1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Allgemein HTML-Generator: History 1.4

Update des HTML-Generators - Neue Features: Schnellere Datenverarbeitung. Unterstützt neben EXIF nun

  1. Lutz536

    Lutz536 Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.06
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Werner - bei dem Link kommt bei mir eine Fehlermeldung!

    Lutz
     
  2. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.912
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Lutz,

    war mir eigentlich sicher, den Link korrigiert zu haben. Die neue Forensoftware macht mir immer noch Probleme...
    Sollte jetzt gehen.

    Diese beiden Seiten sind mit dem Template Photoswipe erstellt worden, falls jemand es testen will. Nur die Navigation wurde nach dem ersten Aufruf in den Zielprojektdateien eingepflegt worden. Photoswipe reagiert bei hochauflösenden Displays anders (Highres-Bild kann nachgeladen werden) als bei niedrigauflösenden. Da der Umgang mit Photoswipe, na sagen wir mal, schwierig ist, war dies der Ausschlag, wieder ein bisserl zu basteln.

    Betätigungsfeld
    Werkstatt
     
    #62 W.P., 31.01.17
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.17
  3. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.912
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    Update auf 1.4.01.02:
    • PhotoSwipe-Projekt nun mit Dialog und Hardscale scharf geschaltet. (War leider zu Testzwecken noch aus)
    Download: Version 1.4.01.02

    Viel Spaß.
     
  4. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.912
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    Update auf 1.4.2.01:
    • PhotoSwipe-Projekt Dialog: Anzahl Bilder über Projekt-Dialog einstellbar. Anzahl 0 oder -1 erzeugen EINE Seite, allerdings mit Navigation.
      Hinweis: Die Anzahl sollte bei Projekten, die auch Smartphones ansprechen sollen nicht zu hoch sein, da sonst der Aufbau sehr langsam ist (Datenübertragungsrate). Zwar werden die Bilder erst bei Bedarf übertragen, aber die Thumbnails werden meist sofort übertragen, je nach Handy-Einstellung. Werte zwischen 20 und 40 sind gute Richtwerte. Größere Werte erzeugen auch bei WLAN-Anbindung Wartezeiten. Bei solchen Projekten bitte stets auch online mit Smartphone/Tablet prüfen
    • Templates: <!TableElem>-Schleifen können je eine beliebige(!) Variable für COLS und ROWS enthalten
    • Templates: <!TableElem>-Schleifen Wird für COLS oder ROWS 0 oder -1 angegeben, so werden alle Bilder an diese Seite übertragen.
      Achtung für Templateentwickler: Wird <!TableElem> nicht für Tabellen verwendet, sollte für <!PicCount> oder negative Werte nur bei ROWS eingetragen werden. Sonst werden Füllzeichen eingefügt (</td></br><td>)
    Download: Version 1.4.02.01

    Viel Spaß.
     
  5. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.912
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    schade, dass FF im Script JPEGs nicht progressiv speichern kann. Mit jpegtran.exe in einem Postprozess-Skript eingebunden ist das ein ziemliches Geflacker....
     
  6. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.912
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    Update auf 1.4.3.01:
    • Spalten-Bug bei Schleifen behoben
    • Nummerierung Thumbnails/Images identisch
    • Parselauf löst keine Abfrage mehr aus, wenn Index-Seitenzahl noch nicht bekannt ist
    • IPTC-Charset-Auflösung ab FF Version 3.30 raus genommen. UTF-8-Daten werden nicht mehr 2x konvertiert
    • ALLE Vorlagen an neue Browsergeneration angepasst. Insbesondere Hover-Effekte bei Bildern und vertikale Positionierung
    Download: Version 1.4.03.01
    Ansicht Vorlagen
    Viel Spaß.
     
    #66 W.P., 18.02.17
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.17

Diese Seite empfehlen