Listbox und Einfachklick

hhoefling

Mitglied
Dabei seit
02.01.04
Beiträge
3.992
Standort
NRW/Ruhrgebiet
Trophäen
4! 2*
#1
Hallo zusammen.

Ich suche nach einer Möglichkeit FF dazu zu bringen
schon bei einem Einfachklick auf ein Elemente der Listbox,
oder genauer gesagt beim Wechsel der Selektion egal ob über Klick oder Kursortasten,
aus dem FF_ShowDialog zurückzukehren.
Ich möchte basierend auf dem selektierten Element sofort Aktionen ausführen.

Mit Doppelklick klappt das ganze, aber ich klick mir einen Wolf und ein Einfachklick wäre da Gelenkschonender
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.523
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#2
AW: Listbox und Einfachklick

Ich glaube das Problem kann nur Joachim lösen, was ich sehr begrüßenswert fände.
Dann würde die Ereignisauslösung wie beim Steuerelement COMBO erfolgen, nämlich durch Wechsel der Auswahl.
 

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
5.012
Standort
Anzing BY
#3
AW: Listbox und Einfachklick

Hallo,

also quasi ein SelectionIndexCommited-Event. Ideal so: ListboxName.SelectionIndexCommited
Nicht zu verwechseln mit einem SelectionIndexChanged-Event, dass auch bei Programmsetzung anspricht.

Wäre überhaupt recht schön, wenn man generell Events auf diese Art und Weise übermitteln könnte. Nur die Default-Events haben dann die alte Schreibweise. Somit wäre das Ganze sogar abwärtskompatibel.

@Heinz:
Darum habe ich meist mit Comboboxen gearbeitet. Die bieten die Funktion.
 

Walter-46

Mitglied
Dabei seit
08.10.06
Beiträge
1.744
Standort
Meppen
Trophäen
*****!!! {**!!!}
#4
AW: Listbox und Einfachklick

Ich möchte basierend auf dem selektierten Element sofort Aktionen ausführen.
Vielleicht selber als selbst erstelltes Image-Control, so wie ich das in W-Pinsel gemacht habe? Mit blättern statt Scrollbalken. Ist natürlich viel Arbeit...
 

hhoefling

Mitglied
Dabei seit
02.01.04
Beiträge
3.992
Standort
NRW/Ruhrgebiet
Trophäen
4! 2*
#6
AW: Listbox und Einfachklick

Das Default verhalten der Listbox sollte so bleiben wie es ist.
Das sonst viele Nebenwirkungen bei existierenden Scripten zu erwarten sind.

Eine Lösung sollte auf jeden Fall Explizite diesen "Single-Klick -> Select" Moduls einschalten.
 
Oben