Verschiedene Fotos im Stapel auf ein Format bringen

thomash

Mitglied
Dabei seit
10.01.09
Beiträge
63
Standort
Düsseldorf
#1
aus einer bildserie von verschiedensten kameras möchte ich im stapel eine größe erzeugen,

bisher mache ich zuerst beide seite auf mindest das gewünschte endmass --> BILDGRÖßE,
dann schneide ich da mein genaues mass aus --> BILD AUSSCHNEIDEN,
klaapt aber nicht mehr wenn zwei Fotos aus verschiedenen Kameras kommen,

jemand eine Idee?

nein, ich kann keine skripte schreiben :)
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.936
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#2
AW: verschiedene fotos im stapel auf ein format bringen

aus einer bildserie von verschiedensten kameras möchte ich im stapel eine größe erzeugen
Was verstehst Du unter Größe? Dieselben Pixelzahlen für Länge und Breite oder nur dieselbe Pixelzahl für die lange Seite im Querformat? Oder eine Größe als Belichterformat (also z.B. 10x15 oder 13x18)?

Gruß
Alfred
 

thomash

Mitglied
Dabei seit
10.01.09
Beiträge
63
Standort
Düsseldorf
#3
AW: verschiedene fotos im stapel auf ein format bringen

z.b. ein foto kommt in 1000x1500 ein anders als 2200x3000,
als ergebnis möchte ich immer 4800x3600,
 

thomash

Mitglied
Dabei seit
10.01.09
Beiträge
63
Standort
Düsseldorf
#4
AW: verschiedene fotos im stapel auf ein format bringen

dabei wären zwei unterschiedliche vorgänge sinnvoll: ganzes bild verwenden (ggf ränder hinzu fügen) und alternativ ganzes ziel-bildformat füllen (ggf ausgangsfoto beschneiden).
 

kuni-r

Mitglied
Dabei seit
26.11.02
Beiträge
5.334
Standort
Nähe Memmingen
Trophäen
auch
#6
AW: verschiedene fotos im stapel auf ein format bringen

dabei wären zwei unterschiedliche vorgänge sinnvoll: ganzes bild verwenden (ggf ränder hinzu fügen) und alternativ ganzes ziel-bildformat füllen (ggf ausgangsfoto beschneiden).
Das Boostskript "RiWi::EventSaveLogoMS", das Du in der Stapelverarbeitung unter Erweiterung findest und in den Stapel einfügen kannst, macht doch genau das. Wenn Du kein Logo einblenden willst, kannst du das mit dem Skript "Config Eventdruck" unter "Business-Edition" ausschalten.
 

thomash

Mitglied
Dabei seit
10.01.09
Beiträge
63
Standort
Düsseldorf
#7
AW: verschiedene fotos im stapel auf ein format bringen

danke für den tip,
habs ausprobiert,
1. die hold-funktion im stapel ist ganz um die ausschnitt zu korregieren, ich brauch es aber nicht und deshalb wäre es ohne wünschenwerter,
2. ich sehe keine möglichkeit das mass 4800x3600 einzustellen,
--> hab das belichterformat für müllersohn eingestellt, das entspricht 4800x3600,
--> wird aber nicht hochinterpoliert
 

thomash

Mitglied
Dabei seit
10.01.09
Beiträge
63
Standort
Düsseldorf
#8
AW: verschiedene fotos im stapel auf ein format bringen

danke kuni,
dein skript ist prima,
leider schmiert es bei mir alle 10 fotos ab,
und die hold-funktion "wieviele bilder möchte sie drucken" (oder so ähnlich) hält mich mehr auf als das ich sie nütze, bei anderen mag das ganz anders sein

ich suche eine einfache cropp-funktion, die ich in den stapel einbinden kann und bei der ich immer die gleiche bildgröße bekomme, egal was ich reingebe
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.936
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#9
AW: verschiedene fotos im stapel auf ein format bringen

Ich mache mal einen Vorschlag mit dem Skript Formatnormierung und habe dazu ein paar Bilder erstellt.

Das 1. Bild zeigt die drei Musterbilder in verschiedenen Format und Pixelgrößen.

Bild 2 zeigt die Einstellungen im Skript. Links bei "Auswahl" stellst Du ein, woher die Bilder kommen, rechts oben die gewünschte Bildgröße.

Links bei "Formatfilter" kann man nur Quer- oder nur Hoch- oder beide Format bearbeiten. Evtl. muss man vorher alle Hochformate auf die Seite legen.

Bei "Formatanpassung" habe ich den Rand vergrößern lassen, Farbe ist oben wählbar. Man kann auch beschneiden.

Unten links bei "Ablageordner" gibt Du an, wohin die fertigen Bilder kopiert werden sollen, die Originale bleiben dann erhalten.

Bild 3 zeigt die fertig skalierten Bilder. Wie Du siehst, verlangen Hochformate eine Sonderbehandlung :).

Das Skript findest Du hier.

Gruß
Alfred
 

Anhänge

kuni-r

Mitglied
Dabei seit
26.11.02
Beiträge
5.334
Standort
Nähe Memmingen
Trophäen
auch
#10
AW: verschiedene fotos im stapel auf ein format bringen

danke kuni,
dein skript ist prima,
leider schmiert es bei mir alle 10 fotos ab,
Wenn Du mir das gesagt hättest, hätte ich den Fehler schon längst behoben. Die neuen Skriptvarianten sollten jetzt auch bei vielen Bildern durchlaufen.
und die hold-funktion "wieviele bilder möchte sie drucken" (oder so ähnlich) hält mich mehr auf als das ich sie nütze, bei anderen mag das ganz anders sein
Ähm? Wenn Du das Skript RiWi::EventSaveLogoMS nach dem Beschneiden-Dialog einbindest, dann mußt Du, wenn Du nur ein Bild gewandelt haben möchtest, lediglich 1x Return drücken. Willst Du das Bild mehrmals, hälst Du die entsprechende Zifferntaste gedrückt und drückst 1x Return. Willst Du das Bild überspringen, drückst Du ESC. Es handelt sich also um einen einzigen Tastendruck. Wenn Dir der zu viel ist, kann ich Dir nicht helfen.
ich suche eine einfache cropp-funktion, die ich in den stapel einbinden kann und bei der ich immer die gleiche bildgröße bekomme, egal was ich reingebe
Und genau das macht dieses Skript. Du drückst 1x Return und das Bild wird, falls hochformatig, umgelegt, auf die 4800x3600 Pixel aufgefüttert und braucht nur noch auf die Maschine geschoben werden.

Irgendwie verstehe ich nicht ganz, was daran umständlich sein soll, 1x Return zu drücken. Wenn Du die fehlerbereinigten Varianten probieren möchtest, schau bitte in Deine eMail.
 
Oben