Formatnormierung

Allgemein Formatnormierung 2.23

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.934
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#62
Wenn Du im Bild die mit roten Pfeilen markierten Einstellungen wählst, kannst Du das Beschneiden mit Schließen abbrechen und wirst gefragt, ob stattdessen das Bild durch einen Farbrand (Farbe dafür siehe oberer, rechter Pfeil) erweitert werden soll. Dann bleibt das bisherige Format erhalten.

Wenn man die Option Nein wählt (= keine Formatanpassung), wird das Bild gar nicht bearbeitet und auch nicht kopiert.

Harald, da gibt es noch irgendwie einen Fehler: Wenn ich Nein gewählt habe, wird dieses Bild nicht behandelt, die folgenden werden mir dann weiterhin angeboten, aber in meinem Zielordner finde ich sie anschließend nicht!
 

Anhänge

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.515
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#63
Version 2.22

@ Alfred
Der von Dir beschriebene Fehler ist in Version 2.22 behoben.

@ Hans-Wolfgang
Alfred hat beschrieben wie es geht. Es funktioniert aber auch mit der Option Formatanpassung "durch Beschneiden".
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.934
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#65
Zum einen: Hast du die neueste Version 2.22 installiert?
Zum anderen bei meiner Version: Wenn ein Bild komplett übersprungen werden soll, gehst Du im Zuschneidedialog auf Schließen und in der folgenden Abfrage auf Nein. Damit wird es komplett ausgelassen und nicht kopiert.

Wenn Du Ja bei diesem Bild wählst, wird das Bild links/rechts oder oben/unten (je nach Einstellung in der Einstellung für die Formatnormierungs-Dialogbox) durch einen Rand vergrößert, so dass der Bildinhalt immer komplett erhalten bleibt. Es wird aber keinesfalls verzerrt (der entsprechende Haken verschwindet in der Dialogbox automatisch, wenn man in der Formatanpassung die Option durch Beschnitt oder/und durch Farbrand wählt.

Die Wahl von Ja bei allen Bildern wählst, wird allen kommenden Bildern, die man beim Zuschneiden mit Schließen nicht bearbeiten möchte, automatisch der Farbrand ohne erneute Nachfrage gesetzt.

Ich habe das gerade noch einmal ausprobiert.

Gruß
Alfred
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.515
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#66
Hallo Hans-Wolfgang,
mit Version 2.22 muss es funktionieren. Markiere mal drei Bilder im Computerverzeichnis und verwende genau folgende Einstellungen:



Nur den Ablageordner musst Du natürlich nach eigenem Gusto einstellen, am besten auf das Verzeichnis indem Du die zu formatierenden Bilder markiert hast. Nach Start wird das erste Bild im Beschneidungsdialog gezeigt. Nach "Ausführen" wird das beschnittene Bild abgespeichert und das nächste Bild zum Beschneiden angeboten. Diesmal betätigst Du "Schließen". Es wird eine Abfrage gezeigt, die Du mit "Nein" beantwortest. Danach erscheint das dritte ausgewählte Bild bei dem Du wieder "Ausführen" betätigst. Dann erfolgt die Schlussmeldung "Von 3 Bildern wurden 2 angepasst!".
Im Computerverzeichnis musst Du jetzt die beiden beschnittenen Bilder 1 und 3 jeweils mit der Präfix FN1_finden. Das Bild 2 fehlt erwartungsgemäß.

Ich bin gespannt auf Deine Rückmeldung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.934
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#67
Harald, bei dem Ausprobieren mit der Version, wo bei im Kasten Formatanpassung nur durch Beschneiden angehakt ist. Bei jedem Bild, dass dann im Zuschneidedialog mit Schließen ohne Zuschnitt beendet wird, kommt dann der Hinweis, dass das Bild nicht bearbeitet (und nicht kopiert) wird. Wenn man in einer ganzen Serie öfter auf Schließen klickt, ist dieser andauernde zusätzliche Hinweis wieder sehr lästig. Kannst Du nicht dort dieselbe Abfrage/Einstellung wie bei der Option durch die Randerweiterung einbauen? Also das erste Bild bestätigen und bei allen andern so gehandhabten geht es dann ebenso, wenn gewünscht.

Gruß
Alfred
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.515
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#68
Hallo Alfred,
Deinen Vorschlag werde ich in den nächsten Tagen realisieren.
Beim Testen ist mir aufgefallen, dass man die Option "durch Beschneiden" eigentlich gar nicht mehr braucht. Wenn man bei "durch Beschnitt / bei Abbruch durch Farbrand" die Umrandung auf 0 px setzt, erhält man das gleiche Ergebnis. Da es aber die Option "durch Beschneiden" nun mal gibt, ist es für mich einfacher sie beizubehalten.
 

Mecki14

Mitglied
Dabei seit
15.03.06
Beiträge
2.515
Standort
Düsseldorf
Trophäen
*!
#69
Version 2.23

Hallo Hans-Wolfgang,
Ich freue mich, dass es jetzt auch bei Dir klappt.

Auf Vorschlag von Alfred wird mit Version 2.23 die Handhabung noch etwas schneller.
Bei Formatierung "durch Beschnitt" entfällt jetzt bei "Schließen" des Beschnittdialogs die Rückmeldung "Das Bild wurde nicht beschnitten". Wenn man die Bearbeitung weiterer Bilder abbrechen will, kann man das durch Festhalten der Backspace-Taste beim Klick auf "Schließen" erreichen.
 

Sasssoft

Mitglied
Dabei seit
02.07.04
Beiträge
4.934
Standort
Albersdorf (Schleswig-Holstein)
Trophäen
{******} ********* !!!!!!!!!!!!
#70
Jetzt lässt sich flüssig arbeiten :), ohne von dauernden Hinweisboxen genervt und gebremst zu werden! Wieder einmal einen herzlichen Dank an Harald!

Gruß
Alfred
 
Oben