Scriptfehler Stapelverarbeitung Kissenentzerrung

jeckert

Mitglied
Dabei seit
11.07.02
Beiträge
65
Standort
nahe Hannover
#1
Hallo.

Hab da mal ne Frage :)

Wenn ich in der Stapelverarbeitung die Kissenentzerrung waehle, dann kommt beim ausfuehren immer: "Scriptfehler". Was mag das sein? Er fragt mich auch nicht, was er entzerren soll (also nur Kissen oder mit Farbsaum).

Wenn ich Kissenentzerrung aus dem Stapel rausnehme und nur den Rest benutze (XE847, Groesse, Copyright etcpp), dann klappt alles einwandfrei.
Liegt nen Fehler vor oder kann ich was nicht? Handbuch hab ich versucht diesmal zu lesen :)

gruss Joerg
 

JKS

FF-Team
Dabei seit
06.06.02
Beiträge
6.671
#2
Re: Stapelverarbeitung Kissenentzerrung

Bei mir geht's prima. Wichtig ist, dass in der manuellen Kissenentzerrung vorher die zu verwendende Korrekturdatei eingetragen wird. Ist dieses Feld leer, kommt dieser Fehler.

Kissenentzerrung MIT Farbsaum ist im Batch noch nicht vorgesehen. Die ganze Farbsaum-Sache war experimentell (Da ich nicht weiss, ob der Fehler tatsächlich nur von der Brennweite oder auch von der Blende abhängig ist). Habe bisher nicht eine einzige Rückmeldung über den Nutzen der Farbsaum-Automatik ...
 

jeckert

Mitglied
Dabei seit
11.07.02
Beiträge
65
Standort
nahe Hannover
#3
Re: Stapelverarbeitung Kissenentzerrung

Bei mir geht's prima. Wichtig ist, dass in der manuellen Kissenentzerrung vorher die zu verwendende Korrekturdatei eingetragen wird. Ist dieses Feld leer, kommt dieser Fehler.

Kissenentzerrung MIT Farbsaum ist im Batch noch nicht vorgesehen. Die ganze Farbsaum-Sache war experimentell (Da ich nicht weiss, ob der Fehler tatsächlich nur von der Brennweite oder auch von der Blende abhängig ist). Habe bisher nicht eine einzige Rückmeldung über den Nutzen der Farbsaum-Automatik ...
Hi. Danke fuer die flinke Antwort.
Hmm, die Korrekturdatei ist eingetragen. Ich kann jetzt auch nichts weiter probieren, da ich das Problem zu Hause habe.
Gerade eben hab ich uebrigens FF hier in der Firma mal installiert. Und ich muss gestehen: Hier gehts. Mist, und nun?  Allerdings hab ich hier in der Firma die Beta genommen.
Any Hint was ich machen koennte (wirklich deinstall und nochmal drauf?).?

gruss Joerg EK
 

poeth

Mitglied
Dabei seit
15.07.02
Beiträge
728
Trophäen
[!!!!(!)(!)][**]
#4
Re: Stapelverarbeitung Kissenentzerrung

Hi.

Ein Skriptfehler tritt auf, wenn man Bilder ohne EXIF-Infos mit in der Auswahl hat. Evtl. wird durch eine der vorherigen Aktionen in der Stapelverarbeitung die EXIF-Info rausgeschmissen oder es waren tatsächlich Bilder ohne diese dabei.

Als Tipp: Kissenentzerrung immer als erste Aktion in der Stapelverarbeitung verwenden.

Grüße
Poeth
 

guenter_w

Mitglied
Dabei seit
27.06.02
Beiträge
5.667
Standort
Talheim
Trophäen
ja
#5
Re: Stapelverarbeitung Kissenentzerrung

Der Tipp von poeth macht schon allein deshalb Sinn, da hierbei üblicherweise die Original-Kamera-Datei vorliegt. Zu einem späteren Zeitpunkt - etwa  einem Bildausschnitt - ist die Kissenentzerrung reiner Quatsch.
 

JKS

FF-Team
Dabei seit
06.06.02
Beiträge
6.671
#6
Re: Stapelverarbeitung Kissenentzerrung

Natürlich kann die automatische Kissenentzerrung nur bei vorhandener Exif-Info durchgeführt werden, da ohne Brennweite nichts geht.
Aber vielleicht sollte ich deswegen keinen Fehler melden, sondern die Korrektur auslassen und fortfahren ...
 
Dabei seit
24.06.02
Beiträge
2.908
Standort
Lahnau
Trophäen
genug
#7
Re: Stapelverarbeitung Kissenentzerrung

Natürlich kann ich auch bei einem Bildausschnitt noch eine Linsenverzerrung vornehmen, nur mit der bequemen FixFoto-Automatik geht das nicht mehr. Ich habe ein PlugIn lenscor.8bf mit dem ich alle vier Seiten einzeln nach innen und außen geradebiegen kann, nur viel mühsamer als JKs Automatik.
Gruß Christian W.
 

guenter_w

Mitglied
Dabei seit
27.06.02
Beiträge
5.667
Standort
Talheim
Trophäen
ja
#8
Re: Stapelverarbeitung Kissenentzerrung

Ähem  :-[, bin ich jetzt ein Doofie, oder wie  ???

Kissenentzerrung bezieht sich nach meinem Verständnis auf das, was durch die Verzeichnung des kameraeigenen Objetivs auf den Chip kommt. Dementsprechend gleiche ich mit der Entzerrung den "Fehler" des Objektivs aus. Sobald ich das Bild manipuliert habe durch einen Bildausschnitt, wird doch eine spätere Entzerrung den Korrekturdaten, die ich mir ggf. mühsam selbst erstellt habe (oder von anderen profitiert habe), nicht mehr gerecht!

Oder liege ich jetzt vollkommen daneben ???
 

JKS

FF-Team
Dabei seit
06.06.02
Beiträge
6.671
#9
Re: Stapelverarbeitung Kissenentzerrung

FF geht davon aus, dass die Bildmitte der Objektivmitte entspricht. Wurde ein versetzter Bildausschnitt gewählt, macht die Kissenkorrektur keinen Sinn mehr.
Da diese Korrektur das Bild beschneidet, ist ein Ausschnitt m.E. ohnehin erst hinterher sinnvoll.
 

guenter_w

Mitglied
Dabei seit
27.06.02
Beiträge
5.667
Standort
Talheim
Trophäen
ja
#10
Re: Stapelverarbeitung Kissenentzerrung

Uff! Jetzt fühl ich doch wieder wohler. Also wenn Stapelverarbeitung mit Kissenentzerrung, dann Kissenentzerrung als erstes und diese Stapelverarbeitung nur an "Kamera-Rohdaten"! Hab ich es doch richtig verstanden!

Danke ;)

Günter
 
Dabei seit
24.06.02
Beiträge
2.908
Standort
Lahnau
Trophäen
genug
#11
Re: Stapelverarbeitung Kissenentzerrung

@JK und guenter_w
Klar macht die Symmetrische Kissenentzerrung (auf allen vier Seiten gleichzeitig) nur Sinn beim Rohbild, wie ich es schon hier als 2. Beitrag gesagt habe:
[THREAD]862[/THREAD]
aber wenn ich nun mal ein "krummes" vorbehandeltes Bild habe, kann ich mit dem o.g. PlugIn auch noch einseitige Verzeichnungen in den Griff bekommen.
Gruß Christian W.
 

guenter_w

Mitglied
Dabei seit
27.06.02
Beiträge
5.667
Standort
Talheim
Trophäen
ja
#12
Re: Stapelverarbeitung Kissenentzerrung

Dann macht es aber in einem Stapel absolut keinen Sinn mehr! ;D

Günter
 
Oben