Exif Datum erzeugen

Azure

Mitglied
Dabei seit
01.11.06
Beiträge
2
Standort
HH
#1
Hallo erstmal zusammen :)

Bin durch Google auf das Programm hier gestossen - es ist so ziemlich meine letzte Hoffnung:

Ich habe lange Zeit meine Fotos nur mit dem WinExplorer und einer Ordnereinteilung verwaltet und fange jetzt an auf ein "richtiges" Bildverwaltungsprogramm umzusteigen.

Mein Problem ist jetzt, dass bei vielen meiner Bilder kein bzw nicht das richtige Datum in den EXIF-Daten steht.
Da ich aber alle Dateien nach einer entsprechenden Maske mit den Daten versehen habe, suchte ich jetzt eine Möglichkeit diese Infos automatisch in die EXIFs einzutragen....

Aber bisher tragen alle Programme immer nur das gleiche bei jedem Bild ein :-/

Bin auch insgesamt noch rel "neu" in dem Bereich, wenn ihr hierzu irgendeine Lösung wisst?
 

bonsai

Mitglied
Dabei seit
28.09.06
Beiträge
9
#2
AW: Exif Datum erzeugen

Ich habe ein ähnliches Problem, nämlich einen Haufen Bilder ohne EXIF-Informationen.
Allerdings entspricht das Datei-Datum und die Zeit den Aufnahmedaten.
Ich suche jetzt eine Möglichkeit, für alle Bilder die Datei-Daten in die EXIF-Daten über eine Batchverarbeitung zu übertragen.

Bonsai
 
Dabei seit
10.07.02
Beiträge
11.289
Trophäen
10*15!4{*}1{!}
#3
AW: Exif Datum erzeugen

Hallo Azure!

Welches Datum soll denn in die EXIFs - und woher soll es eine Stapelverarbeitung holen/bekommen? In FixFoto kann man Skripte schreiben, auch um die EXIFs zu bearbeiten. Im Prinzip kannst Du also dort alles eintragen lassen was Du möchtest. Ggf. wäre es denkbar, bei einer Stapelverarbeitung als Extrembeispiel bei jedem Bild anhalten, ein Eingabefeld fürs gewünschte Datum aufpoppen lassen und dieses dann in die EXIFs übertragen lassen. Es ist fast alles machbar.

Gruß,

Ralf

PS. Eventuell helfen auch schon die Skripte EditEXIFInfos oder Saver4 weiter, siehe
http://www.ffsf.de/local_links.php?catid=11
Kannst ja mal den Autor dazu noch interviewen, falls das Ausprobieren erst mal zu schwierig scheint. Oder Heinz 'hhoefling' kann auch hier gleich was dazu sagen.
 

hhoefling

Mitglied
Dabei seit
02.01.04
Beiträge
3.991
Standort
NRW/Ruhrgebiet
Trophäen
4! 2*
#4
AW: Exif Datum erzeugen

Mit EditExifInfos ist es möglich die drei Datumsangaben in den Exif Daten zu setzen.
Jedes Bild einzeln......viel Arbeit.....

Mit einem Script liesse sich das Automatisch machen, da, so wie ich ihn verstanden habe, das Datum im Dateinamen enthalten ist.

EditExifInfos war Ursprunglicht zur nachbearbeitung für Exiflose Scans gedacht.
Wenn schon Exifdaten vorhanden sind werden diese zur Änderung angeboten.
Aber die Datumsfelder müssen eingetippt werden. Es gibt zwar einen Knopf für "Heute"
aber der hilf hier nicht weiter.

Benutzung:
Ein Bild selektieren, dann über F10, oder dazu angelegtem Tastenkürzel, EditExifInfo aufrufen.
Oder als Erweiterungsscript von Saver3/4 automatisch von FF beim Speichern aufrufen lassen.
Das letzte geht leider nicht in Zusammenarbeit mit der Stapelverarbeitung.
 

m.s

FF-Team
Mitarbeiter
Dabei seit
19.09.02
Beiträge
11.131
#5
AW: Exif Datum erzeugen

Ich suche jetzt eine Möglichkeit, für alle Bilder die Datei-Daten in die EXIF-Daten über eine Batchverarbeitung zu übertragen.
Sollte über das Kontextmenü der Computer-Ansicht und erstens "Exif/leeren Exif-Eintrag erzeugen" und zweitens "Exif/Exif-Datum übernehmen" gehen. Vorher alle Bilder markieren.
 
Dabei seit
25.03.05
Beiträge
408
Standort
Konstanz am Bodensee
#9
AW: Exif Datum erzeugen

nur mal so am Rande und auf die Gefahr hin, mich in die Nesseln zu setzen:
Wenn jemand Bilddateien ohne EXIF-Daten hat, bei denen aber (noch) das Dateidatum dem Aufnahmedatum entspricht, wäre ich mit den Originaldateien sehr vorsichtig. Es könnte sonst passieren, dass "alles weg" ist - zumindest im Fehlerfall.

Mir ist nämlich vor ein paar Wochen sowas ähnliches mit älteren Bildern (aus meiner Agfa EPhoto 1680 selig) passiert - die haben noch keine EXIF-Daten. Ich wollte die Sofware Picajet testen, die Kategorien in IPTC-Daten der Bilder unterbringt - die versagte mit diesen alten Bildern, setzte aber beim Speichern das Dateidatum neu...
Wenn ich keine Sicherung gehabt hätte, wäre die Information über das Aufnahmedatum flöten gewesen.

Als weiteres ist meine Inforamation über die Scriptverarbeitung in FF die, dass beim Ändern der EXIF-Daten immer das Dateidatum aktualisiert wird. Das geht mir jedenfalls so, wenn ich das Speicherskript verwende, und ich finde das sehr schade. (Oder ist dieses Problem längst beseitigt und ich weiß es nur nicht?)

Schönen Gruß,
Karsten

PS: Zur Ehrenrettung von Picajet: Die Entwickler hatten recht schnell reagiert und die Möglichkeit eingebaut, das Dateidatum zu belassen. Ich bin aber durch den Vorfall sehr vorsichtig geworden und konnte mich noch nicht zum Einsatz solcher Software entschließen.
 

bonsai

Mitglied
Dabei seit
28.09.06
Beiträge
9
#10
AW: Exif Datum erzeugen

@Micha

Das hatte ich schon versucht, aber FF trägt dann das aktuelle Datum in die EXIF-Infos ein.
Vielleicht habe ich mich auch mißverständlich ausgedrückt, die Zeitinfos der Image-Dateien im Filesystem entsprechen den Aufnahmedaten.

Habe eine Möglichkeit gefunden, die Daten per Mausklick zu übernehmen (www.infogucker.de),
aber das geht dann leider nur one by one und nicht im batch...

Trotzdem Dank an Alle!
mfg
 

hhoefling

Mitglied
Dabei seit
02.01.04
Beiträge
3.991
Standort
NRW/Ruhrgebiet
Trophäen
4! 2*
#11
AW: Exif Datum erzeugen

Tja, da haben wir beide, Micha und ich, nicht aufgepasst.
Die Funktion die Micha vorschlägt arbeitet genau andersherum:
EXIF->Dateidatum und nicht Dateidatum->Exif wie du es brauchst.
Wenn FF keine Exifdaten hat, dann nimmt es dabei wohl das Tagesdatum.

Das ganze ist aber über das Scripting zu machen.
Nur gibt's noch kein fertiges Script hierfür.
 

bonsai

Mitglied
Dabei seit
28.09.06
Beiträge
9
#12
AW: Exif Datum erzeugen

Hallo Heinz,

kann mir schon denken, daß das via Scripting zu lösen wäre, aber ich bin eher Techniker als Programmierer ;-) Sind ca. 150 Bilder, werde sie dann wohl einzeln editieren...

mfg
Bonsai
 

Azure

Mitglied
Dabei seit
01.11.06
Beiträge
2
Standort
HH
#13
AW: Exif Datum erzeugen

Erstmal danke für die vielen schnellen Antworten :)



ich suche halt irgendetwas, das aus dem Dateinamen das Datum herauslesen kann.
Also zum Bsp aus "2006-01-08 DSC00128.JPG" sich bei den ersten 10 Stellen das Datum herausliest und das dann dementsprechend in die Exif einträgt.

Mit dem EditExifInfo klappt das ja nur manuell, da kann ich zwar leicht und einfach das Datum ändern, aber nur einzeln und ohne Automatismus?
Und bei Saver4 sind doch gar keine Datumsänderung möglich?


Bei MP3 und den ID3 Tags ist sowas ja Gang und Gebe - dass es das anscheinend nirgends für Fotos gibt |)
Ich werds vllt mal versuchen zu programmieren, werd mich dann da mal "reinfuchsen" müssen, wie das hier funktioniert und wie ich die Exif anspreche :cool:
 
Dabei seit
27.01.06
Beiträge
38
Standort
Holzkirchen
#14
AW: Exif Datum erzeugen

HAllo,
habe ein ähnliches Problem: Möchte für meine Galerie die EXIF Daten löschen, das geht ja wunderbar. Allerdings brauche ich das Feld Exif-Datum weiterhin zur Sortierung in der Galerie. Als müsste das Feld ausgelesen werden, dann alle Exif Daten gelöscht werden und anschließend nur wieder das Exif Datum geschrieben werden. Hat hier jemand eine Lösung. Am besten als Script. Hab im JAhr mehrere tausend Bilder mit denen ich das machen muss.
Danke und Grüße
Thomas
 

hhoefling

Mitglied
Dabei seit
02.01.04
Beiträge
3.991
Standort
NRW/Ruhrgebiet
Trophäen
4! 2*
#15
AW: Exif Datum erzeugen

Ich hatte mal ein Bost-Script geschrieben, es heist "ReduceExif.js"
(in X:\Programme\FixFoto\BatchScript\Boost) und ist so weit ich weiss
inzwischen im Lieferumfang von FF.
Es wirft die Makernotes und das Vorschaubild raus. Die Exif schrumpfen dadurch auf ca. 500Bytes
Genau richtig für Webgalerien.
 

HeiM

Mitglied
Dabei seit
08.04.03
Beiträge
5.430
Standort
Leipzig
#16
AW: Exif Datum erzeugen

...und ist so weit ich weiss inzwischen im Lieferumfang von FF.
Es ist drin. Aber wo hat es sich / trägt es sich ein. Ich finde es im Aufgabenbereich nicht. Auch nach nochmaliger Konfiguration trägt es sich nicht ein.
Und wie wirkt es? Auf geladenes Bild / Bilder (im Stapel) oder auf das Exifverzeichnis?
 

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
5.006
Standort
Anzing BY
#17
AW: Exif Datum erzeugen

Hallo Heinz,

Boost-Scripte sind Erweiterungen(zusätzliche Befehle) der Stapelverarbeitung und Du findest Sie im Stapelverabeitungs-Dialog auch unter Erweiterungen.
Wenn Du sie im Aufgabenbereich finden willst, musst Du erst einen Stapelauftrag erstellen und diesen abspeichern.
 

HeiM

Mitglied
Dabei seit
08.04.03
Beiträge
5.430
Standort
Leipzig
#18
AW: Exif Datum erzeugen

Danke Werner,
alles klar und gefunden unter "Exif Daten reduzieren" und "Exif-Vorschau entfernen" :D
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.514
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#19
AW: Exif Datum erzeugen

..also müsste das Feld ausgelesen werden, dann alle Exif Daten gelöscht werden und anschließend nur wieder das Exif Datum geschrieben werden
Das müsste mit folgendem Skript-Code funktionieren:
Code:
'FFSubmenu=Exif
'FFName=Exif-Datum setzen

'*************************************************************************
'ExifDate_Set.vbs / Version 1.04 - 09.02.2007
'Vorhandenes Aufnahmedatum wird abgespeichert
'Alle Exif-Daten werden gelöscht und abgespeichertes Datum wieder gesetzt
'*************************************************************************

option explicit
dim Antwort, Imagecount, img, Name, Datum, Jetzt

imagecount = FF_GetImageCount						'Bilderzahl
if ImageCount = 0 then
	msgbox "Es ist kein Bild markiert!"
else
	Antwort = msgbox("Vorhandene Exif-Daten werden bis auf das Aufnahmedatum gelöscht.",vbOkCancel,"Achtung")
	
	if Antwort = vbOk then 

  	Jetzt = ConvertDateTime2Exif(Now)				'jetzigen Zeitpunkt ermitteln
									'	und in Exif-Format wandeln
	for img=0 to imagecount-1
  		Name = (FF_GetImageName(img))				'Bildername
  		FF_LoadImage(Name)					'Bild laden
  		
  		if FF_HasExif() then
  			Datum = FF_GetExifTag("DateTimeOriginal")	'fragt vorhandenes Datum ab
  			FF_CreateExif()					'erzeugt neue Exif-Datei
  			FF_SetExifTag "DateTimeOriginal", Datum		'setzt Aufnahmedatum
  			FF_SetExifTag "DateTimeDigitized", Datum	'Digitalisierung und Speicherung
   			FF_SetExifTag "DateTime", Jetzt			'Zeitpunkt der letzten Änderung		
  			FF_SaveExif Name				'speichert Exif-Datei
		end if
		
	next

	msgbox "Es wurden alle markierten Bilder behandelt."
	end if
end if
'--------------------------------------------------------------------------------------------------
'Formatkonvertierung
Function ConvertDateTime2EXIF(vDateTime)
	ConvertDateTime2EXIF = _
		CStr(Year(vDateTime)) & ":" & _
		FormatNum(Month(vDateTime), 2) & ":" & _
		FormatNum(Day(vDateTime), 2) & " " & _
		FormatNum(Hour(vDateTime), 2) & ":" & FormatNum(Minute(vDateTime), 2) & ":" & FormatNum(Second(vDateTime), 2)
End Function
'--------------------------------------------------------------------------------------------------
'Erzeugt führende Nullen für Zahlen
Function FormatNum(vNumber, lDigits)
	If Len(CStr(vNumber)) >= lDigits Then
		FormatNum = CStr(vNumber)
		Exit Function
	End If
	FormatNum = Right(String(lDigits, "0") & CStr(vNumber), lDigits)
End Function
'--------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Bildinformationen Pixelgröße, DPI und Größe werden allerdings automatisch erzeugt und wieder hinzugefügt, ebenso das Minivorschaubild.
Probier das mal aus.

Der Code wurde wegen einiger Fehler mit Hilfe von W.P. komplett überarbeitet.
Am 9.2.07 Warnung, dass alle Exif-Daten bis auf das Daum gelöscht werden, hinzugefügt.
 
Zuletzt bearbeitet:

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
5.006
Standort
Anzing BY
#20
AW: Exif Datum erzeugen

Hallo Mecki14,

um einen gültigen Exif-Bereich zu schreiben sind noch zwei Tags mit gültigen Daten notwendig:
DateTimeDigitized: Gleichen Wert wie DateTimeOriginal
DateTime: Zeit der letzten Änderung im Exif-Format; sprich der Zeitpunkt, wann das Bild oder der Exif-Bereich zum letzten Male geändert wurde, also das Skript ausgeführt wird.

Werden diese beiden Werte nicht gesetzt, erzeugt FF jeweils einen leeren Tag für die Werte. Dies gibt bei einigen Exif-Readern große Probleme. DateTime muss außerdem immer vorhanden sein, da Minimalvoraussetzung laut Standart.
 
Oben