Script in Stapelverarbeitung einbinden

rupie

Mitglied
Dabei seit
06.01.04
Beiträge
352
Standort
Bad Friedrichshall-Kochendorf
#21
AW: Script in Stapelverarbeitung einbinden

Hallo Heinz,

bei mir ruft das CallRSS12.js das Script im Scriptverzeichnis mit der Bezeichnung "RSS12.jse" auf, also nix mit Aufruf des gleichen Scriptes. ;)
 

hhoefling

Mitglied
Dabei seit
02.01.04
Beiträge
3.992
Standort
NRW/Ruhrgebiet
Trophäen
4! 2*
#22
AW: Script in Stapelverarbeitung einbinden

Ich weiß nicht ob Verschlüsselte Scripte (jse) sich via Boost-Script aufrufen lassen.
Könnte daran liegen
 

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
5.020
Standort
Anzing BY
#23
AW: Script in Stapelverarbeitung einbinden

Hallo Heinz,

sollte kein Problem sein. FF_CallScript verarbeitet alles.
 
Dabei seit
14.09.02
Beiträge
2.483
Standort
Schnaittach
Trophäen
[ ! * ! ! *]
#26
AW: Script in Stapelverarbeitung einbinden

Merde, 'ab isch gemacht gleisch sswei Fähler!:-[:-[

Hatte mich schon gewundert, dass die Bearbeitung relativ schnell ging, aber da ich nebenher was anderes gemacht hatte, reichte es nicht um stutzig zu werden.
Und dann hatte ich zwei Bilder nicht mit dem testweise angelegten Verzeichnis verglichen, sondern aus dem schon vorher händisch mit rss12 bearbeiteten Bilderverzeichnis! Wenn man immer drei Sachen gleichzeitig machen will....

Sorry, also das Script läuft bei mir zwar ohne Fehlermeldung durch, aber die Bilder bleiben unbearbeitet.
 

hhoefling

Mitglied
Dabei seit
02.01.04
Beiträge
3.992
Standort
NRW/Ruhrgebiet
Trophäen
4! 2*
#27
AW: Script in Stapelverarbeitung einbinden

Also ich bekomme das rss12 auch nicht im Batch an's laufen.

Entweder gibt es "Speichermangel" bei diversen Funktion in rss12, oder FF schmiert ganz ab.

Das Script rss12 alleine auf ein Bild angewendet läuft einwandfrei.
Anderseits klappt der Call_Script Mechanismus aus dem Batch heraus mit dem MFDL einwandfrei.
 

kuni-r

Mitglied
Dabei seit
26.11.02
Beiträge
5.341
Standort
Nähe Memmingen
Trophäen
auch
#29
AW: Script in Stapelverarbeitung einbinden

Hallo,

ich hab mal Joachim gebeten, einen Blick drauf zu werfen. Der hat mir die Augen geöffnet.

Das Skript kann unter Batchscript\Boost abgelegt und dann in der Stapelverarbeitung direkt ausgeführt werden. Es braucht gar kein Start-Skript.

Ich hab das Original-RSS12 soweit nötig als Boostscript umgefriemelt und hier angehängt. Einfach ins "Boost"-Verzeichnis entpacken und los kanns gehen.
 

Anhänge

Stefan_G.

Mitglied
Dabei seit
25.04.03
Beiträge
3.047
Standort
Nürnberg
Trophäen
Überblick verloren :-(
#30
AW: Script in Stapelverarbeitung einbinden

Hallo Kuni,

danke, netter Versuch, aber bei mir stürzt FF schon beim ersten Bild ab.
FF3.01B86, WinXP SP3.

Gruß
Stefan
 

hhoefling

Mitglied
Dabei seit
02.01.04
Beiträge
3.992
Standort
NRW/Ruhrgebiet
Trophäen
4! 2*
#32
AW: Script in Stapelverarbeitung einbinden

Dieser Workaround, erklärt aber nicht die Probleme wenn das Original rss12 via Call_Script aufgerufen wird.
Aber wenn dir Joachim die Augen geöffnet hat, dann lass uns nicht dumm sterben.....


PS:
Wieso wird "running" nicht abgefragt?

PS:
Mit dem MFDL geht's ja, warum nicht mit rss12.js?
 

kuni-r

Mitglied
Dabei seit
26.11.02
Beiträge
5.341
Standort
Nähe Memmingen
Trophäen
auch
#33
AW: Script in Stapelverarbeitung einbinden

Dieser Workaround, erklärt aber nicht die Probleme wenn das Original rss12 via Call_Script aufgerufen wird.
Aber wenn dir Joachim die Augen geöffnet hat, dann lass uns nicht dumm sterben.....
...in Bezug auf "kann direkt ausgeführt werden, braucht kein Call-Skript.

Übringens habe ich die Inkonsistenzen bei der Ausführung ebenfalls festgestellt. Bei mir rummst es nicht gleich beim ersten Bild, sondern auch schon mal nach ein paaren. Vielleicht kann Joachim diesbezüglich nochmal reinschauen. Vielleicht ist auch 'ne Funktion drin, die mit der Stapelverarbeitung so nicht kann?

PS:
Wieso wird "running" nicht abgefragt?
Weil ich dann schon beim Reinziehen in den Stapel die Veränderung im ersten Bild sehen kann, zumindest wenn ich diese Funktion richtig deute.

Vielleicht liegen die Abstürze ja auch daran, Joachim?

PS:
Mit dem MFDL geht's ja, warum nicht mit rss12.js?
Gute Frage, weiß ich nicht.
 
Oben