Picasa Upload

Zugriff auf Google Picasa-Webalbum 1

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.932
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#23
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

Wenn man der Liste noch eine Spalte "Funktionsbeschreibung" spendieren würde, in der kurz und knapp beschrieben wird, wozu das Skript dient, wäre das zum (Aus-)Suchen eines Skriptes eine viel schnellere Übersicht, als wenn man im Zubehörbereich die diversen Unterkategorien öffnen und wieder schließen muss.

Gruß
Alfred
 

praetor

Mitglied
Dabei seit
24.10.04
Beiträge
2.061
Standort
Berlin
Trophäen
{**!!!}**!!!!! !!!!! !!
#24
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

Vor allem müsste die Liste im Zubehörbereich prominent verfügbar sein. Das gehört aber eigentlich hier hin.
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.515
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#25
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

Wenn man der Liste noch eine Spalte "Funktionsbeschreibung" spendieren würde, in der kurz und knapp beschrieben wird, wozu das Skript dient ...
Schon geschehen. Jetzt muss die Spalte nur noch mit Leben erfüllt werden. Für meine Skripte werde ich das demnächst mal tun.
 

praetor

Mitglied
Dabei seit
24.10.04
Beiträge
2.061
Standort
Berlin
Trophäen
{**!!!}**!!!!! !!!!! !!
#26
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

Das Skript Picasa Upload ist in Version 1.0 verfügbar:
  • Von den hochzuladenden Bildern kann eine auf max. 2048 Pixel (längste Seite) skalierte Kopie erzeugt werden (kleinere Bilder bleiben natürlich unangetastet). Optional erfolgt ein leichtes Nachschärfen (3D-Schärfen).
    Hintergrund: Bilder bis zu einer maximalen Kantenlänge von 2048 Pixel können in Picasa Webalben hochgeladen werden, ohne dass dies den individuell verfügbaren Speicherplatz schmälert. Für die Anzeige im Browser ist diese Bildergröße regelmäßig auch ausreichend.
  • Hilfetext
 
Zuletzt bearbeitet:

praetor

Mitglied
Dabei seit
24.10.04
Beiträge
2.061
Standort
Berlin
Trophäen
{**!!!}**!!!!! !!!!! !!
#27
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

Bis jetzt mal probehalber zu Windows 8 gewechselt. Im Skript Picasa Upload ist der Authentifizierungsprozess zunächst gescheitert, weil im Windows-Systemverzeichnis die Datei msvcr71.dll gefehlt hat. Ich musst die erst von Hand nachinstallieren. Jetzt würde mich interessieren, ob das nur an meinem verbastelten PC lag, oder ob das ein grundsätzliches Problem bei Windows 8 ist. Könnte mal bitte jemand probieren?
 

Josef17

Mitglied
Dabei seit
09.03.05
Beiträge
1.944
Standort
Kerpen
Trophäen
!!!!!!!!!!!!{!}***** {**}
#28
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

Jetzt habe ich einige Anläufe gebraucht, bis ich das script drin hatte. Alles klar und angemeldet-jetzt wollte ich probe weise ein Bild hochladen. 1 Bild in der Computeransicht markiert, script angewählt, Bild wird angezeigt , alle meine Alben konnte ich sehen und habe das entsprechende ausgewählt -und nach dem Klick auf hochladen kommt die Meldung: Das Bild oder die Datei enthält Umlaute und konnte nicht hochgeladen werden. Das Bild heißt Gans1 und ist 1000 mal 667 Pixel groß. Wo ist der Haken?

Edit: Hab mir ne Bilderliste erstellt und das Bild da rein gezogen, geht immer noch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

gn3de

Mitglied
Dabei seit
26.12.09
Beiträge
47
Standort
Erlangen-Höchstadt
#29
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

Hallo,

ich habe gerade auch installiert und hochgeladen.

Beim installieren funktionierte es nur mit einer @gmail Adresse.
Meine normale mailadresse zum Anmelden brachte immer eine Fehlerseite.

Hochladen funktioniert super.
Nur wenn weitere Bilder ausgewählt werden muss das Script bei
mir neu gestartet werden.

Finde ich super das dies so einfach klappt.

P.S. Ich verwende Win 7
 

Josef17

Mitglied
Dabei seit
09.03.05
Beiträge
1.944
Standort
Kerpen
Trophäen
!!!!!!!!!!!!{!}***** {**}
#30
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

Ich habe eine Gmail Addi und habe auch schon einige Alben auf Picasa, die mir auch angezeigt werden. Drin bin ich ja, ich kann nur nix hochladen .
 

gn3de

Mitglied
Dabei seit
26.12.09
Beiträge
47
Standort
Erlangen-Höchstadt
#31
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

Hallo Josef,

ich habs gerade nochmal getestet.
Ich bekomme die gleiche Fehlermeldung wie Du das Umlaute
im Dateinamen sind.

Es funktioniert nur mit den Bildern die exakt 2048 pixel breit sind,
mit denen hatte ich es vorher getestet.
 

gn3de

Mitglied
Dabei seit
26.12.09
Beiträge
47
Standort
Erlangen-Höchstadt
#32
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

Ich hab den Fehler.

Die Fehlermeldung sagt Dateien oder Dateipfade haben Umlaute.
Das ist bei mir so. Mit den anderen Pfaden ohne Umlaute
funktioniert es auch mit größeren Bildern.

Also hast Du wahrscheinlich auch irgendwo im Pfad einen Umlaut.
 

gn3de

Mitglied
Dabei seit
26.12.09
Beiträge
47
Standort
Erlangen-Höchstadt
#33
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

Vielleicht kann das im Script ja geändert werden.
Ich habe gerade festgestellt das ich in jedem zweiten
Pfad irgendwo einen Umlaut habe.
 

Josef17

Mitglied
Dabei seit
09.03.05
Beiträge
1.944
Standort
Kerpen
Trophäen
!!!!!!!!!!!!{!}***** {**}
#34
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

so macht das kein spass. Wenn das Bild irgendwo aus der 3. Unterkatergorie kommt, hat man schnell sowas drin. Dann lad ich mal weiter von Hand hoch bis das ev. mal funktioniert. Die Idee finde ich grundsätzlich klasse.
 

praetor

Mitglied
Dabei seit
24.10.04
Beiträge
2.061
Standort
Berlin
Trophäen
{**!!!}**!!!!! !!!!! !!
#35
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

Steht doch ausdrücklich in der Anleitung, dass Bilder bzw. Pfade mit Umlauten nicht unterstützt werden. Das liegt an der Google–Schnittstelle, die das nicht kann. Kann ich im Augenblick nicht ändern. Die Größe der Bilder spielt keine Rolle.
 
Dabei seit
10.07.02
Beiträge
11.289
Trophäen
10*15!4{*}1{!}
#36
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

Hallo Andreas,

gibt die Skriptsprachen keinen Befehl her, mit dem man Zeichen durch andere ersetzen kann? Also Umlaute durch ihr Äquivalent mit 'e', Leerzeichen durch Unterstrich, 'ß' mit 'ss', etc.pp?

Gruß,

Ralf
 

gn3de

Mitglied
Dabei seit
26.12.09
Beiträge
47
Standort
Erlangen-Höchstadt
#37
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

Wenn ich von google aus Bilder hochlade funktioniert es mit den Verzeichnissen mit Umlauten. Also sollte es doch anderherum auch funktionieren.

Vielleicht funktioniert es ja so wie bei html. Da werden die Zeichen ja auch umgewandelt.
von "Wir bieten Möbel für alle Lebensbereiche" in

Wir bieten Möbel für alle Lebensbereiche
 

praetor

Mitglied
Dabei seit
24.10.04
Beiträge
2.061
Standort
Berlin
Trophäen
{**!!!}**!!!!! !!!!! !!
#38
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

gibt die Skriptsprachen keinen Befehl her, mit dem man Zeichen durch andere ersetzen kann?
Selbstverständlich ist das kein Problem. Aber dann würde die hochgeladene Datei anders heißen, als die lokale Datei. Das finde ich nicht so sinnvoll.

Wenn ich von google aus Bilder hochlade funktioniert es mit den Verzeichnissen mit Umlauten. Also sollte es doch anderherum auch funktionieren.
Leider nein. Exteren Programme - so auch das Skript - sind auf die Schnittstellen angewiesen, die Google zur Verfügung stellt. Die Funktionalität ist geringer, als in den Google-eigenen Anwendungen
 

Josef17

Mitglied
Dabei seit
09.03.05
Beiträge
1.944
Standort
Kerpen
Trophäen
!!!!!!!!!!!!{!}***** {**}
#39
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

Schau Dir mal an, wie man von LR4 aus gleich ins Flickr Portal hoch lädt oder auch ins Picasaalbum-da wird auch keine Meldung bei Umlauten ausgegeben.Vieleicht kann man da die Schnittstelle auslesen?
 

praetor

Mitglied
Dabei seit
24.10.04
Beiträge
2.061
Standort
Berlin
Trophäen
{**!!!}**!!!!! !!!!! !!
#40
AW: Zugriff auf Google Picasa-Webalbum

Das Skript Picasa Upload ist in Version 1.1 verfügbar:
  • kleine Korrekturen zur Verbesserung der Stabilität
 
Oben