Warum hat die Ganzbildschirm-Ansicht Qualitäts-Unterschiede zu anderer Software?

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

astefan

Mitglied
Dabei seit
19.06.03
Beiträge
227
Standort
Frankfurt am Main
#1
Hallo,

ich habe soeben folgendes Phänomen festgestellt: Schau ich mir eines meiner nachbearbeiteten Bilder in der Vollbildansicht von FixFoto an, sieht es anders (besser) aus als bei IrfanView in der Vollbildansicht. Das Bild sieht in IrfanView überschärft/krissliger aus.

Die Einstellungen von sind bei FixFoto auf Werkdefault.

Habt ihr Tipps für mich ? Meist gebe ich IrfanView als Anzeigeprogramm auf meinen CDs mit. Und da ist natürlich ein solcher Unterschied ärgerlich.

P.S. Habe es eben mal mit Ulead Photo Explorer getestet: Das ist die Vollbildansicht des Bildes ähnlich wie bei IrfanView, sprich, die Ansicht in FixFoto ist die Beste. Nur woran liegts ?

Gruß,
Stefan
 

JKS

FF-Team
Dabei seit
06.06.02
Beiträge
6.671
#2
Re: Vollbildschirmansicht: Unterschiede ?

In der Ganzbildschirm-Ansicht verwende ich eine eigene Skalierungsmethode (ohne die üblichen Tricks des Nachschärfens o.ä.) um die bestmögliche Darstellungsqualität zu erreichen. Dahinter verbirgt sich ein erheblicher technischer Aufwand, um den Geschwindigkeitsverlust möglichst klein zu halten.
 

astefan

Mitglied
Dabei seit
19.06.03
Beiträge
227
Standort
Frankfurt am Main
#3
Re: Vollbildschirmansicht: Unterschiede ?

Hi JKS,

großer Sport ! Ja, also ersteinmal Glückwunsch: Die Methode ist dir sehr gut gelungen. Bietet von allen drei Programmen die beste Darstellungsqualität.

Nun habe ich aber ein Problem: Bis jetzt habe ich für die Beurteilung der Qualität eines Bildes immer IrfanView als Masstab verwendet. Sah es da gut aus, dann wurden meine Belichtungen meist auch gut. Heisst das jetzt, in FF speichern und in IrfanView nochmal gegenchecken ?

Wie handhabt ihr das so ?

(Btw, gibt es con FixFoto auch nur einen Viewer, den ich zukünftig mit meinen Bildern auf CDROM verteilen kann?)

Gruß,
Stefan
 

ralfeberle

FF-Team
Mitarbeiter
Dabei seit
10.07.02
Beiträge
11.289
Trophäen
10*15!4{*}1{!}
#4
Re: Vollbildschirmansicht: Unterschiede ?

Hallo!

Der Diabetrachter dürfte den gleichen Algorithmus verwenden. ;)

Gruß,

Ralf
 

astefan

Mitglied
Dabei seit
19.06.03
Beiträge
227
Standort
Frankfurt am Main
#5
Re: Vollbildschirmansicht: Unterschiede ?

Moin !

Irgendwie verwirrt mich das ganze jetzt:

1. Wenn ich ein bild mit FF anpasse und dessen vorschau verwende, sieht es besser aus als mit z.B. IrfanView. D.h. also, wenn ich ein Bild weiter geben möchte, muss ich immer auch einen zweiten Viewer zur Hand haben, um zu kontrollieren, wie es bei meinen Bekannten aussehen wird ?
2. Ähnlich meiner ersten Frage (siehe auch mein Posting davor): Bis jetzt habe ich für die Beurteilung der Qualität eines Bildes immer IrfanView als Masstab verwendet. Sah es da gut aus, dann wurden meine Belichtungen/Abzüge meist auch gut. Heisst das jetzt, in FF speichern und in IrfanView nochmal gegenchecken ?
3. Unter welcher Lizenz steht denn FFV ? Kann man den einzeln weitergeben ? Ist es richtig, das ich per Drag&Drop damit keine Bilder ansehen kann ?

Vielen Dank und schöne Grüße,
Stefan
 

ralfeberle

FF-Team
Mitarbeiter
Dabei seit
10.07.02
Beiträge
11.289
Trophäen
10*15!4{*}1{!}
#6
Re: Vollbildschirmansicht: Unterschiede ?

Hallo!

Eine Klarstellung: Wenn Du und ein anderer Betrachter die Bilder unskaliert, also 1:1 betrachtet, gibts keinen qualitativen Unterschied!

Gruß,

Ralf
 

Zaph

Mitglied
Dabei seit
13.01.03
Beiträge
191
#7
Re: Vollbildschirmansicht: Unterschiede ?

1. Wenn ich ein bild mit FF anpasse und dessen vorschau verwende, sieht es besser aus als mit z.B. IrfanView. D.h. also, wenn ich ein Bild weiter geben möchte, muss ich immer auch einen zweiten Viewer zur Hand haben, um zu kontrollieren, wie es bei meinen Bekannten aussehen wird ?
Wenn du ein Bild, das z.B. 2000x1500 Pixel hat, auf einem Bildschrim mit z.B. 800x600 darstellst, muss es runterskaliert werden. Dazu benutzen IrfanView und Fixfoto unterschiedliche Verfahren, Fixfoto offensichtlich das bessere ;-) Das Foto wird dabei nur anders dargestellt, das Original wird nicht verändert. Wenn du wissen willst, wie es bei deinen Bekannten aussehen wird, musst du ihm deshalb das entsprechende Anzeigeprogramm mitliefern!

2. Ähnlich meiner ersten Frage (siehe auch mein Posting davor): Bis jetzt habe ich für die Beurteilung der Qualität eines Bildes immer IrfanView als Masstab verwendet. Sah es da gut aus, dann wurden meine Belichtungen/Abzüge meist auch gut. Heisst das jetzt, in FF speichern und in IrfanView nochmal gegenchecken ?
Die Beurteilung eines Bildes am Bildschirm im Bezug auf eine Ausgabe auf Papier ist eine ziemlich komplizierte Angelegenheit und hängt ab von deinem Bildschirm, dem Anzeigeprogramm und den Ausgabegeräten. Profis stimmen alle verwendeten Geräte aufeinander ab (Kalibrieren), eine aufwändige und teure Angelegenheit. Für Amateure gehts näherungsweise auch einfacher: [THREAD]876[/THREAD]
Ich würde dir empfehlen, die Bilder in FF zu bearbeiten und auch dort die Qualität zu beurteilen. Eine zusätzliche Beurteilung in IrfanView bringt nichts. Wichtiger ist es, den Bildschirm so einzustellen, dass er den Audrucken nahe kommt.

3. Unter welcher Lizenz steht denn FFV ? Kann man den einzeln weitergeben ? Ist es richtig, das ich per Drag&Drop damit keine Bilder ansehen kann ?
Soweit ich weiss, kann der FFV kostenlos weitergegeben werden.

Grüße Zaph
 

astefan

Mitglied
Dabei seit
19.06.03
Beiträge
227
Standort
Frankfurt am Main
#8
Re: Vollbildschirmansicht: Unterschiede ?

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Antworten.

Wenn Du und ein anderer Betrachter die Bilder unskaliert, also 1:1 bettrachtet, gibts keinen qualitativen Unterschiede!
Ja, natürlich, das ist mir schon klar. Meine Bilder haben 2048x1536, meine Auflösung beträgt 1024x768. Da iwrd natürlich skaliert.

Ich würde dir empfehlen, die Bilder in FF zu bearbeiten und auch dort die Qualität zu beurteilen. Eine zusätzliche Beurteilung in IrfanView bringt nichts. Wichtiger ist es, den Bildschirm so einzustellen, dass er den Audrucken nahe kommt.
Ja, die Sache mit dem Bildschirm war mir schon klar. Mir ging es wirklich mehr um die eigentliche Qualität des Bildes. Wie gesagt, bei z.B. IrfanView sieht mein Bild bereits überschärft aus, wohingegen es FF gut aussieht. Wie würde es dann wohl auf Papier aussehen ?

Soweit ich weiss, kann der FFV kostenlos weitergegeben werden
Da kann uns doch Ralf sicherlich eine verbindliche Aussage treffen, nicht wahr ?

Noch eine Frage: Ist es korrekt, das FFV Bilder nur über den Mittler Textdatei anzeigt (s.o.) ?

Gruß,
Stefan
 

poeth

Mitglied
Dabei seit
15.07.02
Beiträge
728
Trophäen
[!!!!(!)(!)][**]
#9
Re: Vollbildschirmansicht: Unterschiede ?

Ja, die Sache mit dem Bildschirm war mir schon klar. Mir ging es wirklich mehr um die eigentliche Qualität des Bildes. Wie gesagt, bei z.B. IrfanView sieht mein Bild bereits überschärft aus, wohingegen es FF gut aussieht. Wie würde es dann wohl auf Papier aussehen ?
Hallo Stefan.

Wie J-K schon gesagt hat verwendet er eine eigene Skalierungsmethode
(ohne die üblichen Tricks des Nachschärfens o.ä.)
. Das erklärt, warum die Bilder in IrfanView überschärft wirken. Für die Beurtelung des späteren Papierbilds sind die skalierten Bilder einfach ungeeignet. Tendenziell wirken 'gute' Abzüge am Bildschirm eher leicht überschärft, aber da hilft wohl nur Ausprobieren.
 

ralfeberle

FF-Team
Mitarbeiter
Dabei seit
10.07.02
Beiträge
11.289
Trophäen
10*15!4{*}1{!}
#10
Re: Vollbildschirmansicht: Unterschiede ?

Hallo!

Soweit ich weiß, sieht Joachim FFV.EXE als Werbung für FixFoto, weshalb es frei verteilt werden darf.

Gruß,

Ralf
 

astefan

Mitglied
Dabei seit
19.06.03
Beiträge
227
Standort
Frankfurt am Main
#11
Re: Vollbildschirmansicht: Unterschiede ?

Hallo,

das heisst also, wenn ich ein Bild an einen Bekannten weitergeben möchte und das Bild wahrscheinlich bei der Anzeige skaliert wird (z.B. Bildgrösse 2000x1500, Monitor 1024x768), sollte ich entweder FFV mitgeben oder das Bild nochmal vorher mit einem alternativen Viewer testen. Richtig ?

Hätte nie gedacht, das es dabei solche Unterschiede gibt...

Noch eine Frage zur Lizenz: Ich besitze noch einen zweiten Rechner (alter Laptop), darf ich auf dem FF zusätzlich installieren ? Sprich, ist die Lizenz auf einen PC beschränkt oder auf mich als Person ?

Gruß,
Stefan
 

guenter_w

Mitglied
Dabei seit
27.06.02
Beiträge
5.667
Standort
Talheim
Trophäen
ja
#12
Re: Vollbildschirmansicht: Unterschiede ?

Hallo astefan!

Manchmal sollte man doch die Bedienungsanleitung lesen:

"Nutzungsbedingungen der registrierten Vollversion
Sie haben das Recht die registrierte Vollversion von FixFoto gleichzeitig auf zwei Computern (z.B. Desktop + Notebook) EINES Benutzers zu verwenden.  Eine dauerhafte Veräußerung (Verkauf oder Schenkung) der Software ist zulässig, aber nur, sofern die Software vollständig mit sämtlichen Programmen und Dateien sowie sämtlichen selbst gefertigten Vervielfältigungsstücken veräußert wird. Jede sonstige Veräußerung ist unzulässig. Es ist nicht gestattet, die Software in ihrer Funktion oder ihrem Erscheinungsbild zu verändern oder zu bearbeiten, zu decompilieren oder zu disassemblieren. Die Lizenznummer zum Freischalten der Vollversion darf NICHT an Dritte weitergegeben werden."

Zum Anderen:

Du wirst doch hoffentlich Bilder nur mit FFV weitergeben und dabei auf FF hinweisen! Das gehört sich hier so! ;)

Gruß

Günter
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben