Skript AdvancedShadow

eike

Mitglied
Dabei seit
23.12.07
Beiträge
1.591
Standort
Hammaburg-Horeburg-Moorburg
#42
AW: AdvancedShadow - Schatten erstellen

Hallo ihr zwei "EndlichgenialeSchattenRahmenScripter"!

Kann es sein, dass der Knopf "Forenhintergrund" nicht so ganz die Farbe trifft?
Ich habe bei meinem letzten Bild korrigieren müssen und beim grmpftl von Stefan ist auch ein heller Rahmen zu erkennen. (Vielleicht soll das in diesem Fall ja auch so sein.)
Hallo Sylvia,

das Script setzt auf 245, 245, 245, den Standard-Hintergrund des Forums. Hab mit der Pipette eben auch nochmal nachgemessen.

Vergrößere doch mal deinen Rahmen und messe mit der Pipette verschiedene Punkte. Ich hab mich ja auch täuschen lassen (siehe oben).

Oder hast du vielleicht einen anderen Style eingestellt hier...?
 

HeiM

Mitglied
Dabei seit
08.04.03
Beiträge
5.424
Standort
Leipzig
#44
AW: AdvancedShadow - Schatten erstellen

Ich habe in meiner Einstellung merkt, daß Sylvias Rand etwas gelblicher war, und damit einen Absatz zum HG bildete.
Hab das Bild ausgeschnitten und ebenfalls noch mal mit Advancet Foren-HG versehen. Mit dem gleichen Ergebnis.
Ich hatte meine Seiten aber auf "Blau" eingestellt. nach dem Wechsel auf "Standard" sieht alles normal aus.
Ergo: Sylvia, Deine Farben stimmen!

 
Zuletzt bearbeitet:

Stefan_G.

Mitglied
Dabei seit
25.04.03
Beiträge
3.025
Standort
Nürnberg
Trophäen
10{*}, 15{!}, 19*, 45!
#47
AW: AdvancedShadow - Schatten erstellen

Test:


Komisch, jetzt klappt's auch bei mir. Könnte es was mit dem Verkleinern zu tun haben?

Gruß
Stefan
 

m.s

FF-Team
Mitarbeiter
Dabei seit
19.09.02
Beiträge
11.101
#48
AW: AdvancedShadow - Schatten erstellen

Da sich die Farben beim Verkleinern in der Regel nicht ändern, eigentlich nicht.
 

eike

Mitglied
Dabei seit
23.12.07
Beiträge
1.591
Standort
Hammaburg-Horeburg-Moorburg
#49
AW: AdvancedShadow - Schatten erstellen

Tut mir leid, aber ich sehe auch diese helle Aura und kann sogar diesen "hellen" Bildhintergrund rund ums Foto verfolgen. Ich hab aber das "NordseeGRMPFTL" von Sylvia auch schon ausgemessen mit 245 außen. Ich habs vorerst unter Täuschung abgebucht, um nicht unnötigen Stress aufzubauen. ;)
Aber zählt doch mal die schwarzen Punkte. :)

P. S. Ich hab diese Aura auch, wenn ich das Bild verkleinere und dann erst advanced rahme...
 
Zuletzt bearbeitet:

eike

Mitglied
Dabei seit
23.12.07
Beiträge
1.591
Standort
Hammaburg-Horeburg-Moorburg
#50
AW: AdvancedShadow - Schatten erstellen

Das Bild von Stefan hat eindeutig einen reinweißen (255) Hintergrund. Wenn er den Forumshintergrund zugewiesen hat, dann ist tatsächlich was schiefgelaufen. Vielleicht ist der Klick auf den Button aber auch nicht genommen worden.
Ich hab das Bild auch nochmal geladen und ausgemessen. Es hat ringsum den Wert 255. Ich habe beim Ausmessen das Bild größtmöglich aufgezogen und dabei ist mir aufgefallen, dass schon die Abstufungen der einzelnen Pixel zum Nachbarn mit nur 1 Farbwertunterschied einen Farbverlauf erzeugen, und dies sogar innerhalb eines Pixels, der ja gleichmäßig gefärbt erscheinen müsste. Dem Auge wird da, glaube ich, schon gehörig was vorgegaukelt (wenn es nicht noch eine andere Erklärung dafür gibt).
 

drops46

Mitglied
Dabei seit
12.05.05
Beiträge
154
Trophäen
(*) *
#51
AW: AdvancedShadow - Schatten erstellen

Vielen Dank, für das hervoragende Skript. Einfach in der Bedienung und optimal im Ergebnis. So etwas habe ich in FF schon lange vermisst. Mußte immer auf Corel ausweichen um Bildschatten zu zaubern. Dieser Umweg, bleibt mir nun künftig erspart.
Gruß Kurt
 

HeiM

Mitglied
Dabei seit
08.04.03
Beiträge
5.424
Standort
Leipzig
#52
AW: AdvancedShadow - Schatten erstellen

Vielen Dank, für das hervoragende Skript. Einfach in der Bedienung und optimal im Ergebnis. So etwas habe ich in FF schon lange vermisst. Mußte immer auf Corel ausweichen um Bildschatten zu zaubern. Dieser Umweg, bleibt mir nun künftig erspart.
Es ist zwar richtig, daß sich die Bedienung vereinfacht hat, aber Corel wäre auch davor nicht erforderlich gewesen. Bereits vort geraumer Zeit hat Ralf Eberle einen ganzen Packen Schattenrahmen erstellt, die sich jeder in den MFDL kopieren konnte.
 
Dabei seit
05.06.07
Beiträge
26
Standort
Erkrath
#53
AW: AdvancedShadow - Schatten erstellen

Tolles Tool - vielen Dank den lieben Entwicklern. Ihr seid die besten ....'schleim ...schleim ';)Unter Build 104 scheint allerdings die option "Oben links" nicht zu funktionieren...?!? "Argument nicht optional...?

Gruss

Lightjunkie
 
Dabei seit
31.08.04
Beiträge
1.864
Standort
Kreuztal (NRW)
#55
AW: AdvancedShadow - Schatten erstellen

Bestätigung bei links oben und links unten, auch schon für B 103. Es kommt die gleiche Fehlermeldung wie auch bei Luis Spiegelscript wenn ich dort vertikal spiegeln will.

FF_-rotat(180,0), Das Argument ist nicht optional
Sic: Laufzeitfehler in Microsoft JScript
Line 284 Error.0Scode 800a01c1
if(spiegeln==1)FF_-rotat(180,0),
 
Dabei seit
05.06.07
Beiträge
26
Standort
Erkrath
#56
"Unten links" geht auch nicht. Ich glaube, das hängt mit dem Befehl FF_Rotate zusammen, da bei beiden spiegeln =1 ist. Vielleicht fehlt da ein Wert für die Hintergrundsfarbe?

Edit:
Sorry, variablewoman, Du bist viel zu schnell ;-)

Gruss

Lightjunkie

EDIT by Linley: Beiträge zusammengeführt, statt mehrere Beiträge zu verfassen kann man auch einfach mal Bearbeiten im Beitrag unten rechts anklicken.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Dabei seit
05.06.07
Beiträge
26
Standort
Erkrath
#57
Ja, ich glaube schon. Wenn man im Script bei FF_Rotate als drittes Argument die Farbe noch angibt, z.B. bg_rgb[0], dann läuft es.

Also so:

if (spiegeln == 1) FF_Rotate(180, 0 , bg_rgb[0]);

Gruss

lightjunkie

EDIT by Linley: Und nochmal Beiträge zusammengefasst!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

kuni-r

Mitglied
Dabei seit
26.11.02
Beiträge
5.315
Standort
Nähe Memmingen
Trophäen
auch
#59
AW: AdvancedShadow - Schatten erstellen

Gucksdu Beitrag 28!

Nur hilft das auch nix, da die in Build 104 geänderte Schärfefunktion leider unmittelbaren Einfluß auf die Ergebnisse von AdvancedShadow hat und die Verlaufseinstellungen nicht mehr so funktionieren, wie sie sollen.

Ich muß die ganzen Berechnungsgrundlagen für die Schärfeeinstellungen neu ausprobieren und anpassen, damit die Ergebnisse bei großen und kleinen Bildern wieder annähernd gleich werden.

Lasst mir noch ein, zwei Tage Zeit, ich bin grade beruflich ein wenig in Druck und habe wenig Zeit zum Rumprobieren.
 
Oben