Keine Bilder mehr in der Bilderliste (F8)

manasse

Mitglied
Dabei seit
27.03.07
Beiträge
7
Standort
Frankfurt
#1
Hallöchen,
ich habe wieder mal eine Bitte um Hilfe.
Seit Kurzem bekomme ich keine Bilder mehr in der Bilderliste angezeigt. Egal auf welchen Ordner ich in der "Computer Verzeichnis" Liste (F2) klicke. ... Es erscheinen keine Bilder in der Bilderliste.
Ich weiß nicht, ob ich unbewusst irgend etwas verstellt habe. Denn dieses Phänomen hatte ich noch nie.

Es wäre super, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte.
Ganz herzlichen Dank im Voraus an alle, die sich die Mühe machen zu antworten!!

Gruß
Manasse
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
5.208
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#2
Du meinst vermutlich nicht die Bilderliste sondern die Computer-Vorschau? Bleibt das Fenster leer oder stehen lauter Baustellenschilder? Steht in der Kopfzeile des Fensters "Alle Formate" oder evtl. etwas anderes? Hast Du an der FixFoto-Installation irgendetwas geändert? Hast Du ein Antivirus- oder sonstiges Schutzprogramm neu oder neu eingestellt?

Oder ist es wirklich die Bilderliste (F8)?

Ein paar mehr Informationen wären hilfreich!

Gruß
Alfred
 

manasse

Mitglied
Dabei seit
27.03.07
Beiträge
7
Standort
Frankfurt
#3
Danke Dir für die Fragen.
Es ist tatsächlich die Bilderliste (F8), die man sich eben mit F8 zusätzlich auf den Bildschirm holen kann. Wie z. B. auch die Ordnerübersicht mit F2.
Wissentlich habe ich weder an FixFoto noch an Windows irgend etwas verändert.

Gruß
Manasse
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
5.208
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#4
Die Bilderliste ist ja nur eine virtuelle Liste, in der Verweise auf Bilder stehen. Wenn Du diese Bilder nun z.B. umbenennst oder an eine andere Stelle verschiebst, zeigen die Verweise in der Liste noch auf den alten Namen bzw. den alten Speicherort. Da diese nicht mehr existieren, können in der Liste natürlich auch die Bilder nicht mehr gezeigt werden.

Gruß
Alfred
 

berndh

Mitglied
Dabei seit
29.12.04
Beiträge
524
Standort
in der Gegend von LU/MA
#5
Hallo Manasse,
die Bilderliste wird im Verzeichnis c:\Users\Benutzername\Dokumente\Fixfoto in der Datei FixFotoImageList.ini gespeichert. Wenn FF auf dieses Verzeichnis keinen Schreibzugriff hat, können keine Listen gespeichert werden. Dann bleibt die Datei leer. Bei mir hat FF mal gemeckert, dass es dort keinen Zugriff hat, nachdem ich den Virenscanner auf Windows Defender umgestellt habe. Der meckert aus völlig unverständlichen Gründen bei allen Programmen die in das Dokumente Verzichnis (auch bei anderen Verzeichnissen unter "Benutzer") schreiben wollen. Eigentlich waren die Ordner mal genau dafür gemacht, aber das sieht Windows inzwischen wohl etwas anders. Wie auch immer, man kann dann einstellen, dass FF Zugriff haben soll. (Überwachter Ordnerzugriff bei Windows Einstellungen in die Suche eingeben).
Vielleicht hilft das ja.

Gruß
Bernd
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
5.208
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#6
Der meckert aus völlig unverständlichen Gründen bei allen Programmen die in das Dokumente Verzichnis (auch bei anderen Verzeichnissen unter "Benutzer") schreiben wollen.
Bei mir auf allen möglichen Rechnern noch nie! Wenn FixFoto auf den Benutzerpfad keine Schreibrechte hätte, würde das Programm auch bei allen möglichen anderen Aktionen meckern oder nicht funktionieren! In dem Ordner werden ja nicht nur die Bilderlisten sondern diverse Programmeinstellungen gespeichert.

Gruß
Alfred
 

berndh

Mitglied
Dabei seit
29.12.04
Beiträge
524
Standort
in der Gegend von LU/MA
#7
Richtig, Alfred. Ich hatte nach dem Umstieg auf Windows Defender auch zu tun bis alles wieder lief. Wenn das bei Dir nicht vorkommt, ist der überwachte Ordnerzugriff vermutlich ausgeschaltet, oder der Ordern aus der Liste der zu überwachenden Ordner herausgenommen. Das geht auch, und macht oft auch Sinn. Da ich aber auch sensible Daten auf der Maschine habe, und der Ordner ....Documents als Programmablageverzeichnis durchaus ungewöhnlich ist (da ist eigentlich AppData oder ProgramData für vorgesehen) lasse ich Ausnahmen zu. Das ist leider recht aufwändig und führt immer mal wieder zu unerklärlichem Verhalten von Programmen, aber ich möchte halt nicht alle Programme auf dieses Verzeichnis zugreifen lassen.
Ich hatte vorher Bitdefender (nicht Windwos defender) der hat besser darauf hingewiesen und sofort angeboten die Ausnahme zuzulassen. Windows Defender ist da komplizierter. Der Hinweis kommt unter den Benachrichtigungen und von dort kann man dann zur Freigabe gehen. Wenn man das aber übersieht, fängt das große Suchen an...

Gruß
Bernd
 

manasse

Mitglied
Dabei seit
27.03.07
Beiträge
7
Standort
Frankfurt
#8
Hallo Bernd, hallo Alfred,

erst mal ganz herzlichen Dank, dass ihr mir Tipps gegeben habt. Lieder konnte ich noch kein Ergebnis finden (überwachter Ordnerzugriff im Defender ist deaktiviert). Daher versuche ich noch einmal etwas präziser zu beschreiben, was mein Problem ist.

In dem geöffneten FF lasse ich mir immer auf der rechten Seite das Computerverzeichnis (F2) und die Bilderliste (F8) anzeigen. Bisher war es so, dass wenn ich auf die verschiedenen Ordner geklickt habe, mir in der Bilderliste auch die Bilder des entsprechenden Ordners angezeigt wurden. Wenn ich jetzt von Ordner zu Ordner springe, passiert nichts.

Um in der Bilderliste jetzt überhaupt Bilder sehen zu können, muss ich in der Kopfleiste der Bilderliste ein Verzeichnis erstellen. Dazu klicke ich in der Kopfleiste (der Bilderliste) links auf den Pfeil des Pull down Menüs um ein „Neues Verzeichnis“ (wohl eher ein Link zum Verzeichnis) zu erstellen. Dieses Verzeichnis wird dann als Bilderliste gespeichert und kann immer wieder über den Pfeil rechts oben in der Kopfleiste (Pull down Menü) abgerufen werden. Erst mit diesem neuen Verzeichnis-Link, dessen Pfad dann auch in der Kopfleiste der Bilderliste angezeigt wird, werden die Bilder des neu erstellten Verzeichnis-Links als Bilderliste angezeigt. Das heißt aber nun, dass ich jedes mal bei einem Ordnerwechsel ein neues Verzeichnis anlegen müsste.

Könnt ihr das nachvollziehen und habt eventuell eine Idee?
Besten Dank im Voraus

Gruß
Manasse
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
5.208
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#9
Ich glaube, Du bist irgendwie auf dem falschen Dampfer: wozu möchtest Du denn unbedingt über die Bilderliste gehen, um Deine Bilder anzuzeigen? Warum verwendest Du nicht das Fenster Computer-Ansicht (F3)? Dort werden sofort alle Bilder gezeigt, die Du im Fenster Computer-Verzeichnisse (F2) anklickst.

Hast Du mal im Zubehörbereich bei den Anleitungen die Anleitung Die Fenster von FixFoto gelesen?

Gruß
Alfred
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.673
Standort
Düsseldorf
Trophäen
einige {*} {!} * !
#10
Und vielleicht solltest Du Dir mal in der Bedienanleitung das Kapitel "Bilderlisten" durchlesen. Dann wird dir klar, dass die virtuelle Bilderlisten das Hauptanwendungsgebiet für die Bilderlisten sind.
 

manasse

Mitglied
Dabei seit
27.03.07
Beiträge
7
Standort
Frankfurt
#11
Hallo zusammen,
vielen Dank an alle die sich meines Themas angenommen haben. Und allerbesten Dank an Alfred!! Ich war tatsächlich auf dem falschen Dampfer :-( Ich habe die Ansichten F3 und F8 verwechselt. Daher auch das plötzliche "keine Bilder mehr zu sehen". Hatte wohl einen richtigen Blackout. Sorry!

Gruß
Mansasse
 
Oben