Skriptaufruf beim Start von FF

praetor

Mitglied
Dabei seit
24.10.04
Beiträge
2.061
Standort
Berlin
Trophäen
{**!!!}**!!!!! !!!!! !!
#1
Hallo Joachim,
sehr schön wäre ein Registryeintrag oder fixfoto.ini-Eintrag, mit dem ein Skript angegeben werden kann, welches beim Aufruf von FF automatisch gestartet wird.

Bestehen da Chancen?

Zwar gibt es den Startparameter /script:, aber das ist programmtechnisch kaum zu händeln.
 

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
5.023
Standort
Anzing BY
#3
AW: Skriptaufruf beim Start von FF

Hallo Andreas,

wieso? Ein Programm wird sowieso meist über ShortCuts gestartet. Da kann man auch den Parameter mit einbauen und es wird immer mit Skript gestartet.
Die Aufgabe besteht nur darin, alle gängigen Verknüpfungen von FF zu finden und zu ändern. Das geht problemlos per Skript.
 

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
5.023
Standort
Anzing BY
#5
AW: Skriptaufruf beim Start von FF

Schnellschuss:

Code:
Sub ShortCut(ShortCutFullPath, ProgFullPath, Arguments, ProgDescription, TargetDirectory, WorkingDirectory, HotKey)
	Dim oShell
	Dim oShellLink
	
	Set oShell = CreateObject("WScript.Shell")
	Set oShellLink = oShell.CreateShortcut(ShortCutFullPath)
	
	With oShellLink
		.TargetPath = TargetDirectory
		If (InStr(ProgFullPath, " ") > 0) And (InStr(ProgFullPath, """") = 0) Then
			ProgFullPath = """" & ProgFullPath & """"
		End If
		If Len(Arguments) > 0
			.Arguments = ProgFullPath & " " & Arguments
		Else
			.Arguments = ProgFullPath
		End If
		.WindowStyle = 1
		.Hotkey = HotKey
		.IconLocation = ProgFullPath & ", 0"
		.Description = ProgDescription
		.WorkingDirectory = WorkingDirectory
	End With
	
	oShellLink.Save
	Set oShellLink = Nothing
	Set oShell = Nothing
End Sub
Rest siehe WSH-Skripthilfe
 

praetor

Mitglied
Dabei seit
24.10.04
Beiträge
2.061
Standort
Berlin
Trophäen
{**!!!}**!!!!! !!!!! !!
#6
AW: Skriptaufruf beim Start von FF

Schnellschuss:
...
Rest siehe WSH-Skripthilfe
Danke Werner,
interessant! - offensichtlich kann man per WSH *.LNK erzeugen bzw. modifizieren. Werde ich ausprobieren!
Aber es bleibt dann doch die aufwändige Aufgabe, alle maßgeblichen Fixfoto.LNK (oder wie immer die heißen mögen) zu finden, zumal bei unterschiedlichen potenziellen Ablageorten unter WinXP und Win7 (gesamtes Profil scannen?). Von FF-Installationen auf U3-Sticks will ich gar nicht reden.
Oder hast Du da noch einen anderen Ansatz?
Eine programminterne Option hielte ich deshalb für deutlich stringenter und weniger fehleranfällig.

Gemeint ist der betreffende Kommandozeilenparameter.
Und ich möchte meine Frage ungeachtet der Hinweise von Werner gern aufrecht erhalten.
 

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
5.023
Standort
Anzing BY
#8
AW: Skriptaufruf beim Start von FF

@Andreas,

schau Dir mal SpecialFolder in WSH
Z. B.: WshShell.SpecialFolders("Desktop")

Du brauchst nur die gängigen Orte absuchen: Desktop, Startmenü (geht auch rekursiv) und Schnellstartleiste. Ansonsten soll der User angeben, wo er noch Links hat.

Bei U3 weiß ich es nicht. Das habe ich nicht erforscht.

@Joachim
BTW: Manchmal wäre es interessant, wenn ein externes Programm wissen würde, welches Bild gerade geladen ist (Event). Oder die Selektion von Vorschauliste oder Bilderliste erfahren würde. (ebenfalls Event) Wäre leichter Tools dafür zu entwickeln, die nicht auf Skriptbasis laufen.

oder:
Event, bevor ein Bild geladen wird und nach dem Speichern. Dann könnte man z. B. einen Exif-Überbau für Tiff machen, wobei auch Übergaberoutinen für FF bzgl. Exif, IPTC und XMP nicht schlecht wären, dann könnte man z. B. in FF die Exifs von RAW oder Tiff lesen und für Tiff schreiben oder sonst einen Kopfstand betreiben. Als Übergabeformat könnte das Format Deiner Exportdateien fungieren (Exif). Oder das Binärformat für IPTC oder Text für XMP.
Nur so ein leiser Gedanke... Heißt nicht, dass ich gerade aktiv an so etwas arbeite.
 
Zuletzt bearbeitet:

praetor

Mitglied
Dabei seit
24.10.04
Beiträge
2.061
Standort
Berlin
Trophäen
{**!!!}**!!!!! !!!!! !!
#9
AW: Skriptaufruf beim Start von FF

Aber wozu das Ganze?
Das Skript nur einmalig starten oder immer?
Für einen "Tipp des Tages", der - je nach Konfiguration - beim Start von FF (jedes Mal, 1x pro Tag, 1x pro Woche) automatisch angezeigt wird.
Weitere Anwendungsfälle sind vorstellbar, z.B. benötigte Tools gleich mit starten etc.
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.968
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#10
AW: Skriptaufruf beim Start von FF

Das Ganze könnte evtl. dazu dienen, beim Programmstart per Script aus einer Liste per Zufallsgenerator einen "Tipp des Tages" anzuzeigen ;). Das würde dann bei jedem Programmstart so laufen, müsste aber natürlich später auch wieder abschaltbar sein (Nervfaktor ;)).

Gruß
Alfred
 

JKS

FF-Team
Dabei seit
06.06.02
Beiträge
6.644
#11
AW: Skriptaufruf beim Start von FF

V3.40 B35: HKCU\Software\Joachim Koopmann Software\FixFoto\Options\StartScript
 

praetor

Mitglied
Dabei seit
24.10.04
Beiträge
2.061
Standort
Berlin
Trophäen
{**!!!}**!!!!! !!!!! !!
#13
AW: Skriptaufruf beim Start von FF

Scheint in der 64Bit-Version noch nicht zu funktionieren. :-/

Könnte das vielleicht noch jemand testen?
 

kuni-r

Mitglied
Dabei seit
26.11.02
Beiträge
5.346
Standort
Nähe Memmingen
Trophäen
auch
#14
AW: Skriptaufruf beim Start von FF

Ich hab gerade die letzte Version 64bit (Build 36) aus dem Zubehörbereich gezogen und installiert. Da funktioniert's einwandfrei.
 

praetor

Mitglied
Dabei seit
24.10.04
Beiträge
2.061
Standort
Berlin
Trophäen
{**!!!}**!!!!! !!!!! !!
#18
Oben