1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auto-Korrektur 2016-03-05

Ähnliches Prinzip wie Auto4, jedoch mit Original und Vorschaubild. Mit Klick auf die Vorschauen wird

  1. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.911
    Zustimmungen:
    2
    AW: Auto-Korrektur

    Hallo Niels,

    ich weiß, dass Autokorrektur nicht auf U3 läuft. Hier kannst Du erst mal auf die integrierte Version von Joachim arbeiten.
    Auch RSS12 arbeitet nicht unter Autokorrektur, wobei ich nicht weiß, warum.

    Die ganzen Anpassungen an U3 von Autokorrektur, CopyCard und MKCanon müssen derzeit noch warten. Mir fehlt derzeit schlicht die Zeit, die Geschichten voran zu treiben. Anfragen hierzu waren schon mehrere da.
    Problem der Anpassung bei Autokorrektur: Derzeit lese ich die Parameter aus der .INI und schiebe sie 1 zu 1 per Execute in den Prozessor. Mit relativen Pfaden muss ich erst eine Prüfung vornehmen, ob der Parameter ein Pfad ist, ob der Pfad relativ ist, ob ein gültiger Pfad erstellt wird etc...
    Einfach zu viel um die Ohren momentan, sorry. Wenn mich die Muße küsst, wird sicher wieder was passieren und ein weiteres Skript in dieser Hinsicht aktualisiert.
     
  2. bildhübsch

    bildhübsch Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.11
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    AW: Auto-Korrektur

    Hallo Werner,
    gibt es eine Möglichkeit den Fehler von XE847 unter FF-64bit bei der Auto-Korrektur beim Start generell zu unterdürcken? XE847 läuft ja generell nicht unter 64-bit. Vielleicht ist es in den Skrit-Einstellungen von Auto-Korrektur ja möglich XE847 überhaupt nicht mit einzubeziehen. Dann wäre diese nervige Fehlermeldung auch weg.
    Viele Grüße, Martin
     

    Anhänge:

  3. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.911
    Zustimmungen:
    2
    AW: Auto-Korrektur

    Hallo Martin,

    da ich kein 64-Bit habe, ist mir das neu.
    Man kann über Optionen einstellen, was verwendet wird und was nicht. Das Problem wird sein, da hin zu kommen.

    Wenn Du beide Versionen von FF installiert hast, könnte es machbar sein, mit der 32-Bit-Version Xe847 auszuschalten, damit es in 64-Bit-Version keine Fehler mehr gibt.

    Werde mir wohl was überlegen müssen, das Problem generell bei 64-Bit zu umgehen.
     
  4. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.911
    Zustimmungen:
    2
    AW: Auto-Korrektur

    Hallo Martin,

    ich sehe gerade, die Fehlermeldung ist ja schon von mir!
    Einfach Xe847 durch eine andere Funktion über Optionen ersetzen. Egal welches OS
     
  5. bildhübsch

    bildhübsch Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.11
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    AW: Auto-Korrektur

    Hallo Werner,
    gibt es eine Möglichkeit Deinen Skript Auto-Korrektur in die Stapelverarbeitung zu integrieren? Falls nicht, wäre es denn möglich das AddIn WPAutomatik dorthin zur Verfügung zu stellen?
    Viele Grüße, Martin
     
  6. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.911
    Zustimmungen:
    2
    AW: Auto-Korrektur

    Hallo Martin,

    kannst Du alles mit den Funktionen der Stapelfunktionen nachbauen:
    FF_BrightUpDown 75
    FF_AutoContrast
    FF_SLContrast 4, -60, -60
    FF_SLContrast 4, 50, 50
    FF_Saturation 0.90

    Kann sein, dass Du dazu die Hilfe von FF für die Bedeutung in Anspruch nehmen musst. Die Werte stehen da.
     
  7. bildhübsch

    bildhübsch Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.11
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    AW: Auto-Korrektur

    Klasse Werner, Danke!
    Grüße Martin
     

Diese Seite empfehlen