1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Allgemein Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card 1.105

FF-Edition: Kopiert Bilder von einem Kartenlaufwerk. FF-Skripte für weitergehende Bearbeitung können

  1. hhoefling

    hhoefling Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.04
    Beiträge:
    3.984
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Niels, lass doch mal probeweise das "!" weg.
     
  2. Stups

    Stups Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.06
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo Niels,

    ich glaube der Kamera-Sensor wird nur waagerecht von senkrecht unterscheiden können.

    Hilsen
    Manfred
     
  3. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.887
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo Niels,

    wenn das Zielverzeichnis ein Rootverzeichnis ist, kommt der doppelte Backslash. Nur wer schiebt seine Dateien ins Root-Verzeichnis mit seiner begrenzten Anzahl von Einträgen?

    Zu 3. Nein, ist nicht implementiert. Wer kommt auch auf die Idee, seine Kamera auf den Kopf zu stellen? Sollte es jemand aus Versehen gemacht haben, so kann er die 1 oder 2 Bilder sicher auch selbst drehen. Ich kann es bei meinen Kameras Canon und Olympus nicht mal provozieren, dass so ausgelöst der Lagesensor eingestellt wird. Bei Canon bleibt er Hockkant hängen und bei Olympus bleibt das Bild auf dem Kopf stehen, als wenn es normal gemacht wäre.

    Nachtrag:
    fso.GetParentFolder liefert z. B. bei C:\Folder\ nicht C:\Folder sondern C:\ . Das war mir nicht bekannt. Beim Speichern des Pfades wird ab 1.103 so gearbeitet werden: oINI.Key("DestPath") = fso.GetParentFolderName(sZielpfad & "FolderErweiterungsString"). So kann sichergestellt werden, dass der richtige Pfad gefunden wird.
    Ich habe aber noch ein anderes Problem zu lösen, dass bei mir beim Austesten aufgetreten ist. Da muss ich noch eine Sicherung der Sicherung einbauen. Hat mich gerade eine Menge Zeit gekostet.
     
    #103 W.P., 11.07.10
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.10
  4. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.887
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo,

    Update auf Version 1.103:
    • Weitere Sicherung für 2 Datenverzeichnisse eingebaut beim Löschen leerer Verzeichnisse bei fehlerhafter Anwendung. Etwas, wozu eigentlich die bisherigen Sicherungen ausreichen sollten,.... bis Murphys Gesetz zuschlägt.:(
    • Repariert: Wird am Pfad ein "\" angehängt, so wird der Pfad gespeichert und beim nächsten mal mit JJJJ-MM-DD erweitert

    Download: CopyCard FF-Edition 1.103.
     
  5. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.887
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo,

    Update auf Version 1.104:
    • Bug: Variablenname von Sicherung korrigiert

    Download: CopyCard FF-Edition 1.104.
     
  6. Niels1938

    Niels1938 Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.03
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo Werner,

    Ich bin wieder zu Hause und wollte weiterversuchen mit CopyCard etc.

    Ich habe jetzt CopyCard V 1.104 , MKCanon V 0.49 , WPMeta (WPRepair) V 1.1.3.1 und Notes.cvf V. 539
    unter Windows XP mit FixFoto V3.01 B:137 .

    Ich habe verstanden, das deine Programme nicht Bilder die auf den Kopf steht drehen kann,
    und habe gefunden das man für CopyCard jetzt auch kurze Pfaden cB d:\!NyeFoto speichern kann,
    jedoch wird jedesmal vorgeschlagen in Unterverzeichnisse zu speichern, zB heute in d:\!NyeFoto\2010-07-16
    ___________

    Leider habe ich doch dann bei testen einige nicht so bequeme Sachen gefunden :

    Wenn ich zuerst Bilder von eine Kamera übertrage, geht das gut,
    sie werden zum d:\!NyeFoto\2010-07-16 kopiert,
    und ich antworte "Nein" zum Bilder von Speicherkarte zu löschen.
    Aber wenn ich dann Bilder von die nächste Kamera übertragen will
    schlägt CopyCard Verzeichnis d:\!NyeFoto\2010-07-16a vor.
    Ich kann natürlich das "a" entfernen, um die Bilder in die gewünchte gemeisame Ordner zu kopieren,
    aber ich muss das dann immer erinnern...

    Und weiter und schlimmer,
    wenn ich einer die Speicherkarten wieder einsetze und CopyCard wieder startet,
    und auf die "2010\!NyeFoto\2010-07-16" Ordner geht,
    kommt eine Warnung, will ich die alte Datei überschreiten, ich klicke bei jeder Bild auf "Nein",
    und danach folgt die Meldung "Keine Bilder auf der Karte."
    Und dann ist die ganze Festplatteverzeichnis "2010\2010-07-16" mit seiner Inhalt gelöscht !!
    Aber die Bilder auf der Karte sind glücklerweise noch da.

    Grüsse,
     
  7. rupie

    rupie Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.04
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo Niels,

    wie sehen denn die Einstellungen in MKCanon aus und hast Du den Aufruf für dieses Script aus CopyCard heraus realisiert?
     
  8. Niels1938

    Niels1938 Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.03
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo Uwe,

    Ja Aus CopyCard,

    [​IMG]

    Grüsse
     
  9. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.887
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo Niels,

    das mit den XXXa, XXXb ist gewollt! Es sollen keine Bilder überschrieben werden, zu keiner Zeit.

    Das mit dem Löschen des leeren Verzeichnisses kann ich derzeit nicht nachvollziehen. Eigentlich darf kein Verzeichnis gelöscht werden, dass nicht leer ist. Es wird dabei auf Datien und Verzeichnisse geprüft.
     
  10. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.887
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo Niels,

    warum läßt Du die Pfade von CopyCard nicht da, wie sie eingestellt sind: %My Pictures%\yyyy-mm-dd

    Verschiebe erst mit MKCanon Deine Bilder in das Zielverzeichnis (Umbenennen aktivieren und Umbenennen-Variablen auch in den Pfaden). Dann kannst Du auch doppelte Dateien vermeiden und musst nicht x-mal auf Nein klicken. Dabei kannst Du auch die Bilder verteilen z. B.: %My Pictures%\%ye%\%mo%\%ye%-%mo%-%da%\%ye%%num4%

    Du brauchst dann auf nichts mehr aufpassen und gut ist.
     
  11. rupie

    rupie Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.04
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo Niels,

    Werner hat dir jetzt das "Kochrezept" geliefert nach dem dem andere User und auch ich CopyCard und MKCanon schon seit Jahren nutzen.
    Am Ende von MKCanon lösche ich dann die Speicherkarte, aber nur wenn keine Fehlermeldung angezeigt wurde. ;)
     
  12. Niels1938

    Niels1938 Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.03
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo Werner,

    Dein Antwort geht wohl über mein Kopf in die Sommerhitze,
    du schreibst "Verschiebe erst mit MKCanon...", bedeutet das,
    das ich nicht zuerst CopyCard anrufen soll und das CopyCard dann nach Bedarf MKCanon und WPRepair anruft ??

    WIE soll ich dann zuerst MKCanon anrufe, kannst du mir das bitte in ein praktische Beispiel zeigen.

    Grüsse,
     
  13. kuni-r

    kuni-r Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.02
    Beiträge:
    5.215
    Zustimmungen:
    5
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo Niels,

    CopyCard macht doch nichts Anderes, als die Dateien von der Karte in ein temporäres Verzeichnis auf Deiner Festplatte zu schieben.

    Die eigentliche Arbeit macht dann MKCanon. Dort kannst Du explizit angeben, was Du wohin verschieben möchtest. Erst MKCanon dreht, schreibt die EXIFs und macht auf Wunsch eine Sicherungskopie.

    MKCanon rufst Du von CopyCard aus automatisch auf. Du mußt also MKCanon mit dem Config-Skript konfigurieren und dann geht alles automatisch.

    Hat MKCanon alle Arbeiten erledigt, wird der von CopyCard angelegte temporäre Ordner gelöscht.
     
  14. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.887
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo,

    Update auf Version 1.105:
    • 2. Löschstelle für Verzeichnisse gesichert, die davon ausgegangen ist, das Verzeichnis zu löschen, dass es angelegt hat.

    Download: CopyCard FF-Edition 1.105.

    @Niels:
    • CopyCard liest die Karte und kopiert Bilder auf %My Pictures%\yyyy-MM-dd
    • MKCanon verschiebt Bilder von %My Pictures%\yyyy-MM-dd ins eigentliche Zielverzeichnis mit dem Umbenennen-Pfad %My Pictures%\%ye%\%mo%\%ye%-%mo%-%da%\%ye%%num4%
    • Ist nach der Arbeit eines Skriptes der Pfad %My Pictures%\yyyy-MM-dd leer, so wird %My Pictures%\yyyy-MM-dd gelöscht. Das Gleiche passiert, wenn CopyCard das Verzeichnis %My Pictures%\yyyy-MM-dd anlegt und keine Bilder auf der Karte sind, also nichts kopiert wird. (Hier greift nun die 2. Sicherung)
     
  15. rupie

    rupie Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.04
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo Niels,

    vielleicht hilft dir auch noch dieser Link weiter.
     
  16. Niels1938

    Niels1938 Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.03
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo Werner,

    Deiner "2. Sicherung" hat in CopyCard V. 1.105 geholfen, jetzt verschwinden die Ordner und die Bilder nicht mehr,
    aber man bekommt noch die falsche Fehlermeldung "Keine Bilder auf der Karte".

    Ab und zu bekomme ich den Frage (ich erinnere die genaue Wörter nicht)
    "Willst du die Fehlermeldung auf die Festplatte speichern".
    Ich habe JA gewählt, aber findet nachher diese gespeicherte Fehlermeldung nicht,
    kannst du mir sagen, wo wird es gespeichert und unter welsche Dateiname ??

    Grüsse,
     
  17. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.887
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo Niels,

    auf dem Desktop: CopyCard_Fehler.txt

    Wenn keine Bilder auf der Karte gefunden werden, sind keine Bilder auf der Karte. Zumindest nicht in einer von der Kamera angelegten Struktur!

    Junge, was treibst Du da?!
     
  18. Niels1938

    Niels1938 Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.03
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo,

    Vielen dank für die verschiedene Hilfe-Vorschläge.

    Ich habe versucht mir in "Die drei Programme" zu inarbeiten, wie immer nicht sooo einfach,
    das schwierigste ist nicht was gesagt wird, sondern das nicht ausgesprochene.

    an Kuni.
    Vielen dank für die sehr wichtige Bemerkung, das CopyCard "nur" benutzt die spezifizierte Verzeichnis temporärt
    und das die "richtige" Verzeichnis mit Inhalt ist bei MKCanon gemacht.

    an Uwe.
    Ja ich kannte die Beschreibung in der Datenschatulle, ohne das hätte ich kaum CopyCard zum laufen bekommen.

    an Heinz.
    Es macht keine Unterschied wenn ich Verzeichnisnamen ohne "!" verwende.


    Ich will nich gern für die temporäre Verzeichnisse etwas mit "%My Programs%" oder etwas mit Jahr-Monat-Tag verwenden,
    ich bevorzuge immer kurzere Verzeichnisnamen, die ich an jeder PC jedertag unverändert verwenden kann !

    Meine Tests haben jedenfalls vorläufig dazu geführt, das ich finde die Funktionalität des MKCanon und WPRepair ser gut
    (besonderes weil einer meiner Kameraen ist ein Pentax K20D)
    aber CopyCard hat mir nicht so überzeugt.


    Das bedeutet, das ich jedenfalls zZ , "nur" MKCanon und WPRepair in meine tagliche Arbeit einsetzen will.


    Grüsse,
     
  19. Niels1938

    Niels1938 Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.03
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Vielen dank.

    Das ist nicht vollständig korrekt siehe Beitrag #106 , die zeigt wie das passiert,
    bei CopyCard V. 1.104 wird die Bilddateien von die Festplatte erlöscht
    und die falsche Meldung "Keine Bilder auf der Karte" kommt,
    bei V. 1.105 kommt nur die falsche Meldung.

    Ich habe dieses gefunden sowohl bei Speicherkarte von meiner Canon S90 als von meiner Pentax K20D ,
    beide mit ganz gewöhnliches DCIM-Verzeichnisstruktur.

    Grüsse,
     
  20. W.P.

    W.P. Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.02
    Beiträge:
    4.887
    Zustimmungen:
    0
    AW: Tool für Kartenlesegeräte - Copy Card

    Hallo Niels,

    dann hast Du was an den Einstellungen von CopyCard verändert.
    In Optionen unter Quellpfad muss stehen: \DCIM
     

Diese Seite empfehlen