PortraitToLandscape

PortraitToLandscape 2.01

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.500
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#1
Wenn man hochformatige Bilder auf einem Bildschirm zeigt, ergeben sich hässliche schwarze Seitenränder. Im Fernsehen kann man seit einiger Zeit Bilder bzw. Filme sehen, bei denen die schwarzen Ränder ersetzt werden durch einen unscharfen, aus dem Bild erzeugten Hintergrund.
Einen solchen Hintergrund erzeugt das Skript PortraitToLandscape.

PortraitToLandscape.png
 

kallewei

Mitglied
Dabei seit
22.08.06
Beiträge
27
Standort
Seelze
#2
Hallo Harald,

da ich gerade meine Urlaubsbilder bearbeite, die ich vorwiegend auf meinem 4K-TV anzeige,
kommt mir das Skript wie gerufen!
In der Regel vermeide ich Fotos im Hochformat eben wegen dieser schwarzen Seitenränder auf dem Bildschirm.
Das Skript funktioniert einwandfrei und ist wieder eine schöne Erweiterung von FixFoto.
Unter Seitenverhältnis sollte evtl. noch die Wahlmöglichkeit 4:3 bzw. 3:2 einstellbar sein.
Vielen Dank für das Skript.

kallewei
 

kallewei

Mitglied
Dabei seit
22.08.06
Beiträge
27
Standort
Seelze
#3
Hallo Harald,

mein Wunsch hat sich schon erfüllt!
Ich hatte übersehen, dass sich "Neu" und "Löschen" auf die Sollgröße bezieht.
Alles bestens.
kallewei
 

ToniToni

Mitglied
Dabei seit
08.03.07
Beiträge
135
#5
Sowas habe ich mir schon immer mal gewünscht - vielen Dank Harald. Klappt ausgezeichnet.
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.855
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#7
Harald, wieder einmal eine interessante Arbeit von Dir ;)!

Ich finde, die Unschärfe könnte noch weitaus stärker sein. Mir würde genügen, wenn der Hintergrund gar nicht mehr zu erkennen ist sondern nur noch schemenhaft die Farben des jeweiligen Bildteils zu erkennen sind.

Gruß
Alfred
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.855
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#8
Wie soll's auch anders sein: Mir ist da noch eine Erweiterung/Verbesserung eingefallen: Ich könnte mir auch ein Ergebnis vorstellen, das so aussieht:

PortraittoLandscape.jpg


Das würde dem Bild etwas Tiefe geben ;).

Gruß
Alfred
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.500
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#10
Ich finde, die Unschärfe könnte noch weitaus stärker sein. Mir würde genügen, wenn der Hintergrund gar nicht mehr zu erkennen ist sondern nur noch schemenhaft die Farben des jeweiligen Bildteils zu erkennen sind.
Der für die Unschärfe zuständige Skriptbefehl "FF_HamiltonSharp" gibt keine stärkere Unschärfe her. Man könnte ihn höchstens 2x anwenden. Das werde ich mal probieren.
Hier aber mal ein Beispiel für ein Bild mit der Unschärfe 0
IMG_5066_ff_16zu9.JPG

Und dann noch Alfreds Vorschlag, das Bild mit einem Schatten zu versehen.
Dazu ist es erforderlich, einen transparenten Schatten zu erzeugen. Mit FixFoto ist das über Maskierung ohne weiteres möglich. Leider ist es mir bisher nicht gelungen, das per Skript zu realisieren. Für diesbezügliche Lösungsvorschläge wäre ich dankbar.
 

kuni-r

Mitglied
Dabei seit
26.11.02
Beiträge
5.317
Standort
Nähe Memmingen
Trophäen
auch
#11
Vielleicht hilft Dir das Javascript "Advanced Shadow" irgendwie weiter? Ich hab keine Ahnung mehr, wie wir das alles gebaut haben und ob es irgendwie in Dein Skript integrierbar sein könnte.
 

Anhänge

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.500
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#12
Hallo Kuni auch das Skript von Dir und Michael bildet das Bild mit Schatten auf einem Hintergrund ab. Der Hintergrund müsste aber transparent sein.
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.500
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#13
Ich finde, die Unschärfe könnte noch weitaus stärker sein.
Ich habe verschiedene Versuche gemacht die Unschärfe zu verstärken. Das ist mir leider nur im geringen Maße gelungen.
Unschärfe-Vergleich.JPG

Man sieht, dass die sich die Auswirkungen verschiedener Skriptbefehle nur geringfügig unterscheiden. Auch die zweifache Anwendung der Hamiltonunschärfe hat nur geringfügige Wirkung.
Experimente in FixFoto ergeben das Gleiche. Man kann das unter Effekte / Weichzeichner ausprobieren, indem man Radius und Mix jeweils auf ihr Maximum setzt, dann übernimmt und nochmals die Maxima einstellt. Die Unterschiede beider Phasen ist relativ gering.
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.855
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#14
Harald, ich habe mal Deinen Bilderstreifen genommen, das linke Originalbild maskiert und mit der FixFoto Y-Schärfe behandelt (Regler ganz nach unten). Dann das so weichgezeichnetet Bild ganz rechts eingebaut:

Y-Schärfe.jpg

So wäre es in meinem Sinne :).
Das mit dem Schatten ist wohl ein Problem, das hatten wir früher meiner Erinnerung nach schon mal bei anderen Skripten.

Gruß
Alfred
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.500
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#15
Hallo Alfred,
das hat was mit der Bildgröße zu tun. Der Ausschnitt aus dem Streifen dürfte ca. 250 x 250 px groß sein. Mache das Gleiche mal mit einem Bild der Größe 1800 x 1800 px, was meinem Testoriginal entspricht. Du wirst sehen, dass der Effekt erheblich kleiner ist.

Nachtrag:
Ich habe gerade folgendes ausprobiert:
  • Originalbild skaliert von 1800 x 1800 px auf 250 x 250 px
  • Y-(Un)schärfe maximal angewendet
  • Ergebnis wieder hoch skaliert auf 1800 x 1800 px
Funktioniert tadellos. Vielleicht kann man damit was anfangen. Mir schwebt so eine Art Turboversion vor.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.855
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#16
Du wirst sehen, dass der Effekt erheblich kleiner ist.
Stimmt.
  • Originalbild skaliert von 1800 x 1800 px auf 250 x 250 px
  • Y-(Un)schärfe maximal angewendet
  • Ergebnis wieder hoch skaliert auf 1800 x 1800 px
Ja, das ist doch gut :D! Beim Hochskalieren kommt es ja nicht mehr auf Details an.

Gruß
Alfred
 

Lutz536

Mitglied
Dabei seit
24.05.06
Beiträge
480
Standort
Leipzig
#18
Hallo Harald,

ich habe dein tolles Script gleich ausprobiert und bin begeistert. Als Sollgröße habe mir extra noch 4:3 (2400x1800 px) abgespeichert - das klappt prima. Aber bei einem 3:2 Format egal welche Pixel ich eingebe kommt immer ein Fehler. Ich hätte gern 2400x1600 - das geht nicht (auch andere 3:2 Kombinationen funktionieren nicht)

Bitte prüfe das einmal.

Danke
Lutz
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.855
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#19
Ja, so ist das schon viel besser!
Statt 1080 Pixel für die Höhe bekomme ich jedoch jetzt 1085. Da passt anscheinend mit dem Runter- und Raufskalieren für die Unschärfe noch etwas nicht.

Gruß
Alfred
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.500
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#20
Ups. da ist ein Fehler passiert. Ich habe ihn behoben ohne Erhöhung der Vers.-Nummer. Also bitte einfach nochmal runter laden.
 
Oben