Ordnersuche

Ordnersuche 1.11

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.500
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#1
Version 1.02



Unterhalb des vorgebbaren Startverzeichnisses werden die Ordner gesucht, die den definierbaren Suchbegriff im Namen haben. Die gefundenen Ordner werden aufgelistet. Ein Doppelklick mit der linken Maustaste auf einen dieser Ordner macht diesen zum aktuellen Computerverzeichnis. Das Skript wird beendet.

Hinweis:
Für den Suchbegriff ist das Format abc\xyz zulässig. Es wird dann nach Unterordnern mit dem Namensbestandteil xyz in den Ordnern mit dem Namensbestandteil abc gesucht.

Umbenennen und Verschieben
Der markierte Ordner kann umbenannt oder verschoben werden.
Aber Achtung: Bestehen Verbindungen der Dateien im Ordner zu Bilderlisten, gehen diese verloren. Es erfolgt ein entsprechender Hinweis mit der Möglichkeit den Vorgang abzubrechen.

Nach dem Umbenennen bzw. Verschieben wird der manipulierte Ordner zum aktuellen Computerverzeichnis. Das Skript wird anschließend beendet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
14.09.02
Beiträge
2.477
Standort
Schnaittach
Trophäen
[ ! * ! ! *]
#2
Hallo Harald,
gerade mal eben das Suchen probiert, einwandfrei, schnell vorallem. Dankeschön!
Aber natürlich gleich noch ein Wunsch:
Das Fenster ist zwar für "Sylt unbearbeitet" groß genug, aber wenn ich längere Ordnerpfade/namen habe, stochere ich sehr im Trüben. Läßt sich das Fenster nicht vergrößerbar machen, sodaß ich auch lange Namen oder mehr Ergebnisse auf einmal ansehen kann?
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.500
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#3
Ich hoffe die Breite reicht jetzt. Wenn nicht, bitte melden - dann mache ich sie noch größer.
Die Versionsnummer habe ich nicht geändert.
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.855
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#5
Hallo Harald, ich habe erst jetzt die Ordnersuche mal ernsthaft ausprobiert. Die Suche in meinem Ordnerbaum aller Bilder mit insgesamt ca. 4000 Ordnern und Unterordnern geht ja erfreulich schnell :).

Trotzdem habe ich noch ein paar Vorschläge: Wenn ich z.B. einen Ordner suche, in dem "Sonnenuntergang" vorkommt, findet die Suche eine ganze Menge an Treffern. Jetzt probiere ich einen Ordner mit Doppelklick aus, findet aber nicht das gesuchte Bild. Also erneut die Ordnersuche aufgerufen. Jetzt wäre es schön, wenn die bisherigen Treffer erhalten geblieben wären und die Suche nicht erneut starten würde. Die Suche dauert zwar nur ein paar Sekunden. Es hemmt aber trotzdem den Arbeitsfluss, wenn man nacheinander die verschiedenen Ordner öffnet, bis endlich das gesuchte Bild gefunden ist.

Es wäre dann auch schön, wenn der zuletzt doppelgeklickte Ordner gleich wieder markiert wäre, so dass man weiß, wo man zuletzt gewesen ist.

Der Fortschrittsbalken unten läuft anscheinend auch nicht synchron mit der Suche. Er ist schon durchgelaufen, aber die Suchergebnisse erscheinen doch erst einen Augenblick später.

So gibt es auch 2017 wieder Verbesserungspotenzial :cool:.

Gruß
Alfred
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.500
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#6
Es wäre schön, wenn die bisherigen Treffer erhalten geblieben wären und die Suche nicht erneut starten würde. Die Suche dauert zwar nur ein paar Sekunden. Es hemmt aber trotzdem den Arbeitsfluss, wenn man nacheinander die verschiedenen Ordner öffnet, bis endlich das gesuchte Bild gefunden ist.

Es wäre dann auch schön, wenn der zuletzt doppelgeklickte Ordner gleich wieder markiert wäre, so dass man weiß, wo man zuletzt gewesen ist.
Nichts leichter als das > Version 1.03
Der Fortschrittsbalken unten läuft anscheinend auch nicht synchron mit der Suche. Er ist schon durchgelaufen, aber die Suchergebnisse erscheinen doch erst einen Augenblick später.
Der Fortschrittsbalken wird im vorliegenden Fall nur verwendet um anzuzeigen, dass sich etwas tut. Um ihn synchon zur Suche laufen zu lassen, müsste ich vorher die Anzahl der zu durchsuchenden Ordner ermitteln, was mir zu lange dauert.
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.855
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#7
Das ging ja mal wieder blitzschnell, vielen Dank :p!

Jetzt läuft der Fortschrittsbalken viermal ungefähr jeweils gleichschnell durch und dann ist die Suche vollständig. Kann man das evtl. zu einem Durchlauf zusammenfassen? (Aber nur, wenn ohne Verrenkungen möglich, sieht einfach besser aus, wenn nur ein Durchlauf erfolgt.)

Der Popup-Text zu den gefundenen Einträgen stimmt jetzt aber nicht mehr: Nach dem Doppelklick wird das Verzeichnis geöffnet, das Skript wird aber nicht beendet, damit man evtl. einen anderen der gefundenen Ordner öffnen kann. Es muss jetzt mit einem Extraklick geschlossen werden.

Gruß
Alfred
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.855
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#8
Noch etwas: Wenn das Skript sich nicht mehr automatisch beendet, sollte der Button Abbrechen vielleicht auch in Schließen umbenannt werden.

Gruß
Alfred
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.855
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#10
Prima Harald!

Die Startverzögerung ist normalerweise nicht störend. Wenn ich jedoch testweise ein ganzes Laufwerk als Startverzeichnis setze, dauert es schon eine gaaaanze Weile, bis sich überhaupt etwas regt, das kann dann schon irritieren ;).

(Auf meinem Haupt-PC mit den 4000 Ordnern konnte ich nocht nicht testen.)

Gruß
Alfred
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.855
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#11
Test mit 4000 Ordnern: Nach dem Aufruf der Ordnersuche dauert es ca. 2-3 Sekunden, bis die Fortschrittsanzeige losläuft. Könnte man da nicht im Feld mit den gefundenen Ordnern einen Text wie "Bitte warten..." einbauen, damit man weiß, dass sich etwas tut?

Wenn man die Ordnersuche gleich nach dem Aufruf mit Schließen wieder beenden möchte, geht das erst nach dieser Wartezeit.

(Das ist aber alles wieder nur die Jagd nach der Perfektion :cool:.)

Gruß
Alfred
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.500
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#12
Version 1.05
Das ist aber alles wieder nur die Jagd nach der Perfektion :cool:
und die endet nie :D.

Es gibt keine vernünftige Lösung für die Fortschrittsanzeige. Ich folge daher Deinem Vorschlag und ersetze sie durch den eingeblendeten Text "Bitte warten ...". Die Meldung im Feld der gefundenen Ordner ist nur aufwendig zu realisieren. Ich habe sie daher darüber gesetzt. Als Schmankerl wird nach erfolgtem Suchlauf neben der Zahl der gefundenen Ordner noch die Gesamtzahl der durchsuchten Ordner angegeben.
 

Stups

Mitglied
Dabei seit
08.12.06
Beiträge
2.046
Standort
Moers
Trophäen
!!!!!!****
#14
Danke Harald, ich habe Dein nützliches Script auch gerade installiert. Sauschnell auch im Laufwerk mit über 9000 Ordnern.

Gruß
Manfred
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.855
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#17
Hallo Harald,
noch zwei Bemerkungen:
Zum einen stimmt die Versionsnummer noch nicht,
zum anderen könnte die Box mit den Suchergebnissen für mich noch um einiges breiter sein. Ich habe z.B. durchaus mal Pfade, die so aussehen: G:\Bilder\_Jahrgänge\2015\09 (September)\15 (VHS-Kurs Basiswissen Fotografie, praktischer Abend)\15 (Alfred)
In der Box sieht das dann so aus:
Ordnersuche.jpg

Da fehlt also noch einiges :(.

Gruß
Alfred
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.500
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#18
Version 1.07
Um das Thema der notwendigen Dialogfensterbreite zu beenden, kann man jetzt in Zeile 30 des Skripts mit dem Wert x eine Verbreiterung des Fensters individuell einstellen. In der Kurzbeschreibung wird diese Möglichkeit jetzt beschrieben. Standardmäßig habe ich den Wert 100 eingetragen, was eine Verbreiterung um 200 px ergibt.

Ich bin übrigens erstaunt, welch umfangreiche Ordnerbenennungen verwendet werden. Bei mir sind sie grundsätzlich erheblich kürzer; aber das ist Geschmackssache :D.
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.855
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#19
Bei mir sind ausführliche Ordnerbezeichnungen und viele Unterordner ein Teil meiner Bildverwaltung :).

Wenn nach einem nicht existierenden Ordner gesucht wird, erscheint weiterhin "Suche erfolgfreich". Sinnvoller wäre doch eigentlich "Kein zutreffender Ordnername gefunden" ;).

Wenn ich das Startverzeichnis ändere, erscheint zwar die kleine Schrift "Bitte warten", aber unten steht währenddessen immer noch "Suche erfolgfreich", obwohl die Suche noch läuft!

Das mit der Breiteneinstellung ist für meine Zwecke gut gelöst!

Gruß
Alfred
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.855
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#20
Und noch etwas: Wenn ich zunächst in einem übergeordneten Startverzeichnis suchen lassen, bekomme ich z.B. 5 Ergebnisse. Stelle ich nun das Startverzeichnis auf einen untergeordneten Pfad des Verzeichnissen, bekomme ich korrekt angezeigt "2 Ordner gefunden", aber in der Box mit den Pfadbezeichnungen stehen weiterhin alle 5 früheren Ordner :rolleyes:, also auch die 3 Ordner, die "weiter oben" stehen und jetzt nicht gefunden werden dürften.

Das hängt wahrscheinlich mit dem im vorigen Post beschriebenen Problem beim Ändern des Startverzeichnisses zusammen.

Gruß
Alfred
 
Oben