WPInfo

Allgemein WPInfo 2.14

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
4.957
Standort
Anzing BY
AW: WPInfo

Hallo,

Update auf 2.19a
  • Canon: ND-Filter
  • Ab den neuesten Betas ist das Vorschaubildhandling geändert. Es werden nicht mehr alle Vorschaubilder im Voraus einmal geladen, um die Generierung anzustoßen, sondern nur noch das aktuelle, wobei gewartet wird, bis es erstellt worden ist. Ab Version 2.85B31 greift dieses Feature.

Download: WPInfo 2.19a
oder über Extras->Zubehör->Skripte->Exif

Viel Spass damit!
 
Dabei seit
23.08.04
Beiträge
293
AW: WPInfo

Hallo Werner,
bei den Canon Makernotes wird bei mir die Anzahl Verschlussauslösungen immer mit 9941 angegeben und zwar bei jedem Bild. Daher meine ich, dass es sich dabei um einen Fehler handelt.
Wenn dem so ist, bitte ich dich, das zu korrigieren.
Schönen Gruß
WolfgangSch
 
Dabei seit
23.08.04
Beiträge
293
AW: WPInfo

Hallo WolfgangSch

Welche Kamera hast du denn?
Nicht alle schreiben das mit.
Ich habe eine Canon EOS 20D. Inzwischen habe ich im Internet die Information gelesen, dass bei Canon nur der Servicetechniker zu den Daten Zugriff hat. Bei Nikon steht es in den Exifs. Vermutlich gibt es kein generelles Feld für diese Information.

Gruß
WolfgangSch
 

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
4.957
Standort
Anzing BY
AW: WPInfo

Hallo Wolfgang,

je nach Typ und Firmware bedeutet das Feld entweder eine mysteriöse Dateinummer oder die Anzahl der Verschluss-Auslösungen. Ist eine Canon-typische Doppelbelegung von Feldern, die ich nicht aussortieren kann.
Da es im FileInfo-Bereich der MakerNotes liegt, liegt es Nahe, dass das Feld eher dem Dateimanagement zugesprochen werden muss. Das hat sich aber auch erst die letzten beiden Jahre rauskristallisiert.
 
Dabei seit
23.08.04
Beiträge
293
AW: WPInfo

Hallo Werner,

danke für die Information. Schade. dass der Inhat nicht der gewünschte ist. Das wäre eine Art Kilometerzähler der Kamera. Vielleicht kannst du das Feld wieder rausnehmem aus den Canon Makernotes da es sonst irreführend ist.

Gruß aus Wien
Wolfgang.
 

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
4.957
Standort
Anzing BY
AW: WPInfo

Hallo,

Update auf 2.22
  • MSOffset-Tag wird unterstützt: Damit markiert Microsoft Bilder, dessen MakerNotes von MS verschoben wird (XP SP3, Vista, .NET 3.x), mit der Anzahl der verschobenen Bytes.
    Leider vergisst MS-Software bei mehrmaliger Anwendung (Beispiel Ergänzen von Bilddaten über erweiterte Eigenschaften) beim Einlesen die Werte des eigenen Tags und schreibt nur den neuen Versatz hinein. Wer also seine MakerNotes vollständig lesbar erhalten lassen möchte, sollte von diesen Funktionen des BS und Änderungen mittels Windows-Fotogalerie Abstand halten.
  • MakerNotes-Sony: Ein paar Updates
  • MakerNotes-Olympus: Ein paar Updates
  • MakerNotes-Canon: Ein paar Updates
  • XP-Tags lesbar gemacht (UniCode)
  • Falls noch nicht erwähnt: Rohdatenansicht gilt jetzt auch für MakerNotes

Download: WPInfo 2.22
oder über Extras->Zubehör->Skripte->Exif

Viel Spass damit!
 

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
4.957
Standort
Anzing BY
AW: WPInfo

Hallo,

Update auf 2.23
  • MSOffset-Tag: Für Kameras mit IFD-Struktur mit relativer Adressierung repariert
  • MakerNotes-Olympus: Version 3 der speziellen Informationsstruktur wird unterstützt: Z. B. E-3
    Hinweis: Vorteil der Version 3 ist, dass der Block ähnlich wie bei FUJI relativ zum Start der MakerNotes adressiert wird. Somit ist der Block beliebig verschiebbar. Erkennbar jedoch nicht am Hersteller-Eintrag, sondern am ID-Code der MakerNotes.

Download: WPInfo 2.23
oder über Extras->Zubehör->Skripte->Exif

Viel Spass damit!
 

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
4.957
Standort
Anzing BY
AW: WPInfo

Hallo,

Update auf 2.24
  • MakerNotes-Sub-IFDs: Problem bei gleicher TagNr in unterschiedlichen SubIFDs in der Zuordnung gelöst. Aufgefallen z. B. bei den Entfernungsangaben bei der Olympus E-3
  • Update der Bereiche (hauptsächlich Olympus aber auch div. andere) zum Herauslösen von Hersteller-Definitionen wegen langsamer Rechner

Download: WPInfo 2.24
oder über Extras->Zubehör->Skripte->Exif

Viel Spass damit!

PS: Herzlichen Dank an Eike für die zur Verfügungsstellung diverser Dateien.
 

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
4.957
Standort
Anzing BY
AW: WPInfo

Hallo,

Update auf 2.25
  • Olympus MakerNotes: 1 Zahlensystem endlich geknackt (hat die halbe Nacht gedauert, nervt mich aber schon 1 Jahr). Lichtstärke der Objektive kann nun in Klartext ausgelesen werden. Habe nun zusätzlich aus den Werten eine Objektivbezeichnung daraus gebastelt. Leider kann ich den Objektiv-Hersteller noch nicht ermitteln, oder so Feinheiten wie SWD
    Das 2. Zahlensystem verschließt sich mir, wahrscheinlich dauerhaft, weil zu wenig Datenumfang (1.0-1.3). Angewandt in der Versionierung. Wahrscheinlich auch mit Potenz zur Basis 2. Nur wie sich der Exponent zusammensetzt?
Update auf 2.26
  • Olympus MakerNotes: Objektive mit einer Brennweite werden nun auch ohne Fehler erkannt, zumindest das 8mm Fisheye an der E-1. Anderen Vergleich habe ich gerade nicht
  • Die Exif-Engine findet nun auch zusammengestzte Variablen, wenn der erste Tag nicht existiert. Hilfreich bei Entscheidungs-Definitionen. Hier z. B. bei Objektiv-Definition bei Olympus

Update auf 2.26(a) (Stilles Update: 02.07.2008: 18:20)
  • Olympus MakerNotes: Objektivbezeichnung verfeinert. Erkannt werden Zuiko Digital und Sigma-Objektive. Leica und OM fehlen mir noch

Download: WPInfo 2.26
oder über Extras->Zubehör->Skripte->Exif

Viel Spass damit!
 
Zuletzt bearbeitet:

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
4.957
Standort
Anzing BY
AW: WPInfo

Hallo Niels,

die Definitionen sind von WPInfo noch nicht aktualisiert. Betrifft auch die neue K-m.
Die haben den Make-Tag verändert. Das muss noch angepasst werden. Eigentlich nur veröffentlicht. Ist halt auch Arbeit und der Tag hat nur 24 Stunden. Jetzt habe ich sowieso schon die Nacht dran gehängt ;)
 

praetor

Mitglied
Dabei seit
24.10.04
Beiträge
2.046
Standort
Berlin
Trophäen
{*!!!}**!!!!! !!!!! !!
AW: WPInfo

Hallo,

ich hab bitte zwei Fragen zur Bedienung von WPInfo:

1. Wofür genau ist die Option "Reparieren" gedacht? Wie wirkt sie?

2. Wie genau wirkt der Button "Refresh"?
Ich dachte bzw. meine, irgendwo gelesen zu haben, damit können die Daten des aktuellen Bildes neu eingelesen werden, wenn diese anderenorts verändert wurden. Das scheint aber nicht zu klappen: Ich habe WPInfo per Tastenkombination (also nicht modal) geöffnet und dann für das aktuelle Bild über Datei -> Bildinformationen die Angaben zum Fotografen geändert und gespeichert. Der anschließende Druck auf "Refresh" brachte diese Information aber nicht zur Anzeige.
Oder bezieht sich "Refresh" doch nur auf die Filterung?
 
Zuletzt bearbeitet:

W.P.

Mitglied
Dabei seit
16.10.02
Beiträge
4.957
Standort
Anzing BY
AW: WPInfo

Hallo Andreas,

"Reparieren" zeigt verschobene MakerNotes z. B. von Canon korrekt an. Manche Programme erhalten zwar die MakerNotes, können aber nicht damit umgehen. "Reparieren" ist jedoch nur temporär, da WPInfo nicht schreibt.

"Refresh" bezieht sich auf die Filterung, da ich ein Textfeld-Ereignis nicht abfangen kann.

"Gehe zu" lädt das Bild neu, wenn kein korrektes Ziel eingegeben wird, was bei der normalen Statusanzeige der Fall ist.
 
Oben