging es ohne.
 

Stups

Mitglied
Dabei seit
08.12.06
Beiträge
2.044
Standort
Moers
Trophäen
!!!!!!****
#13
Ich habe zwei Win10-Home Systeme, PC und Notebook. Auf dem PC geht es wie früher gewohnt, auf dem Notebook geht es auch nicht den letzten Tipps von Harald und von Werner. Es gibt immer eine Vollansicht ohne daß man ein Programm erkennt. Esc schließt das wieder.

Gruß
Manfred
 

HeiM

Mitglied
Dabei seit
08.04.03
Beiträge
5.424
Standort
Leipzig
#15
Bei mir lässt sich eine Datei unter Öffnen mit direkt in FF öffnen, nachdem ich die FF.exe in das Schema eingetragen habe.
Allerdings fehlt die Einstellmöglichkeit, FF als Standard zum öffnen einzutragen. Ich muss daher bei jeder Datei über den Eintrag "Öffnen mit" gehen.
Habe Windows 10 Home 1809, dazu den Eintrag FixFoto MFC Application
Nur mit öffnen geht bei mir stets der Fast Stone Viewer auf.
 

eike

Mitglied
Dabei seit
23.12.07
Beiträge
1.591
Standort
Hammaburg-Horeburg-Moorburg
#17
Mit einem Augenzwinkern:
Wer einen Dateimanager wie DOpus sein eigen nennt, der öffnet die im Foto-Ordner markierte Foto-Datei per Kommandozeile über einen Button auf der Werkzeug-/Symbolleiste...
Auch ein Weg. Küsschen!
 

Stups

Mitglied
Dabei seit
08.12.06
Beiträge
2.044
Standort
Moers
Trophäen
!!!!!!****
#18
... und dabei die <Shift>-Taste festhalten oder mit Drag&Drop auf die Desktop-Verknüpfung ziehen, dann geht's hier. Auf dem Notebook habe ich es noch nicht probiert.

Gruß
Alfred
Funktioniert bei mir wie alle anderen Ratschläge auch nicht auf meinem Notebook. Auf dem PC geht alles.
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.835
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#19
Auf dem nagelneuen Notebook, auf dem nur FixFoto 4 drauf ist und keinerlei Vorversion gewesen ist, funktioniert das Eintragen bei "Öffnen mit..." auch nicht. Das Ziehen eines Bildes auf das Desktop-Symbol geht, ebenso mit <Shift> auf das Taskleistensymbol ziehen.
@manfred: Hast Du wirklich <Shift> probiert und nicht versehentlich <Strg>?

Gruß
Alfred
 

Stups

Mitglied
Dabei seit
08.12.06
Beiträge
2.044
Standort
Moers
Trophäen
!!!!!!****
#20
Shift = das Ding für Großbuchstaben. Es hat tatsächlich einmal geklappt, danach bei keiner der vielen Wiederholungen. Es kommt zwar immer die Einblendung °+ mit FixFoto....öffnen", aber es passiert nicht.
 
Oben