1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bilder ausrichten 1.03

Bilder einer Belichtungsreihe aus der Hand werden gegeneinander ausgerichtet

  1. HeiM

    HeiM Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.03
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    3
    AW: Bilder ausrichten

    So erging es mir auch, als ich das Script das erste mal nutzte.
    Es war alles eingefroren, obwohl der Task Manager sagte, FF wird ausgeführt.
    Jetzt, bei weiteren Ausrichtungen lief das Script ganz normal ab und ließ sich auch schließen.
    Also alles im grünen Bereich.

    Ich benötige einen U-Ordner ebenfalls nicht.
    Die Bilder liegen mit Suffix oder Präfix im gleichen Ordner, aus dem sie kamen, werden auch von dort aus weiterbearbeitet und das Ergebnis gespeichert. Damit kann man das Zwischenergebnis löschen.
    Ich nutze nicht mal den Tempordner.
     
  2. gope

    gope Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.03
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    0
    AW: Bilder ausrichten

    Harald, super. Danke für dieses tolle Script. Ich hatte mein Handbuch verlegt und musste erst im Netz nach einem suchen. Belichtungsreihen mache ich sonst selten. Aber jetzt läufts rund. Auch gleich probiert mit einer Maskierung -> speichern der MASKE -> anwenden auf das dunkelste Bild -> Clonbasis das hellste und einfach drüberfahren. Schon ist das erledigt.
    Peter
     
  3. Niels1938

    Niels1938 Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.03
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    1
    Ich wollte nachschauen, gibt's vielleicht ein neueres Version, es sieht nicht so aus,
    aber die blauen direkt-links zB oben 'Version 1.02' scheint nicht mehr zu funktionieren.

    Grüsse
     
  4. Mecki14

    Mecki14 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.06
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    12
    Hallo Niels,
    mit der Überarbeitung des Forums haben sich alle Internetadressen geändert.
    Das Skript Bilder ausrichten findest Du jetzt hier.
    Die Version 1.02 ist immer noch aktuell.
     
  5. Niels1938

    Niels1938 Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.03
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    1
    Ich finde das Skript 'Bilder ausrichten' sehr angenehm und gut.
    Aber wenn es zu einer update kommt, dann könnte ich mir wünschen das es gab eine Option
    alle ausgerichtete Bilder zuschneiden zu die gemeinsame Bildfläche.

    Grüsse
     
  6. Mecki14

    Mecki14 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.06
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    12
    Hallo Niels,
    ich habe mich mal mit Deinem Ansinnen alle ausgerichteten Bilder auf die gemeinsame Bildfläche zu zuschneiden beschäftigt. Leider ist mir keine Lösung dazu eingefallen. Wenn man per Skript auf die Funktion "Bilder mischen" zugreifen könnte, wäre folgendes denkbar:
    • die ausgerichteten Bilder mischen
    • das Ergebnis im Beschneidungsdialog anbieten
    • dem manuell erstellten Beschnitt die Schnittwerte entnehmen und diese dann auf alle ausgerichteten Bilder anwenden
    Leider ist das aber nicht machbar weil wie gesagt kein Zugriff auf "Bilder mischen" möglich ist.
     
  7. Niels1938

    Niels1938 Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.03
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Harald.
    Danke für den Versuch.

    Grüsse
     
  8. Niels1938

    Niels1938 Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.03
    Beiträge:
    1.663
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Harald.

    Ich benutze gern dieses Skript als Vorstufe für Zusammensätzungen von Bilder.
    Ich habe doch bei zwei Bilder etwas merkwürdiges gefunden.
    Die Ausricht läuft durch als gelungen, aber das Ergebnis ist falsch für die eine.

    Die Bilder liegt in folgendes Link, das Ergebnis in Unterordner 'Ausrichten'
    https://1drv.ms/f/s!AuNDpAUewP5S7VrPF-rloCp48tTp

    Grüsse
     
  9. Mecki14

    Mecki14 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.06
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    12
    Hallo Niels,
    im Skript wird zum Ausrichten ein von Joachim angebotener Befehl benutzt und zwar:

    Funktion
    FF_MatchImages(VT_BSTR infiles, VT_BSTR outfiles);

    Beschreibung
    Richtet die angegebenen Bilder korrekt übereinander aus und speichert ausgerichetete Einzelbilder

    Argumente
    infiles = Pfade der auszurichtenden Bilder (CRLF getrennt)
    outfiles = Speicherpfade der ausgerichteten Bilder (CRLF getrennt)​

    Zu falschen Ergebnissen kann nur Joachim eine Aussage machen.
     

Diese Seite empfehlen