Skript Panorama schneiden für Mehrfachupload nach Instagram

eike

Mitglied
Dabei seit
23.12.07
Beiträge
1.598
Standort
Hamburg-Moorburg
#1
Moin, ich hab mich festgefressen bei den Android-Tools zum Schneiden von Panos für Instagram. Die Ergebnisse sind bescheiden. Wie es scheint komprimieren die Tools zu heftig. Ein letzter Test mit mit einem optimalen Stitch ohne weitere Behandlung hat mich den Glauben verlieren lassen. Jetzt meine ich, dass die nötigen Uploads auch in FF erzeugt werden sollten und den Weg unbearbeitet nehmen sollten.
Der Upload ist tricky, weil Instagram nur mit mobilen Geräten möchte. Es gibt keinen Weg direkt vom PC nach Instagram. Beschriebene PC-Tools etwa in Chrome sind illegal und bringen den Account wegen Verstoß gegen die AGB in Gefahr.
Ich habe mich zum Upload nach Facebook und von dort zum externen Teilen nach Instagram entschieden. Sollen Bilder bearbeitet, sprich geschnitten werden, sind sie von Facebook auf den Gerätespeicher zu speichern. Dort wurden sie von den verschiedenen Insta-Pano-Tools geöffnet und gedrittelt etc. wieder mit der Mehrfachfunktion in Instagram durch verschiedene Dialoge importiert.

Was ich nun suche, ist ein Schneide-Skript für FF, das zwei, drei und/oder vier zusammenhängende Bildausschnitte erzeugt und diese in logischer Reihenfolge auf die Festplatte schreibt, bestenfalls mit den Exif und IPTC. Via Facebook sollen die nun wieder auf den Speicher meines Tablets und von dort ohne weitere Bearbeitung nach Instagram.

Mir schwebte immer diese Tryptichon-Druck-Geschichte vor...
Gibt es was, das ich benutzen könnte. Die Suche hat nicht groß geholfen.

Oh, ich sollte noch schreiben, dass die Panofunktion von Instagram eigentlich eine Foto-Sammlung in einer Mappe darstellt, deren Einzelbilder beim Panorama durch Wischen umgeblättert werden. Durch die Schnitte wird die Illusion erzeugt, man schiebe das Pano durch den Bildschirm. Bescheiden, aber etabliert.

Meine Hoffnung richtet sich an Mecki...
 

eike

Mitglied
Dabei seit
23.12.07
Beiträge
1.598
Standort
Hamburg-Moorburg
#2
Es scheint ja so, dass es nix gibt, das mir helfen kann... :(
Fürs erste helfe ich mir mit folgendem Arbeitsablauf:
  1. Panorama in FF öffnen.
  2. Mit dem gespeicherten 3:1 proportionalen Schnittrahmen den maximalen Ausschnitt suchen und schneiden.
  3. Wasserzeichen einfügen mit Logo.
  4. Einen 1:1 Schnittrahmen wählen, auf maximalen Ausschnitt achten, an den linken Rand schieben und schneiden.
  5. Ergebnis von der Arbeitsfläche mit Namenserweiterung ..1 Speichern unter.
  6. Arbeitsfläche 2x zurück zum vollen Pano. Dann wie 5., aber der 1:1 Schnittrahmen öffnet mittig und es muss unter Manuell der Anschluss des linken Randes kontrolliert werden. Rechenarbeit! Speichern unter mit Namenserweiterung ..2.
  7. Wie 6, nur dass der 1:1 Schnittrahmen nun nach rechts bis zum Anschlag geschoben wird. Kontrolle, ob der linke Schnitt passt. Nach dem Schnitt Speichern unter mit Namenserweiterung ..3. FF kann vertrauensvoll geschlossen werden.
  8. Die gespeicherten Ergebnisse werden nach Facebook geladen und privat gepostet. Von dort auf den Speicher des Mobilgerätes gespeichert (3 Punkte Menü oben rechts).
  9. Instagram öffnen, Neu klicken, öffnet auf der Galerie, Mehrfach-Upload klicken und die Schnittbilder markieren. Reihenfolge beachten. Bild 1 liegt rechts! Nach 2x Weiter kann das Ergebnis als Panorama kontrolliert werden. Weiter geht es in den Dialog zur Beschriftung und kann veröffentlicht werden.
Inzwischen sind mir auch Panoramen untergekommen, die horizontal ein größeres Seitenverhältnis besitzen. Ich weiß zwar noch nicht, wo bei Instagram die Grenze ist. Ich hab bisher nur bis zu 5 : 1 veröffentlicht und möchte nur ergänzen, dass obige Anleitung entsprechend gültig ist. Mit der nötigen Intelligenz ausgestattet dürfen die Schritte logisch angepasst werden. Keine Probleme!

Sieht alles aufwändig aus, ist es auch im Vergleich zu dem, was ich gewohnt war. Aber es ist ein Weg! Jetzt hoffe ich noch, die FF-Abläufe in die Stapelverarbeitung zu kriegen..
 
Zuletzt bearbeitet:

Psionman

Mitglied
Dabei seit
03.02.03
Beiträge
391
Standort
Berlin
Trophäen
*
#5
Danke für die Erklärung, funktioniert. Ich lasse FB weg und schicke mir die Fotos per Mail aufs Handy.
 

eike

Mitglied
Dabei seit
23.12.07
Beiträge
1.598
Standort
Hamburg-Moorburg
#6
Danke für die Erklärung, funktioniert. Ich lasse FB weg und schicke mir die Fotos per Mail aufs Handy.
Ja, muss man mal gemacht haben, dann kommt man auch drauf. ;) Aber Einzelbilder kann ich von FB extern Teilen und muss sie nicht Speichern. Aber das tut sich wohl nicht viel. Werds mal probieren... Danke!

Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk
 

eike

Mitglied
Dabei seit
23.12.07
Beiträge
1.598
Standort
Hamburg-Moorburg
#7
Hab die Bilder eben über Bluetooth ans Tablet gesendet.
Nachteil: Konnte die Bildbeschreibung nicht kopieren für Instagram. FB liest und nutzt die. Ging flott, aber die Bilder landen auch im Download-Ordner... :(
Werde wohl bei FB bleiben, es sei denn ich finde was, das die Bildbeschreibung in den Zwischenspeicher bringt.
 
Oben