Rahmen Passepartout "gelöscht"

KS Foto

Mitglied
Dabei seit
23.06.23
Beiträge
3
#1
Guten Tag allerseits,

bin hier neu, grüße alle Leser und suche verzweifelt eine Reparaturlösung.
Habe versehentlich beim MFDL-Rahmen (FF4) unter win11 den o.g. sehr schönen o.g. Musterrahmen zerschossen. Alle meine Bemühungen einschließlich Neuinstallation FF4 sind ohne Erfolg. Herunterladen und entpacken und was weiß ich haben es nicht gelöst.
Wenn Ihr einem älteren Herrn helfen könntet, wäre ich wirklich sehr dankbar.
Seit fast 20 Jahren benutze ich nun FF und finde nichts besseres, schon gar nicht im MacOS-Lager ...
Besten Dank für Eure Bemühungen.
MfG
K. Sippel
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
5.510
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#2
Zu den Rahmen des MFDL ist folgendes zu sagen:
Die Rahmen liegen (als einfache Textdatei) in der MFDL.cfg, die sich im FixFoto-Datenpfad (in der Regel hier: C:\Users\[Benutzername]\Documents\FixFoto\) im Unterordner Script befindet. Diese Datei könnte man sich auch woanders hin sichern, um sie bei Datenverlust wiederzuholen.
  • Wenn du die Datei MFDL.cfg jetzt umbenennst und anschließend FixFoto neu überinstallierst, sollte die originale wieder hergestellt werden. (Wenn FixFoto beim Installieren keine Datei mit exakt dem Namen MFDL.cfg findet, wird es sie neu installieren.)
  • Du kannst aber auch gleich ganz andere und vielfältigere Rahmen verwenden, denn ich finde die originalen in großen Teilen nicht sehr einfallsreich. (Bei den neuen Rahmen sind auch mehrere Passepartout-Rahmen dabei.) Wenn du in diesem Beitrag unten in meiner Signatur auf Meine FixFoto-Hilfen klickst, gelangst du zu einer Übersicht mit vielen Anleitungen und Hilfen, die ich im Laufe der Jahre für FixFoto erstellt habe. Dort den Bereich Bilder aufhübschen anklicken und dann Fertige Rahmen für MFDL. Jetzt wird oben mit Direkt zum Download die Datei MFDL.zip heruntergeladen. Diese mit <Doppelklick> entpacken. Es entsteht die Datei MFDL.cfg. Diese muss nun nur noch in den Script-Ordner des FixFoto-Datenpfads kopiert werden (siehe ganz oben). Die dort vorhandene Datei kann man vorher sichern oder umbenennen oder auch einfach überschreiben, so dass nur noch die neu heruntergeladene MFDL.cfg im Ordner steht.

Viel Erfolg
Alfred
 

HeiM

Mitglied
Dabei seit
08.04.03
Beiträge
5.654
Standort
Leipzig
#3
Hallo,
wenn es der Rahmen Multi_3D_passepartout ist kopiere dir nachstehende Zeilen in die MFDL.cfg (Datei mit Editor öffnen)

#Multi_3D_passepartout
Bild um Farbe erweitern,1,2,2,2,2,0,0,0,0,0,000 000 000,000 000 000,255,0,128
Bild um Farbe erweitern,1,70,70,70,70,0,0,0,0,0,255 255 255,000 000 000,255,0,128
Bild um Farbe erweitern,1,1,1,1,1,0,0,0,0,0,000 000 000,000 000 000,255,0,128
Bild um Farbe erweitern,1,150,150,150,150,0,0,0,0,0,177 157 131,000 000 000,255,0,128
3D-Verlauf,1,100,100,100,100,0,0,0,0,0,177 157 131,000 000 000,255,0,128
3D-Verlauf,1,70,70,70,70,0,0,0,0,0,177 157 131,000 000 000,255,0,128
3D-Verlauf,1,30,30,30,30,0,0,0,0,0,177 157 131,000 000 000,255,0,128

Nachdem du dies eingefügt hast, speichern und den Editor schließen.
Nach Neustart von FF sollte der Rahmen im MFDL wieder angezeigt werden.
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
5.510
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#4
Es klappt einfach nicht
Das ist ja nun eine Aussage, mit der man als Hilfeleistender gar nichts anfangen kann :confused:. Ein bisschen genauer muss es schon sein!
Wenn die heruntergeladene und entpackte Datei mit exakt dem Namen MFDL.cfg im Script-Ordner steht, muss es funktionieren.

Wenn du die Variante von Heinz verwenden möchtest:
Die MFDL.cfg mit einem simplen Texteditor öffnen, keinen Zeilenumbruch aktivieren, nicht mit Word oder ähnlich öffnen! Jeder Rahmen fängt mit # an, dann kommen mehrere Definitionszeilen (unterschiedlich viele, je nachdem, wie kompliziert der Rahmen ist. Wenn wieder eine Zeile mit # beginnt, ist das der nächste Rahmen. Also die Definition von Heinz exakt passend einfügen, so dass der "Rhythmus" erhalten bleibt.

Gruß
Alfred
 

KS Foto

Mitglied
Dabei seit
23.06.23
Beiträge
3
#5
Danke allerseits,

nach Korrektur und Einfügen der Scriptzeilen taucht jetzt ein PaPaT-Rahmen. Da er eine andere Bezeichnung hat, als mein altes Schätzchen, habe ich ihn anfangs nicht entdeckt. Bitte um Vergebung; es war meine Ungeschicktheit.
Nun schönes WE
Klaus
 

KS Foto

Mitglied
Dabei seit
23.06.23
Beiträge
3
#6
Guten Morgen und zum o.g. Thema eine letzte Meldung ...

Nach gutgemeinten Ratschlägen und hilfreichen Hinweisen habe ich in einer alten MFDL.cfg von 2006 meinen Rahmen wiedergefunden. Hier handelt es sich um ein PaPaTu im ursprünglichen Sinn des Wortes:

#01 - Passepartout
Bild um Farbe erweitern,1,10,10,10,10,1,0,0,0,0,255 255 255,000 000 000,255,0,128
Schr‰gschnitt,1,10,10,10,10,1,0,0,0,0,255 255 255,000 000 000,255,0,60
Bild um Farbe erweitern,1,150,150,150,150,1,0,0,0,0,235 232 227,000 000 000,255,0,60
Rahmenfarbe einzeichnen,1,1,1,1,1,1,160,160,160,160,000 000 000,000 000 000,255,0,60

Das hatte ich aus Versehen gelöscht und nun (mit Eurer Hilfe) selbst wiedergefunden.
Mit freundlichen Grüßen
KS
 

Anhänge

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
5.510
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#7
Nichtsdestotrotz könntest du auch die von mir vorgeschlagene, herunterzuladende Datei MFDL.cfg ausprobieren, da gibt es eine ganze Reihe von unterschiedlichen Passepartoutrahmen ;), die dir vielleicht auch gefallen können. Und wie du gelernt hast, kann man mit einem einfachen Texteditor auch Rahmen von der einen Vorlage in eine andere Rahmendatei rüberkopieren.

Wer Microsoft Excel hat (kann auch ganz alt sein, muss aber Original Microsoft sein), kann auch mit dem MFDL_Manager Rahmen in der Datei beliebig umsortieren oder mehrere Rahmendateien verwalten oder Rahmen von einer in eine andere verschieben. Zu finden wie neulich beschrieben bei Meine FixFoto-Hilfen.

Gruß
Alfred
 

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
5.099
Standort
Anzing BY
#8
Hallo,
habe mir das Skript mal wieder angesehen. Werde geradezu erschlagen von der Menge an Rahmen.
Nur so eine Idee, vielleicht in der 4er Version ja schon drin:
Über der Listbox wäre ein Textfeld und eine Schaltfläche nicht schlecht, womit man die Rahmen filtern könnte.
Der Filter könnte unabhängig von Groß- und Kleinschreibung sein, der Text irgendwo im Namen stehen. Quasi: "pass" findet wie "*pass*" alle Überschriften mit "Passepartout" aber auch "Passbild" und "In Rahmen einpassen"
Was mir noch aufgefallen ist. In der Listbox kann man nicht mit Buchstaben navigieren. Es wird nicht der nächste Eintrag angesprungen, der mit dem Buchstaben beginnt, den man mit der Tastatur eingibt. In den anderen Skripten geht das. Keine Ahnung, warum.

FF 3.60 B20
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
5.510
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#9
Die Rahmen sind in der 4er-Version wohl unverändert. Deshalb habe ich mir ja eine eigene Rahmenliste mit eigenen Rahmen angelegt, die Liste habe ich auch in verschiedene Kategorien untergliedert. Alles siehe weiter oben im Thread in den Downloadhinweisen.

Ja, das mit der Suche wäre schon schön! Es wäre auch schon eine Hilfe, wenn der zuletzt benutzte Rahmen gemerkt würde. So muss man ihn immer wieder suchen.

Gruß
Alfred
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
5.510
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#11
Stimmt. Leider ist das Layout der MFDL-Toolbox auf dem Ultrabook durch Windowsskalierung von 200% ziemlich zerstört (siehe Anhang). Evtl. kriegt Joachim ja mal eine FixFoto-Version hin, die mit diesen Skalierungen besser umgehen kann.

Gruß
Alfred
MFDL-Toolbox.jpg
 
Oben