1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Allgemein WPInfo 2.14

WPInfo 2.41 liest weitgehend die Metadatenstruktur (Standard/EXIF/GPS/IPTC/XMP) von JPEG, Tiff, [B]O

  1. Niels1938

    Niels1938 Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.03
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    1
    AW: WPInfo

    Ich wusste das exiftool sehr stark ist,
    aber das es dieses direkt machen kann, ist doch genial,
    mir fehlt nur eine Fortschrittsbalke....
    Vielen Dank Thomas, für deiner schöner Beispiel.

    Grüsse,
     
  2. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.914
    Zustimmungen:
    2
    AW: WPInfo

    Hallo,

    Update auf 2.33
    • MakerNotes-Update: Pentax
    • MakerNotes-Update: Sony-Bug behoben beim Einschränken der Definitionen
    • Zeichensatzliste aktualisiert für FixFoto-Versionen ab 2.91B76
      • Anmerkung 1: Versionen darunter werden noch unterstützt, kann sie jedoch nicht mehr testen
      • Anmerkung 2: Ggf. Nebeneffekte bei 0-Zeichen, da ich über FF_MapCodePage gehe.
    • Optionen-Dialog (Die Schaltfläche "Steuerdatei..." wurde in diesem Zuge ersetzt und in Optionen verschoben und heißt jetzt "Einschränken")
      • [​IMG]
      • Info: Angaben zur aktuellen notes.cdf
      • Einschränken: Teilmenge von notes.cdf
      • Importieren: Aktuellere notes.cdf importieren
      • Neuen Wert entdeckt: Werte, die WPInfo nicht kennt, sind in Klammern "()" gesetzt. Wer weiß, was dieser Wert bedeutet, kann ihn hiermit melden. Es wird hierbei ein eMail-Fenster (MAPI muss funktionieren) aufgemacht und dabei Daten aufbereitet. Die eMail kann/soll bearbeitet und abgeschickt werden. (Ist bei allen eMail-Funktionen von WPInfo so.)
      • Problembild senden: Markiertes Bild wird in eMail verpackt. Maske wird vorbereitet und sollte ergänzt werden
      • Programmfehler melden: Na ja, keiner ist vollkommen, am allerwenigsten ich. |)

    Download: WPInfo 2.33
    oder über Extras->Zubehör->Skripte->Exif

    Viel Spass damit!
     

    Anhänge:

  3. Lutz536

    Lutz536 Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.06
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    1
    AW: WPInfo

    Hallo Werner!

    Nach dem Update bekomme ich folgende Fehlermeldung.
    Lutz
     

    Anhänge:

    • New01.jpg
      New01.jpg
      Dateigröße:
      40,7 KB
      Aufrufe:
      191
    #163 Lutz536, 27.05.10
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.10
  4. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.914
    Zustimmungen:
    2
    AW: WPInfo

    Hallo,

    Update auf 2.34
    • config.vbe repariert (Benötigt man zum Einschränken der Definitionen)
    • In dem Zuge auch die INI-Klasse vom Hauptprogramm mit aktualisiert, damit diese spezielle Funktionn bei Klassen-Updates nicht wieder verloren geht.

    Download: WPInfo 2.34
    oder über Extras->Zubehör->Skripte->Exif

    Viel Spass damit!
     
  5. Lutz536

    Lutz536 Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.06
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    1
    AW: WPInfo

    Danke Werner - nun klappt es.

    Lutz
     
  6. praetor

    praetor Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.04
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    AW: WPInfo

    Hallo Werner,
    bin grad dabei, mich mit meiner neue Kamere (s. Signatur) anzufreunden. Da kann man eine Menge einstellen und eigene Settings kreieren. Dein Tool leistet dabei sehr gute Dienste.

    Aufgefallen ist mir, dass "Belichtungsprogramm: Belichtungspriorität" ausgegeben wird obwohl das Bild (s. Anhang) im Aperture-Modus gemacht wurde.

    Bei der TZ-10 kann man u.a. die Parameter Farbe, Schärfe, Kontrast und Rauschreduzierung in fünf Stufen von -2 bis + 2 einstellen. WPInfo zeigt diese Werte in den Makernotes (nicht Exif) auch an. Leider werden alle Werte alphabetisch sortiert, so dass Sachen beieinander stehen, die thematisch nicht zusammengehören. Bsp.:
    Daher meine Frage: Wäre es vielleicht denkbar, Auswahl und Reihenfolge der anzuzeigenden Werte (z.B.) über eine Steuerdatei anpassbar zu gestalten? Keines der Tools zum Anzeigen von Exif-Infos, die ich sonst noch so kenne, bietet das bisher. Damit hätte Dein Tool (und mittelbar dann auch FF) ein weiteres Alleinstellungsmerkmal.
    Vor allem aber wäre es extrem praktisch!
     

    Anhänge:

  7. eike

    eike Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    AW: WPInfo

    Eine gruppierte Ausgabe würde ich auch unterstützen als Vorschlag.

    @Andreas
    Das Alleinstellungsmerkmal auf diesem Sektor besitzt in meinen Augen Exiftool.
    Allerdings muss man sich ordentlich eingearbeitet haben und einen Dateimanger besitzen, der an die Cmd-Konsole übergeben kann. Exiftool hat übrigens auch gruppierte Exifausgaben, lässt aber auch die Definierung eigener Ausgabeseiten zu. Leider sind die Beschreibungen ausschließlich auf englisch.
     
  8. praetor

    praetor Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.04
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    AW: WPInfo

    Hallo Eike,

    damit hast Du sicher recht. Meine Aussage bezog sich eher auf die verfügbaren Funktionen über die GUI. ExifToolGUI kann es m.E. nicht, auch nicht Exif Viewer, PhotoMe oder Exifer.
     
  9. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.914
    Zustimmungen:
    2
    AW: WPInfo

    Hallo,

    sowas, wie in der Art des Anhangs, ist mit dem Dialogsystem von WPInfo nicht möglich. Auch dort ist eine variable Einstellung der Daten noch nicht möglich.
    Was ich anbieten kann ist das wahlweise Ausschalten der Sortierung. Ansonsten helfen die Filtereinstellungen.
     

    Anhänge:

    • exif.jpg
      exif.jpg
      Dateigröße:
      71,2 KB
      Aufrufe:
      215
  10. eike

    eike Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    AW: WPInfo

    Hallo Andreas,
    ich meine nicht die Exiftool-GUI. Das ist ein steifes Ding, das nicht die Dinge machen kann, die ich brauche.
    Ich hab in DOpus einen Sack Schalter mit Exiftool-Kommandos belegt.
    Die jedesmal in die Konsole reinzuhämmern, wäre mir zuviel. Aber es gibt irre Unterstützung.
    Der Vorteil ist, dass auch TIFF, RAW-Formate und Makernotes abseits von FF gelesen und geschrieben werden können.

    Hallo Werner,
    das sind aber doch schon brauchbare Gruppen.
    Ich hab schon oft daran gedacht, dass Exiftool eine gute Unterstützung in FF, für FF wäre. Hast Du Dich mal damit befasst?
     
  11. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.914
    Zustimmungen:
    2
    AW: WPInfo

    Hallo Eike,

    ich kenne das Tool, habe es aber nie verwendet.

    Die Engines, die ich verwende, sind Eigenentwicklungen. Dafür können sie die Dinge, die ich brauche und von denen ich glaube, dass sie wichtig sind. WPInfo diente dafür zur Informationsbeschaffung.
    Mag sein, dass ich nicht die Masse der Kameras unterstütze und die MakerNotes nicht alle aktuell sind: Trotz der öffentlichen Dokumentation von Phil Harvey.
    Dafür kenne ich nun die Internas selbst wie wenig andere und kann damit Probleme beseitigen, die andere Programme, oder Kameras erzeugen. Die alten Olys sind ein gutes Beispiel dafür, wie Du selbst weißt.

    Wer ExifTool mit FF verwenden will, kann dies jederzeit tun. Die Skript-Unterstützung von FF bietet alle Möglichkeiten hierfür. Du kannst es sogar in dem Skript MKCanon mit einbauen, wenn Du willst. Mit einem simplen Verbindungsskript auch in Copycard.

    Niels z. B. nützt Exiftool für sein Skript. Man kann es auch mit unterschiedlichen Parametern über externe Programme in FF einbinden. Oder über ein Kontextmenüskript einbinden.

    Doch für meine geplanten Zielanwendungen ist es schlicht ungeeignet. Dafür ist eine native Unterstützung nötig, von der ich weiß, wie sie auf bestimmte Situationen reagiert.
     
  12. eike

    eike Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    AW: WPInfo

    Hallo Werner,
    danke! Ich brauche da kein Script in FF... alles auf DOpus, und viel einfacher.
     
  13. praetor

    praetor Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.04
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    AW: WPInfo

    Hallo Werner,

    Gruppierung hatte ich gar nicht im Sinn. Die Idee war nur, z.B. 10 oder 15 Parameter auswählen und in beliebiger Reihenfolge darstellen zu können. Aber was nicht geht, geht eben nicht. Das Ausschalten der Sortierung bringt wahrscheinlich keinen Gewinn an Übersichtlichkeit.
     
  14. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.914
    Zustimmungen:
    2
    AW: WPInfo

    Hallo Andreas,

    Deine Parameter auswählen geht ja im Prinzip über ODER Filter. Nur das mit der Vorlage ist mir momentan in WPInfo zu viel Arbeit. Da brauchts dann wieder einen eigenen Dialog.
    Und von Dialogen, egal welches Dialog-System, habe ich erstmal genug...
     
  15. praetor

    praetor Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.04
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    AW: WPInfo

    Ja, und er merkt sich den Filterstring sogar über einen Neustart hinaus, das ist prima.

    Die unrichtige Angabe zum Belichtungsprogramm wirst Du ja sicher gelegentlich mal korrigieren.
     
  16. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.914
    Zustimmungen:
    2
    AW: WPInfo

    Yepp.
     
  17. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.914
    Zustimmungen:
    2
  18. praetor

    praetor Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.04
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    AW: WPInfo

    Hallo Werner,

    jetzt passt's. Vielen Dank.
     
  19. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.914
    Zustimmungen:
    2
  20. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.914
    Zustimmungen:
    2

Diese Seite empfehlen