Bildrand

Allgemein Bildrand und Belichterformat 3.03

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.946
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
Ich habe auf die Schnelle bei keinem meiner (Billig-)Anbieter eine Option der Art "No Resize" gefunden oder bin zu dumm zum Finden :(.

Wenn ich das über das Skript erledigen könnte, wäre mir das lieber, damit kenne ich mich aus :) und kann dann jeden beliebigen Belichter mit Standardeinstellungen nehmen.

Gruß
Alfred
 

kuni-r

Mitglied
Dabei seit
26.11.02
Beiträge
5.340
Standort
Nähe Memmingen
Trophäen
auch
Ich gebe nur zu bedenken, dass bei keiner "normalen" Ausbelichtung die Anzahl der Pixel, die abgeschnitten werden, genau definiert ist. Das differiert von Anbieter zu Anbieter und von Gerät zu Gerät. Dieser Modus, den ich meine, heisst manchmal auch "Repro-Modus" oder "1zu1".
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.530
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
Hallo Alfred,
das Skript Bildrand ist 8 Jahre alt und noch recht unstrukturiert. Es fällt daher schwer dort Erweiterungen einzubauen.
Für mich war es einfacher ein neues Skript Bilderweiterung zu schreiben. Nach Import findest Du es unter Skalieren.

Das Skript kann nur noch hier herunter geladen werden.

Bitte testen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.946
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
Harald, das erfüllt genau das, was ich brauche! Wunderbar und prima, vielen Dank :cool:!

Die Meldung "Die folgenden Bilder waren zu groß:" könntest Du vielleicht noch des abschließenden Doppelpunktes berauben oder sie z.B. in "Die übrigen Bilder waren zu groß." umbenennen.

Gruß
Alfred
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.530
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
Hallo Alfred,
der Meldung "Die übrigen Bilder waren zu groß:" sollte eine Liste mit den betroffenen Bildern folgen. Das ist in Version 1.01 jetzt auch so. Der Anhang oben enthält die korrigierte Version.

Folgende Änderung wäre denkbar:
Die Erweiterung nur rechts und unten vornehmen. Dann würde man nur zwei Seiten beschneiden müssen.

Man könnte das Skript wie folgt erweitern:
Im Dialog gibt man optional die gewünschte Breite und Höhe der Bilder in mm an. Die Punktdichte wird dem gewählten Bildformat entnommen. Nach Start wird bei jedem Bild der Ausschneidedialog aufgerufen. Nach Wahl des gewünschte Ausschnitts wird die Bilderweiterung wie bisher vorgenommen.
Was hältst Du davon?
 
Zuletzt bearbeitet:

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.946
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
Die Erweiterung nur rechts und unten vornehmen
Als zusätzliche Option gut vorstellbar.

Das mit dem Zuschneiden sehe ich nur dann als nützlich an, wenn man vor/bei dem Zuschnitt jedes einzelnen Bildes die gewünschte Größe neu eingeben kann. Das Ganze aber nur als Option, nicht als Standard!

Ich denke, man sollte das Skript zunächst mit nicht zu vielen Möglichkeiten versehen, es soll schlicht und einfach eine Aufgabe übernehmen.

Gruß
Alfred
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.530
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
Ich habe das Thema Bilderweiterung ausgegliedert nach hier.
Wie man sieht gibt es jetzt die Option "Erweiterung nur rechts und unten".
Das Eingeben einer Größe in mm werde ich mir nochmal überlegen.
 
Oben