Anleitung "Collagen einfach erstellen"

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.967
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#1
Hallo,

ich habe eine Anleitung erstellt, um ganz einfache Varianten der Erstellung von Collagen mit dem Skript Collage+ oder über vorgefertigte Seitenlayouts zu erläutern. Es wird dabei auf einige Besonderheiten eingegangen, die man vielleicht sonst nicht entdeckt.

Für Anfänger wird auch noch einmal die Installation von Skripten und das Holen der vorbereiteten Seitenlayouts beschrieben.

Die Anleitung steht im Zubehörbereich in der Kategorie Anleitungen unter Drucken und Bildausgabe als Collagen einfach erstellen. Sie kann auch hier direkt angesehen und/oder heruntergeladen werden.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Gruß
Alfred
 

kuni-r

Mitglied
Dabei seit
26.11.02
Beiträge
5.346
Standort
Nähe Memmingen
Trophäen
auch
#2
AW: Anleitung "Collagen einfach erstellen"

Hallo,

ich hab keine Ahnung, ob dieser Beitrag hier rein passt, aber die neue Funktion mit dem Linienaussehen funzt prima.

Für alle, die's mal probieren wollen und die aktuelle Build 71 installiert haben, habe ich gleich mal rumprobiert und das alte Umrandungs-Skript für die Seitenausgabe umgefriemelt.

Jetzt kann zwischen runden und eckigen Ecken gewählt und auf Wunsch auch ein zweifarbiger "Absprerrband-Rand" erstellt werden.

Das Skript muß in die Vorlage eingebunden werden. Einfach das Zip in den Ordner "Pages" entpacken. Es wird ein Unterordner "Skript" erstellt, in den das neue Seitenausgabeskript zu liegen kommt.

Eine Mustervorlage habe ich beigepackt: "bda-collage01u.ini".

Wie ich finde, eine tolle Möglichkeit, hübsche Collagen ohne großen Aufwand über die Seitenausgabe zu erstellen.

Auswahlfenster:



eckig:



rund:



bunt:

 
Zuletzt bearbeitet:

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.967
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#3
AW: Anleitung "Collagen einfach erstellen"

Witzige Sache, Manfred, obwohl solche Zebrastreifenumrandungen gewöhnungsbedürftig sind ;), aber man kann ja auch bei einfarbig bleiben.

Ich hoffe, Du hast nichts dagegen, wenn ich die neue Version des Umrandungskripts bei Gelegenheit in mein Seitenvorlagen-Setup aufnehme?

Gruß
Alfred
 

kuni-r

Mitglied
Dabei seit
26.11.02
Beiträge
5.346
Standort
Nähe Memmingen
Trophäen
auch
#4
AW: Anleitung "Collagen einfach erstellen"

Witzige Sache, Manfred, obwohl solche Zebrastreifenumrandungen gewöhnungsbedürftig sind ;), aber man kann ja auch bei einfarbig bleiben.

Ich hoffe, Du hast nichts dagegen, wenn ich die neue Version des Umrandungskripts bei Gelegenheit in mein Seitenvorlagen-Setup aufnehme?

Gruß
Alfred
Natürlich nicht, zumal große Teile eh nicht von mir, sondern von Micha sind! ;-)
 
Dabei seit
28.05.11
Beiträge
309
Standort
Iserlohn
#5
AW: Anleitung "Collagen einfach erstellen"

Hallo Alfred, hallo Manfred,
ich möchte gerne die Dinge die Ihr hier aufführt nachvollziehen. Ich habe mir die letze Beta 72 gerade geladen und installiert.
Alfred, der Skript "Bildrand" bereitet mir Schwierigkeiten, da er korrekt in FF installiert ist und auch im Verzeichnis C:...\user\\Documents\FixFoto\Script liegt, aber in FF unter Skripte Skalieren nicht auftaucht. Ich habe schon mehrmals den Skript deinstalliert und neu hereingeholt.
Manfred, wie komme ich dahin, was Du hier sehr schön bebildert dokumentierst? Ich gehe davon aus, dass man zunächst wie von Alfred beschrieben die Collage erstellen muss, oder nicht? Die Vorlage "bda-collage01u.ini" habe ich laden können, jedoch ist diese überproportional groß. Links ein großer Rahmen und rechts abgeschnitten zwei schmale. Bitte sei so nett und erkläre nur kurz was die Wesentlichen Schritte sind um diesen herrlichen Umrandungsskript, den Du abgeändert hast aufzurufen.

Besten Dank und Grüße,
Martin
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.541
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#6
AW: Anleitung "Collagen einfach erstellen"

Alfred, der Skript "Bildrand" bereitet mir Schwierigkeiten, da er korrekt in FF installiert ist und auch im Verzeichnis C:...\user\\Documents\FixFoto\Script liegt, aber in FF unter Skripte Skalieren nicht auftaucht. Ich habe schon mehrmals den Skript deinstalliert und neu hereingeholt.
Guck mal unter "Rahmen" nach!
 

kuni-r

Mitglied
Dabei seit
26.11.02
Beiträge
5.346
Standort
Nähe Memmingen
Trophäen
auch
#7
AW: Anleitung "Collagen einfach erstellen"

Einfach den Inhalt der Zip mit den Muster-/Beispieldateien wie ich schon schrub, in den Ordner "Pages" entpacken. Dort kommt die Ini dann hin, und das eigentliche Skript in den Ordner "Skript", der unterhalb des Ordners "Pages" angelegt wird.

Das Skript hat mit den übrigen Skripten nix zu tun, gehört also NICHT in den Skriptordner, da es nur in die Seitenvorlage eingebunden wird.

In der Seitenvorlage kannst Du bei den Einstellungen nachsehen, wo es liegen muß, denn dort sollte es bereits aufgeführt sein.

Die Seitenvorlage bitte nur bei "Seite als Bild erstellen" aufrufen, da sie für den hauseigenen Drucker zu groß ist.

Du kannst das Skript auch in eine kleinere Seitenvorlage einbinden. In der geöffenteten Seitenvorlage "Einstellungen" und "Seitenausgabe als Bild verwendet Skript".
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.967
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#8
AW: Anleitung "Collagen einfach erstellen"

Hallo Martin,
noch einmal zur Verdeutlichung:

Die Skripte für das Seitenlayout werden nur dann angewendet, wenn man die Funktion Seite als Bild ausgeben wählt, nicht bei Seite drucken!

Selbstverständlich kann man die Skripte auch für alle anderen Seitenlayout-Vorlagen oder selbst erstellte Vorlagen verwenden, nicht nur in dem von Manfred mitgelieferten Beispiel.

Wie Manfred schon schrieb:
In der geöffenteten Seitenvorlage "Einstellungen" und "Seitenausgabe als Bild verwendet Skript".
Dann den Ordner Skript (Unterordner von Pages) öffnen und das Skript umrandung.js wählen. Falls dort auch schatten.js steht, kannst Du in einem weiteren Versuch auch einmal dieses Skript ausprobieren (beide Skripte zusammen geht leider nicht).

Die Information über die Verwendung eines Skripts wird beim Speichern einer Seitenvorlage mitgesichert.

Gruß
Alfred
 
Dabei seit
28.05.11
Beiträge
309
Standort
Iserlohn
#9
AW: Anleitung "Collagen einfach erstellen"

Hallo Harald,
Guck mal unter "Rahmen" nach!
Danke, dann müsste aber hier korrigiert werden. http://www.ffsf.de/local_links.php?catid=13&linkid=837 denn da steht "Kategorie Skalieren".

Hallo Manfred,
Einfach den Inhalt der Zip mit den Muster-/Beispieldateien wie ich schon schrub, in den Ordner "Pages" entpacken. Dort kommt die Ini dann hin, und das eigentliche Skript in den Ordner "Skript", der unterhalb des Ordners "Pages" angelegt wird.
Ich habe oben Deinen diesbezügichen Hinweis gelesen, verstanden und so ausgeführt.
Verstehe ich die Vorgehensweise nun richtig. Ein Bild in der Computeransicht markieren, dann - Datei/Seite ausgeben drucken - Seite als Bild ausgeben -Im dann erscheinenen Fenster "Seitenformat beispielsweise unter Breite A4 auswählen. Dann kommt Fenster Seitenlayout.
In der Seitenvorlage kannst Du bei den Einstellungen nachsehen, wo es liegen muß,...
Ist "Seitenvorlage" Dein Begriff für "Seitenlayout" oder besser Seitenlayoutvorlage? (Sorry, aber in meiner Unbeholfenheit achte ich bei Euren Beschreibungen sehr auf die exakten Bezeichnungen, damit ich im Vorgehen nichts falsch mache.) Hier öffne ich Deine "bda-collage01u.ini". Diese wird aber nur zu einem viertel angezeigt. Wie bekommen ich sie voll dargestellt? Im Moment kann ich noch nicht einmal nach rechts und nach unten in der Vorlage scrollen. Mir fehlt wie gesagt dreiviertel der Vorlage.

Grüße, Martin
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.967
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#11
AW: Anleitung "Collagen einfach erstellen"

Hallo Martin,

Ist "Seitenvorlage" Dein Begriff für "Seitenlayout" oder besser Seitenlayoutvorlage?
Zum Verständnis: Wenn Du über die Funktion Datei > Seiten ausgeben/drucken > Seite als Bild ausgeben gehst, öffnet sich ein kleines Fenster, in dem das gewünschte Ausgabeformat angegeben werden kann, oder in dem man bei Vorlage verwenden eine der Vorlagen aus dem Pages-Ordner wählen kann (leider nicht aus den Unterordnern).

Jetzt öffnet sich ein Fenster im gewünschten Format. Wenn Du über Seite drucken gehst, öffnet sich das Fenster zur Druckerauswahl. Je nach gewählten Format bei den Druckereigenschaften öffnet sich anschließend das Fenster im Hoch- oder Querformat.

Dieses Fenster ist das Fenster des Seitenlayouts oder einfach Seitenlayout. In diesem Fenster kannst Du jetzt entweder selbst Platzhalter erzeugen oder oben links über Seitenvorlage laden ein vorgefertigtes Format laden (jetzt auch aus Unterordnern von Pages). ACHTUNG: die geholten Formaten müssen vom Format her (Hoch- oder Quer) dem Fenster entsprechen! Man kann das nicht nachträglich ändern. Notfalls das Fenster wieder schließen und einen neuen Versuch, jetzt im anderen Ausgangsformat starten.

Dieses Fenster mit eingebauten Platzhaltern usw. wird Seitenvorlage genannt.

Für die Vorlage von Manfred kannst in dem kleinen Fenster für die Formatgröße oben bei Vorlage verwenden klicken und dann direkt bda-collage01u.ini laden. Dann wird das Format automatisch richtig eingestellt!

Gruß
Alfred
 
Dabei seit
28.05.11
Beiträge
309
Standort
Iserlohn
#12
AW: Anleitung "Collagen einfach erstellen"

Lieber Alfred,
puhh, das war´s
...oder in dem man bei Vorlage verwenden eine der Vorlagen aus dem Pages-Ordner wählen kann
Hier habe ich Manfred´s "bda-collage01u.ini" ausgewählt und ab da ging´s. Alles gut, ich hab´s begriffen. :D

Da ich jetzt mitreden kann, lieber Manfred, gratuliere auch ich zu diesem herrlichen Skript!

Besten Dank Euch!
Grüße, Martin
 

kuni-r

Mitglied
Dabei seit
26.11.02
Beiträge
5.346
Standort
Nähe Memmingen
Trophäen
auch
#13
AW: Anleitung "Collagen einfach erstellen"

Tach, Post!

Beim letzten FixFoto-Grundkurs, den ich gegeben habe, sind wir drauf gestoßen, daß auch beim "Umrandungs-Skript" für die Seitenausgabe die Farbauswahl zur sofortigen Beendigung des Skripts führte. Alle meine "normalen" Skripte mit Farbauswahl habe ich schon geändert, nur an die Seitenausgabe habe ich nicht gedacht.

Also habe da nochmal ein wenig rumgespielt und das Skript angepasst. Im anhängenden Zip-Archiv findet ihr neben der Mustercollage samt neuem Umrandungs-Skript nun auch eine Mustervorlage mit Schatten und das zugehörige Skript.

Wie gehabt, einfach alles in die "\Pages\" entpacken. FixFoto 3.30 >= Build 71 ist für die ordnungsgemäße Funktion nötig. Fiel Fergniegen!
 

Anhänge

Schira

Mitglied
Dabei seit
02.01.12
Beiträge
60
Standort
Schleswig- Holstein
#15
AW: Anleitung "Collagen einfach erstellen"

Ich weiss nun nicht, wohinnein ich meine Frage stellen soll.
Ich platziere ca. 4 gerahmte Fotos auf ein neues Blatt, sagen wir mal, es ist weiss.

Nun hätte ich den HG aber mit Pinzette aus einem der Bilder genommen.
Ich weiss einfach nicht, wie ich dieses Leichte für Euch anstellen soll.:'(
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.541
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#16
AW: Anleitung "Collagen einfach erstellen"

Hallo Edda, so geht's:

Über Datei > Seite ausgeben/drucken wählst Du ein Papierformat und ziehst dann die Bilder in das Seitenlayout (mit oder ohne Platzhalter). Dann klickst Du das Symbol "Hintergrundfarbe" an und klickst dort auf die Pipette "Auswählen". Die dann erscheinende Pipette positionierst Du über die gewünschte Farbe und übernimmst sie mit einem Mausklick. Mit OK wird die Farbe dann als Hintergrundfarbe eingetragen.
 
Oben